Mechaniken zu leichtgängig


rasjerry
rasjerry
New Member
Bassix
ß204
Tach auch.

Es bleibt ja nicht aus, dass man mit den Mechaniken mal irgendwo drankommt oder beim Anlehnen des Basses an die Wand sich eine Stimmschraube verdreht.
Und das ist bei meinem Yamaha BB400 S schon ein nerviges Problem. Es sind offene Mechaniken und die gehen so butterweich, das ist entschieden zu weich. Beim Spielen wird die Stimmung aber astrein gehalten, no prob.
Was kann ich denn da machen ohne die Mechaniken auszutauschen. Ein bißchen handfester hätt ichs schon gerne.

So long -

rasjerry
 
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Zitat:Original erstellt von: rasjerry

Tach auch.

Es bleibt ja nicht aus, dass man mit den Mechaniken mal irgendwo drankommt oder beim Anlehnen des Basses an die Wand sich eine Stimmschraube verdreht.
...

gegen verstellen beim anlehnen hilft ein bass-ständer...

und gegen das anrempeln von gitarristen/sänger an den tunern empfehle ich ein nietenband um die kopfplatte...
dass macht er dann nur 1 mal und nie wieder.
[:D][¦)][¦)][;-)]


im ernst:
wie struppi schreibt - schrauben am tunerkopf fester ziehen (sofern der bb überhaupt welche hat...)

ansonsten hilft nur tunertausch...

PS:
die angst hab ich selbst ist auch sehr oft, dass jemand an den tunern ankommt und sie sich verstellen. die angst ist aber zu 95% unbegründet...
 
Soulfinger
Soulfinger
Radiohead
Bassix
ß6.616
Ich weiß nicht, ob der BB400 dieselben Mechaniken hat, aber bei meinem BB414 hatten die nicht nur die üblichen Schrauben an den Zahnrädern, sondern auch unten an den Achsen der Tuner-, äh, dings.. -flügel nenn ich sie jetzt mal. [:I]

Damit konnte man die Dinger ganz ordentlich festziehen.
 
FaceOfTheBass
FaceOfTheBass
Active Member
Bassix
ß832
Zitat:Original erstellt von: rasjerry

Tach auch.

Es bleibt ja nicht aus, dass man mit den Mechaniken mal irgendwo drankommt oder beim Anlehnen des Basses an die Wand sich eine Stimmschraube verdreht.
Und das ist bei meinem Yamaha BB400 S schon ein nerviges Problem. Es sind offene Mechaniken und die gehen so butterweich, das ist entschieden zu weich. Beim Spielen wird die Stimmung aber astrein gehalten, no prob.
Was kann ich denn da machen ohne die Mechaniken auszutauschen. Ein bißchen handfester hätt ichs schon gerne.

So long -

rasjerry

der bb400s hat mechaniken, die eingestellt werden können. direkt unterhalb der flügel ist eine manschette mit zwei kleinen löchern. mit einem speziellen maulschlüssel wird die mechanik nachgestellt.
wenn du diesen schlüssel nicht mehr hast, kannst du auch die manschette mit ner zange festdrehen. mach das aber vorsichtig, damit du nicht alles zerkratzt. am besten legst du ein breites gummistück (einmachgummi oder ähnliches) um die manschette.

.... und schon laufen die mechaniken wie du es möchtest[;-)]

gruss face
 
rasjerry
rasjerry
New Member
Bassix
ß204
Hello again,

ich danke Euch für die Antworten. Den Durchbruch Die Lösung des Probs hat allerdings das know-how von FaceOfTheBass gebracht. Super!
War ne Sache von 2 Minuten und alles ist wieder gut. Herzlichen Dank nochmal.

Bässte Grüße -

rasjerry
 
FaceOfTheBass
FaceOfTheBass
Active Member
Bassix
ß832
Zitat:Original erstellt von: rasjerry

Hello again,

ich danke Euch für die Antworten. Den Durchbruch Die Lösung des Probs hat allerdings das know-how von FaceOfTheBass gebracht. Super!
War ne Sache von 2 Minuten und alles ist wieder gut. Herzlichen Dank nochmal.

Bässte Grüße -

rasjerry


nichts zu danken[;-)]
nächstes mal schreib ich: wechsel die mechaniken und schick mir die alten zu[):]

gruss face
 
der Franzos
der Franzos
too well known member
der bb400s hat mechaniken, die eingestellt werden können. direkt unterhalb der flügel ist eine manschette mit zwei kleinen löchern. mit einem speziellen maulschlüssel wird die mechanik nachgestellt.
wenn du diesen schlüssel nicht mehr hast, kannst du auch die manschette mit ner zange festdrehen. mach das aber vorsichtig, damit du nicht alles zerkratzt. am besten legst du ein breites gummistück (einmachgummi oder ähnliches) um die manschette.

.... und schon laufen die mechaniken wie du es möchtest[;-)]

gruss face
@FaceOfTheBass : 12 Jahre später hat mir dein Tipp sehr geholfen, danke!!!!!!
 
 

Oben Unten