Metallgitter für Boxen?


milleneck
milleneck
Mitglied im "CdaS"
Beiträge
352
Ort
DE
Bassix
ß35.051
Moin die Damen und Herren Basser,

ich stelle grad meine Materialien für ein Boxen-Selbstbau-Projekt zusammen.
Was mir noch fehlt ist ein Gitter zum Lautsprecherschutz, ähnlich wie es Zeck verwendet hat.

Im Netz findet man nur sehr schmale Stücke für "Renngitter" am Auto, oder im Gitterrost-shop kostet ein Gitter aus Alu oder Stahl deutlich über 100,- Euro :-(

Ich brauche ein Stück 65 x 80cm, und ehrlich gesagt würd ich gern deutlich weniger ausgeben....
Gibt's'n dazu Ideen von Eurer Seite wo ich sowas bekomme?

Gruß,
milleneck
 
G
Gast62174
Guest
mmhhh,... so ne FMC Box 2x15 im kleineren Format dürfte ein Gitter von etwa 75x57 cm haben,.. ab 11.9. ist der Hans aus dem Urlaub,...:idee::-)
 
Ralf
Ralf
qay'be'
Beiträge
2.455
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß41.716
Ich hatte die Gitter für meine selbstgebaute HiFi-Boxen hier bei ebay gekauft. Der Händler bietet auch individuelle Zuschnitte an. Da ich die Dinger sowieso lackieren wollte, habe ich einfach verzinktes Lochblech genommen. Allerdings hat mir ein Bekannter noch passende Rahmen mit geschlossenen Metallstreifen angefertigt und die rundherum festgeschweißt.
 
lallys
lallys
Well-Known Member
Beiträge
938
Ort
DE
Bassix
ß24.548
Habs mal beim Schlosser um die Ecke versucht, der war nett und hat für nen Zwanni was Passendes geflext. Sprühlack drauf und fertig.
 
lazarus_04
lazarus_04
schalltechnik04.de
Beiträge
4.072
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß169.547
Ich hatte die Gitter für meine selbstgebaute HiFi-Boxen hier bei ebay gekauft. Der Händler bietet auch individuelle Zuschnitte an. Da ich die Dinger sowieso lackieren wollte, habe ich einfach verzinktes Lochblech genommen. Allerdings hat mir ein Bekannter noch passende Rahmen mit geschlossenen Metallstreifen angefertigt und die rundherum festgeschweißt.
+1 bei dem habe ich auch schon bestellt. Super Qualität! Er kantet dir die Gitter auch auf Wunsch, damit sie stabiler sind.
 
G
Gast76317
Guest
Lautsprecherschutz, ähnlich wie es Zeck verwendet hat.
Zeck hat gerne Rautengitter verwendet..... so was hab ich im Baumarkt gekauft.
Dazu noch Aluprofil von T nebst gekröpften Kugelecken... die Flächen mit rotem
Kunstleder bezogen und fertig war der Zeck Nachbau in 2x12.

Rautengitter...
256.jpg


Ansonsten frag mal Raabe, ob die andere Gitter auf Lager
haben bzw. Quellen kennen, oder Hans von @FMC.

Link:

http://www.rabe-feinblechbearbeitung.de/schutzgitter.html

Zeck:

257.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Beiträge
6.001
Lösungen
1
Ort
Frankfurt
Bassix
ß258.596
Nööö. Menno. Hab selbst solche Zeck-Nachbauten hier rumstehen, das ist sog. Streckgitter. Und das streckt sich immer weiter. Hier ist das mittlerweile bis kurz vor die Membran eingedrückt. Und so einen Megastress hatten die Boxen nicht!
Es hat schon seinen Grund, warum man das nicht mehr einsetzt.
 
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.250
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.851
Streckmetallgitter sind gruselig... abgesehen davon auch noch richtig unangenehm, was scharfe Kanten bei der Verarbeitung angeht.... Das endet schnell blutig xx(
 

Rhino-
Rhino-
Purist
Beiträge
8.145
Lösungen
1
Ort
Südniedersachsen
Bassix
ß410.645
ich habe auch das Gitter vom schon hier genannten Ebay Anbieter für meine 2 x 10er verbaut. Zuschnitt passte perfekt. :great: Ich habe allerdings alles gummigelagert um Schwingungen zu eliminieren.

Ist quasi ein Nchbau der TC BC210, jedoch mit Speakern von EBS. Klingt fetter und definierter als die originale 2 x 12" darunter.
024.JPG
 
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.900
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß14.637
ich habe auch das Gitter vom schon hier genannten Ebay Anbieter für meine 2 x 10er verbaut. Zuschnitt passte perfekt. :great: Ich habe allerdings alles gummigelagert um Schwingungen zu eliminieren.

Ist quasi ein Nchbau der TC BC210, jedoch mit Speakern von EBS. Klingt fetter und definierter als die originale 2 x 12" darunter.
Anhang anzeigen 158816
Der Nichtnachbau des Dynacord ist hier aber der Bringer!

Gruss
claudio
 
 

Oben Unten