Mini amps

chogi

New Member
Bassix
ß240
hoi

es gibt ja batteriebetriebene mini git amps von marshall
gibts auch batteriebetriebene bass amps (die man auch hört die marshall teile hörst ja fast nix wennst ne git dran hängst)?
 

Simmet

New Member
Bassix
ß240
also einer den ich kenn nimmt den mini amp und die gitarre immer mit auf die sitzung[xx(] da wär mir mein instrument aber zu schade

ich hab den minimarshall auch mit dem bass angespielt und man hört schon was aber eben nur das wenigste aber ich wollts nicht übertreiben mit der lautstärke weil sonst wärs doch ich der ihn kaputt gemacht hätte

also für den preis kannst dus mal ausprobieren ob es geht wie dus dir vorstellst. erwarte aber nicht dass du gegen einen akustikgitarristen ankommst[V]

zweit möglichkeit: einfache aber leistungsfähige schaltung selber basteln aber ob sich sowas mit batterien betreiben lässt?
 
Zuletzt bearbeitet:

chogi

New Member
Bassix
ß240
dann nehm ich halt nen übungsamp und ne autobatterie lol ne ;-)
schade das es sowas nich gibt muss ich mir wohl n akkustik bass kaufen wies ausschaut naja danke für die antworten
 

chogi

New Member
Bassix
ß240
woa die sind aber doch ziehmlich teuer und mit 9 kilo auch nich grad leicht hab mir eher was gedacht das ich im park oder sonst wo n bissl mit den ganzen gitarristen die da rumsitzen (sind ja unzählige) jammen kann
 

Necromodeus

Active Member
Bassix
ß252
es gibt einen 10W amp zum Umhängen oder du kannst ihn wie einen Rucksack tragen von Fender, der wiegt eigentlich so gut wie garnichts. Hab ich bei uns im Musikladen gesehen. Aber Internetseiten oder so kann ich leider keine nennen.
 

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.088
Diesen Microcube hat ein sehr guter (Gast-)Gitarrist mal bei uns in den Proberaum mitgebracht und mich sowohl klanglich, als auch lautstärkemäßig kolossal überrascht....![:-)]
 

chogi

New Member
Bassix
ß240
und der micro cube is auch für nen bass? weil da steht nur was von gitarre bass mit minigitamp brauch ich nich sowas klingt sehr ungut find ich
 
@ bassbacke zum Crate
Wie sieht denn das mit dem Akku aus?
Kann man den auswechseln / extern laden? Wie lange lädt der und hält der dann echt 8 Stunden? Kan man den auch im Auto laden?

Wow, der Microcube ist echt süß, man kann ihn sogar abschließen!!
Taugen die Modeller und Effekte was? Ich mein, 7 Amps und 6 Effekte für 100 ?? Das Ding wird getestet!!
 

Khayman

Active Member
Bassix
ß1.051
Zitat:Original erstellt von: chogi

und der micro cube is auch für nen bass? weil da steht nur was von gitarre bass mit minigitamp brauch ich nich sowas klingt sehr ungut find ich
hm, ich habe den Micro Cube, allerdings für die Gitarre. Dafür ist er affengeil der Kleine, für zu Hause gibts nichts besseres [:o)].
Wenn ich einen meiner Bässe dranhänge ist das allerdings eher mangelhaft, da fehlen wirklich im wahrsten Sinn die Bässe....[**/]
Teste doch mal einen an, die Dinger hat doch jede gut sortierte Musikalienhandlung. Aber ich würde dir davon abraten.

Khayman
 
@Khayman
Taugt der denn was als Effektgerät/Modeller? Stell mir grade vor wie ich auf der Bühne stehe, das Ding hinter mir auf ´nem Barhocker, daraus über D.I. (oder mit Mikro!) in die PA und daneben mein Klampfer mit dem Mesa-Boogie-2Boxen-Stack!!
 

chogi

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: Khayman

Zitat:Original erstellt von: chogi

und der micro cube is auch für nen bass? weil da steht nur was von gitarre bass mit minigitamp brauch ich nich sowas klingt sehr ungut find ich
hm, ich habe den Micro Cube, allerdings für die Gitarre. Dafür ist er affengeil der Kleine, für zu Hause gibts nichts besseres [:o)].
Wenn ich einen meiner Bässe dranhänge ist das allerdings eher mangelhaft, da fehlen wirklich im wahrsten Sinn die Bässe....[**/]
Teste doch mal einen an, die Dinger hat doch jede gut sortierte Musikalienhandlung. Aber ich würde dir davon abraten.

Khayman
der nächste große musikladen is in wien da zahl ich zug schon mal 26 euro farht dann noch buss bzw taxi mim auto kostet das auch da hol ich mir lieber nen billigen akkustik bass [:D]
 

Khayman

Active Member
Bassix
ß1.051
Zitat:Original erstellt von: W.A.S.P.chen

@Khayman
Taugt der denn was als Effektgerät/Modeller? Stell mir grade vor wie ich auf der Bühne stehe, das Ding hinter mir auf ´nem Barhocker, daraus über D.I. (oder mit Mikro!) in die PA und daneben mein Klampfer mit dem Mesa-Boogie-2Boxen-Stack!!
hm, Gegenfrage: taugen Gitarreneffekte und die einzelnen Gitarrenverstärkersimulationen für Bass!? [...][(8D]
Ich mein, was soll das, der Micro Cube ist ein leckerer kleiner Gitarrencombo, den Anspruch erfüllt er mit Bravour, aber mehr will der auch nicht sein!? [^]
Also ich glaube da biste selbst mit nen Zoom 506 II Bass um Welten besser aufgehoben.....das hat mehr Effekte andere Verstärkersimulationen und ist für'n BASS konzipiert. Es gibt natürlich auch noch edlere Teile....[;-)]

Zitat:Original erstellt von: chogider nächste große musikladen is in wien da zahl ich zug schon mal 26 euro farht dann noch buss bzw taxi mim auto kostet das auch da hol ich mir lieber nen billigen akkustik bass
jepp, da wirste mit Sicherheit mehr Spaß dran haben.....[:o)]

Gruß Khayman

 
@ Khaymann
Ich hab eigentlich alles, "brauchen" tu ich den Microcube als Effektplastik nicht.
Is klar, daß das Ding nicht für Bass ist und es da besseres gibt, war auch nicht die Frage.
Frage war, was man für 99,- ? bekommt. In der Bedienungsanleitung behauptet Roland ja so ungefähr, daß das Ding aus dem Recausgang soundmäßig rectauglich wäre, und nun ja, wenn der Rectifiermod so in etwa das macht, wie der Mesa von meinem Klampfer, dann wäre das schon was für´n Bass. Also für mich.
Zur Gegenfrage: https://www.bassic.de/forum/topic.asp?TOPIC_ID=14779396
Wollte nur mal interessehalber fragen, was man mit dem Kleinen so für´n Spaß haben kann, beim nächsten Besuch im gutsortierten (mind. 100km entfernten) Laden schau ich mir den dann mal selber an.
 

bassmax87

New Member
Bassix
ß240
ohne schmarrn so was mit akku kannste vergessen
da kauf nen akkustik oder nen Kontrabass da haste mehr freude und da ist nach 2 stunden net schluß mit spielen
 

bassbacke

Active Member
Bassix
ß2.071
Zitat:Original erstellt von: W.A.S.P.chen

@ bassbacke zum Crate
Wie sieht denn das mit dem Akku aus?
Kann man den auswechseln / extern laden? Wie lange lädt der und hält der dann echt 8 Stunden? Kan man den auch im Auto laden?

Wow, der Microcube ist echt süß, man kann ihn sogar abschließen!!
Taugen die Modeller und Effekte was? Ich mein, 7 Amps und 6 Effekte für 100 ?? Das Ding wird getestet!!
Im Lieferumfang ist ein Netzteil/Ladegerät und ein Adapter zum Laden an der Autobatterie. Damit geht eigentlich "alles". Ausbauen ist wohl eher ein Fall von "Service". Laden dauert schon ein paar Stunden, hat aber einen Überladeschutz, ist also nicht schlimm, wenn man den einfach über Nacht am Ladegerät lässt.

Ich habe das Teil nie so lange alleine am Akku betrieben. Ich denke bei Betrieb am Bass bei ordentlicher Lautstärke sind sicher zwei Stunden drin, wer "leiser" spielt kann auch länger. Ich habe den bisher einmal sozusagen als "Bassmonitor" verwendet bei einer Akkustik-Session. Das hat das Teil sehr locker mitgemacht. War aber auch wirklich eher leise.
 

Oben Unten