Neue Potis für Status-Bass (aktiv) - Probleme mit Werten - LÖSUNG GEFUNDEN

FF

Homo Vogelbräuensis
Aktuell 22.11.2014: ich habe einen Shop gefunden, der extrem viele Potis in allen möglichen Ausführungen liefern kann, auch mit Sonderanfertigungen
Die haben extrem viele verschiedene Potimodelle im Sortiment. Das Modell, für das ich mich entschieden habe, gibt es in allen möglichen Werten in zig Varianten:
  • Glattschaft oder geriffelt
  • mit oder ohne Mittenraste
  • Linear, Log oder negativ-Log
  • etc.
Von daher erstmal top, was den Service angeht. :bier: Hier der Link zum Shop in Wuppertal
PS Potentiometer-Service GmbH
Jung-Stilling-Weg 10
D-42349 Wuppertal
www.alphastat.de
http://www.alphastat.de/products/alpha/alpha.html
_________________________________________________

Hallo zusammen,
für meinen Status Series-1 (nicht Series-2, wie anfangs geschrieben) brauche ich neue Potis. Die originalen Potis haben leider nur Kunststoffachsen und sind nach 20 Jahren teilweise schon recht mitgenommen. Die Knöpfe halten nur noch mit Klebstoff, die Achsen sind teilweise schon zerbröselt. Kurzum, das ist alles andere als wertig und muss dringend erneuert werden.
Bei Status in England will ich nicht bestellen, weil ich wieder nur Kunststoffpotis erhalte, die dann mit Versand einfach zu teuer sind.

Ich möchte Potis mit Metallachsen einsetzen, habe aber Probleme mit den Werten. Ich finde keinen Hersteller oder Versand, bei dem ich alle Potis mit den passenden Werten bekomme. Und völlig zusammenstoppeln quer durch alle Typen möchte ich eigentlich auch nicht.

Hier sind die verbauten Typen und Werte:
Volume: 1 M Ohm; B (log)
Balance: 2 x 220 k Ohm; 1x C (rev) / 1x B (log)
Treble: 100 k Ohm; A (lin)
Bass: 100 k Ohm; B (log)

Das sind die Links, die ich bisher gefunden habe. Wie gesagt, ich bekomme mal nur das eine, mal nur das andere Poti. Zudem sind die Bauarten und Einzelpreise völlig unterschiedlich:
http://www.musikding.de/Alpha-Poti-24mm-100k-log-gerillte-Achse-Printanschluesse
http://www.tube-town.net/ttstore/Potentiometer/Bourns-PDA24-Serie/SRT-Serie:::50_498_1644.html
https://shop.warwick.de/?&c=35352344224&lang=de&smk=1&modul=shop&site=article_details&article_id=D0076432001322750268A3260&article_category=D0120522001321517425A44028&nm=D0405358001321517424A43801|MEC|D0407846001321517424A43802|D0120522001321517425A44028
http://www.banzaimusic.com/MEC-M-86252-Stereo-Pot-220k.html
http://www.bass-parts.com/epages/61038859.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61038859/Products/Bal-Pot
https://shop.warwick.de/?&c=35352344224&lang=de&smk=1&modul=shop&site=article_details&article_id=D0086967001322750268A3263&article_category=D0120522001321517425A44028&nm=D0405358001321517424A43801|MEC|D0407846001321517424A43802|D0120522001321517425A44028

Hier mal ein paar Bilder von Platine und Einbausituation.

Hätte jemand einen Tip für mich, wo ich kaufen könnte bzw. welche Potis (Hersteller) ich verbauen kann?

Danke und viele Grüße,
FF
22648-d39ff50732ed32b59ba2606477a11140.jpg 22649-196639602a3d74a93509ed809f6ee038.jpg 22650-c85043195f309375131775616ad87b1b.jpg 22651-39854869e2ee928423f83df34983f4dd.jpg 22652-3f71e7104c7567c693f3efadce6c53c8.jpg 22653-78c5bdd4e6ad5c79913ad29c14592f7f.jpg 22654-c8bcf7a54c1e259204fa1832caa0291a.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

FF

Homo Vogelbräuensis
Danke für die Antwort und das Kompliment :-) Ich habe einen eher untypischen Status: weder kopflos noch Graphithals.
Deine Maserung gefällt mir auch gut!

Dann werde ich Status wegen der Potis doch mal direkt anschreiben. Auf der Homepage sind bei den Ersatzteilen eben nur Kunststoffpotis abgebildet, daher ging ich nicht davon aus, dass das jetzt bässer gemacht wird.

Gruß FF
 

precision78

Well-Known Member
Bassix
ß75.328
Tut jetzt nichts zur Sache, aber ist das nicht ein Series 1? Der hat nämlich nur vier Potis und der Series 2 doch fünf, oder irre ich mich da?
Erinnert mich stark an meinen ehemaligen Series 1 5-Saiter Bj. 1994 mit Kopfplatte und Holzhals (zwei Graphitstäbe im Hals):
mussbach-jpg.22677
 

FF

Homo Vogelbräuensis
Jo, hast recht. Ist ein 1er, auch bei mir, steht sogar auf der Platine. Weiss auch nicht, warum ich die ganze Zeit immer dachte, es wäre ein 2er :II
Betrug, 20 Jahre lang. Ich will mein Geld zurück :D
 
Zuletzt bearbeitet:

FF

Homo Vogelbräuensis
Hm, von Status bzw. Rob Green habe ich bisher leider noch keine Rückmeldung erhalten.

Hat jemand einen Rat, falls der Bezug von Metallpotis über Status nicht klappen sollte? Welche Typen von Potis und wo am Besten kaufen?

Danke und Grüße,
FF
 

FF

Homo Vogelbräuensis
Heute kam die Antwort von Status: "All our pots now have solid plastic shafts without the small cap so they are tougher." :-(

Ich will Metallpotis, zum Henker... :teufel:
 

FF

Homo Vogelbräuensis
Nein, wie anfangs geschrieben finde ich bisher keinen Potityp oder Anbieter, bei dem ich alle Werte bekomme. Ich möchte halt nicht jedes Poti unterschiedlich einkaufen. Vermutlich wird es darauf rauslaufen, dass Volume/Bass/Treble ein Typ sind und das Balance-Poti woanders herkommt. Die Warwick-Potis sind leider auch extrem teuer...

Für Volume/Bass/Treble könnte ich mir die Tubetown-Potis vorstellen: http://www.tube-town.net/ttstore/Potentiometer/Bourns-PDA24-Serie/SRT-Serie:::50_498_1644.html Die haben leider Lötösen für Direktverdrahtung. Mal sehen, ob die ins Platinenraster passen, wenn ich die Ösen abzwicke.
 

FF

Homo Vogelbräuensis
Ja natürlich gibt es bei Status auch Metallschaft-Potis. Nur nicht mit den von mir benötigten Werten. Rob Green hat mir direkt geantwortet, dass es für meinen Bass bei ihm nur Kunststoff-Potis gibt.

Ich habe aber in der Zwischenzeit Ersatz gefunden :-) und bestellt, und zwar:
  • das Balance-Poti 2x220 kOhm bei Passparts
  • die 1-fach-Potis bei der PS Potentiometer-Service GmbH
Der Laden ist echt ein Tipp. Die haben extrem viele verschiedene Potimodelle im Sortiment. Für mich wird ein Typ als Sonderanfertigung mit abgelängten Achsen geliefert, weil der Standard-Typ eine zu lange Achse hat. Das Modell, für das ich mich entschieden habe, gibt es in allen möglichen Werten in zig Varianten http://www.alphastat.de/pdf/katalog/015_63250016xx_2162-2316.pdf:
  • Glattschaft oder geriffelt
  • mit oder ohne Mittenraste
  • Linear, Log oder negativ-Log
  • etc.
Von daher erstmal top, was den Service angeht. :bier: Hier der Link zum Shop in Wuppertal (direkt neben der Modeboutique, die der Papst mit Herrn Lindemann eröffnet hat :D)
PS Potentiometer-Service GmbH
Jung-Stilling-Weg 10
D-42349 Wuppertal
www.alphastat.de

Jetzt hoffe ich auch, dass alles passt, wenn die Lieferung eintrifft!

Viele Grüße,
FF
 
 

Oben Unten