One-shot Looper


Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Beiträge
5.997
Lösungen
1
Ort
Frankfurt
Bassix
ß258.196
Ja, ich weiß, die Überschrift widerspricht sich selbst.
Aber ich suche einen Looper/Sampler, der wirklich nur eine Phrase aufnimmt und sie dann auf Fußdruck wieder abschießt.
D.h.: Druck -> Aufnahme -> Druck -> Stop -> Druck ->Abspielen -> Druck -> Abspielen (ad infinitum) -> Doppeldruck -> Ende/Aufnahmebereitschaft

Die größeren Boss-Looper können etwas ähnliches, aber da muß manden Loop speziell händig abspeichern...

Hat da jemand einen Tip?
 
  • Like
Reaktionen: Ens
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.239
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.513
Kann man den Ditto eigentlich auch mit mehreren auswählbaren vorpräparierten Waves füttern, die man dann per Fußtritt aktivieren kann, z.BV: Ambient-Effekte, vorproduzierte Intros etc. Wir haben keinen extra Tonmann, der das z:b. mit einem Zuspieler machen könnte.
Beispiel.. das Pink Floyd Time-Intro, das Black Sabbath-Gewitter oder whatever... Das ganze dann auch latürnich in Stereo und CD-Quali...
Zur Zeit mache ich das mit nem Smartphone am Mikroständer... Schön ist aber anders...
 
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.239
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.513
Aha, klingt gut.. Ich habe aber noch keine Angabe gefunden, ob das Teil auch Single Shot Playback kann... Endgeil wäre natürlich, wenn ein Sample mit einem z.B. per Wavelab editierten Loop abgespielt wird, z.B. ein Intro, was irgendwann als Drumloop o.ä. endet. Aber das wäre jetzt wirklich der Oberluxus... Ich durchforste mal das Manual...
 
Ens
Ens
esh-Enthusiast
Beiträge
4.880
Ort
Wetzlar
Bassix
ß265.691
Der Ditto kann das nur mit einem einzigen Loop, da er keine zusätzlichen Speicherplätze hat.
Man kann quasi eine .wav Datei (oder eine mp3....der Ditto wandelt das um) auf dem Gerät ablegen und dann auf Knopfdruck abspielen.

Die BOSS Looper ab RC-30 könnten das auch. Haben ja 99 Speicherplätze :-)
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Beiträge
5.997
Lösungen
1
Ort
Frankfurt
Bassix
ß258.196
Dito! ( öhhh...Ditto)
Ich hatte lange Zeit den Ditto Looper!
Also, wenn ich mir das Manual durchlese, macht der Ditto genau das, was alle machen: Er loopt automatisch, d.h. er spielt die Phrase ungefragt mehrmals hintereinander ab.
Genau das will ich nicht! Ich will die Phrase abspielen wenn ich trete und auch nur einmal (oder als Option: Solange ich trete).
 
Ens
Ens
esh-Enthusiast
Beiträge
4.880
Ort
Wetzlar
Bassix
ß265.691
Ahhhh du hast recht.

one-shot Playback hatte meine ehemalige rc-30 von boss.
aber da muss man vorher festlegen welche der beiden Spuren als "one-shot" abgespielt werden soll....ist evtl. etwas fummelig, wenn man da was im Eifer des Gefechts machen will.
 

Ens
Ens
esh-Enthusiast
Beiträge
4.880
Ort
Wetzlar
Bassix
ß265.691
Wenn du während einem Song einen Loop aufnehmen willst und ihn dann kurze Zeit später als One Shot einstreuen willst, ist das wirklich umständlich (man ist dann ja beschäftigt).
Ist die Spur schon vorbereitet muss man lediglich den Speicherplatz wählen, via "select" button den Modus auf "oS" stellen und dann hat man einen One Shot auf Tastendruck :-)

Live on Stage "on the fly" also eher nicht realisierbar
 
G
Gast435235
bum-di-dum
Beiträge
2
Bassix
ß312
Der Digitech Jamman Stereo kann genau das; man kann die Loops auf one-shot stellen und es gibt einen funktionalen PC-Editor. Verwende ihn genau für zuvor aufgenommene Sample als Übergang live.
 
 

Oben Unten