Pickguard an der Buchse kaputt - was tun?!

Frustzwerg

New Member
Bassix
ß200
So,

ich hab dieses Problem jetzt schon länger, hab aber bis jetzt noch keine Lösung gefunden.
Ich besitze eine normalen Preci von Squier, ich denke jeder kann sich vorstellen wie der aussieht, besonders die Buchse. Ich hab mich also auf mein Kabel gestellt (macht man ja schonma *g*), un dann den Bass aus dem Ständer genommen... allerdings wusst ich in dem Moment nich daß ich aufm Kabel stehe, un zog den Bass mit gewohnten Elan daraus. Man kann sich denken was passiert ist: ein splittriges Knacken, un durch die Hebelwirkung des Kabels (bzw. Stecker) wird die Buchse so brutal nach unten gezogen daß sie das komplette Pickguard in diesem Bereich kaputtbricht...
Naja, un jetzt würd ich gern wissen woher ich ein neues Pickguard bekomme, sollte eigentlich für nen Preci nicht so schwierig sein, aber gefunden hab ich noch keins. Ich bräuchte das in weiß.
Die Elektronik ist komplett in Ordnung, nur das Kratzbrett is hinüber.
Wenn jemand weiß woher ich sowas bekomme oder sonst irnwas dazu zu sagen hat fänd ichs echt nett wenn ihr euch melden würdet!

Schonmal Danke im Vorraus!

Jan
 

Martin Motnik

New Member
Bassix
ß240
Hi Jan,

das kommt mir sehr bekannt vor! Das ähnliche Problem hatte ich auch mal mit einem Squier; das Problem war, dass der gesamte Body etwas kleiner war als bei einem original Fender, daher haben auch die zalreich erhältlichen Preci-Pickguards nicht gepasst. Ich hab mir dann bei Rockinger einen Pickguard-Rohling gekauft (das ist ein rechteckiges Stück Pickguard-Material), die Form nachgezeichnet und dann mit dem Dremel selbst nachgebaut. Feintuning dann mit Schmirgelpapier. Ist eine etwas aufwändige Arbeit, aber wenn man das machen lässt, kommt es teurer, und ich hatt das Geld nicht. Wenn Dein Squier auch so aus der Mitt-80er-Ära ist, kann es also leider sein, dass die Preci-Ersatteile nicht passen. Einfach mal eins bestellen und wenns nicht passt zurückschicken.

Viel Erfolg!

Martin
 

Khayman

Active Member
Bassix
ß1.053
vorausgesetzt es ist nicht so wie Martin es beschreibt, und ein normales Preci-Pickguard würde passen......
einfach bei ebay unter Musikinstrumente > Gitarren > Zubehör ....mal nach Pickguard suchen
da findet man nach paar Sekunde unter anderen sowas:

http://cgi.ebay.de/Fender-Pickguard-fuer-precision-bass-ab-9-99-E_W0QQitemZ7340642393QQcategoryZ46678QQrdZ1QQcmdZViewItem

Da diese Teile öfter drin sind, macht es am meisten Sinn, 10 Sekunden (oder je nach Übertragungsgeschwindigkweit weniger) vorher die 10 ? zu bieten, das schränkt die Möglichkeit ein, dass der Verkäufer noch versucht, den Preis über Mittelsmänner etwas zu erhöhen [;-)]......bei Sofortkauf kämst du auf 19,10 ?.....
Ach ja, es gibt meines Wissens bei den Preci -Pickguard je nach Baujahr eine verschiedene Anzahl der Befestigungslöcher, vielleicht vorher mal nachzählen und optisch auf den Bildern überprüfen ob die Bohrungen auch da sind wo sie auf dem Original sein solten.... [;-)]

Gruß Khayman
 

phalanx

Member
Bassix
ß240
ich meine bei terrapin guitars gelesen zu haben, dass squier generell andere pickguardmaße verwendet.

rohlinge:

[url="http://www.warmoth.com/pickguards/pickguards.cfm?fuseaction=pickgaurds_g_material"]warmoth[/url] ~ 12$
[url="http://www.stewmac.com/shop/Pickguards/Pickguard_materials/White_Pickguard_Materials.html"]stewmac[/url] ~ 10$

ich hab mir mal den spass gemacht und den [url="http://europa.eu.int/comm/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Taric=9209940000&Download=0&Periodic=0&ProdLine=80&Lang=DE&SimDate=20050816&Country=US/0400&YesNo=1&Indent=2&Action=1#OK"]zoll[/url] ausgerechnet. sollten die [url="http://www.stewmac.com/cgi-bin/hazel.cgi?action=SERVE&ITEM=catalog/intl_info.html&L=de&I=welcome"]shippingkosten[/url] zu hoch werden , kannst du auch bei [url="http://www.rockinger.com/index.html?page=ArticleListPage_2.htm?cat=WG147"]rockinger[/url] zuschlagen.


falls du überhaupt nicht mit rohlingen zurechtkommen bzw. zurechtkommen willst, empfehlen sich folgende links für
anfertigungen:

[url="http://www.terrapinguitars.com/"]terrapin guitars[/url]
[url="http://www.gsrguitars.co.uk/pkguard.htm"]gsr guitars[/url]
[url="http://pickguards.us/index.htm"]pickguard heaven[/url]

[¦)]
 
Zuletzt bearbeitet:

Frustzwerg

New Member
Bassix
ß200
Danke erstmal für die vielen und schnellen Antworten! Ich werde mir vermutlich erstmal ein Pickguard von Fender besorgen und hoffen daß das passt. Ich denke ich habe ganz gute Chancen, der Bass is noch nich sonderlich alt, ich denk mal der wurde zwischen 2000 und 2002 irnwann gebaut. Ne extra Anfertigung wär mir zu teuer, ich glaub auch nicht daß sich das bei diesem Bass noch lohnt...

Nochmal Danke!
 

fips2

Member
Bassix
ß206
Und was lernen wir daraus?????
Kabel immer zusätzlich am Gurt befestigen und man geht solchen Maleuren aus dem Weg.
Auch hilfreich beim Rumhampeln. Plopp und schon is er wech----der Bass. Reine Gewohnheitssache das mach ich beim Aufbau schon ganz automatisch.
 

Oben Unten