PJ Bass - out of phase?!

bench

bench

Active Member
Bassix
ß1.831
Hallo zusammen,

habe heute bei youtube gelesen, dass bei einem Bass mit PJ-Konfiguration und einem echten single coil beim Betreib beider PU´s immer eine Spule des split coils out of phase sei...?!

Wenn dem so ist, ließe sich das Problem dadurch beheben, dass man auch in der single coil position einen split coil oder einen stacked humbucker einbaut?

Vielen Dank!

bench
 
Axel

Axel

Well-Known Member
Bassix
ß1.196
ist Blödsinn. Im Regelfall ist im zweiten Teil des P nicht nur die Spule verkehrt gepolt sondern auch die Magnete (wie bei normalen Humbuckern auch). Das heißt im Nutzsignal sind die beiden Hälften wieder zu einander phasengleich.

Also Entwarnung.
Natürlich wäre es denkbar, dass irgendein Hersteller auf die umgekehrte Polung der Magnete verzichtet hat. Entweder in der Annahme, dass das eh keinem auffällt, aus fehlendem KnowHow oder Schlampigkeit. Aber das ist dann schlicht ein Fabrikationsfehler.

Und in dem Fall wäre es schwer einen J-PU Hersteller zu finden der dir genau den selben Blödsinn bei einem Split-J macht [;-)]
 
bench

bench

Active Member
Bassix
ß1.831
...super, vielen Dank!!

Zitat:Original erstellt von: Axel

ist Blödsinn. Im Regelfall ist im zweiten Teil des P nicht nur die Spule verkehrt gepolt sondern auch die Magnete (wie bei normalen Humbuckern auch). Das heißt im Nutzsignal sind die beiden Hälften wieder zu einander phasengleich.

Also Entwarnung.
Natürlich wäre es denkbar, dass irgendein Hersteller auf die umgekehrte Polung der Magnete verzichtet hat. Entweder in der Annahme, dass das eh keinem auffällt, aus fehlendem KnowHow oder Schlampigkeit. Aber das ist dann schlicht ein Fabrikationsfehler.

Und in dem Fall wäre es schwer einen J-PU Hersteller zu finden der dir genau den selben Blödsinn bei einem Split-J macht [;-)]
 
 

Oben Unten