Positionierung Tonabnehmer Shadow SH SB 1

BobbyKa

BobbyKa

Member
Bassix
ß8
Ich habe mir ein Shadow SH SB 1 besorgt. Nur weiß ich nun nicht recht wie ich ihn am besten anbringen soll.
Ich kann ihn am Steg am "Herz" festklemmen. Oder eben zu einem kleinen teil unter einen Fuß des steges schieben. Doch selbst wenn ich ihn nur wenige millimeter darunter schiebe steht der steg dadurch leicht schief aufgrund der dicke des abnehmers. Mit dabei ist auch ein streifen kupferfolie (?) welche man festkleben kann wenn man die folie auf einer seite abzieht.
Was nun? Ans herz klemmen? Unter den Steg sodaß dieser leicht schief steht? Steg so zurechtfeilen dass er nicht schief steht? Was ganz anderes?

Es ist mein einziger abnehmer. Daher möchte ich ein möglich großes klangspektrum mit dem Teil abnehmen.
Mir ist klar dass das ein einfaches teil ist und in verbindung mit dem kontrabss der für manche hier nichtmal den namen kontrabass verdient hat keine besonderen ergebnisse liefern kann aber ich suche nach einer möglichkeit das beste herauszuholen.
 
GoodYear

GoodYear

New Member
Bassix
ß240
Der soll doch unter die Stegflügel geklemmt werden, wenn ich mich recht erinnere. Bei manchen Stegen gibt es aber unter den Flügeln keine parallel gegenüber stehenden Flächen, dann wird es schwierig. Wie sehen denn die Stegflügel aus?
Gruß,

Pablo
 
bassatuba

bassatuba

Vielleicht kommt mal ein besseres Bild
Bassix
ß15.617

Wichtig ist, dass der Tonabnehmer fest sitzt, lose bringt er kein befriedigendes Resultat.
Je nach Bassverstärker musst Du noch einen geeigneten Vorverstärker einsetzten damit dieser und der Tonabnehmer aufeinander besser abgestimmt sind.

 
BobbyKa

BobbyKa

Member
Bassix
ß8
Ich habe ihn jetzt mittig unter dem steg positioniert. ich habe eine Gewindestange zurechtgesgägt die ich zwischen abnehmer und Steg aufstelle, oben und unten 2 muttern auf die gewindestange zum kontern und um den Abnehmer mit gewünschtem druck auf den korpus zu drücken. War gerade in der probe und hat gut funktioniert....
 
 

Oben Unten