problem mit meinem swr la15

beachboy

New Member
Bassix
ß240
na ja problem ,weis nicht.
jedenfalls hab ich nen olp mm2 und nen swr la 15 dazu.

da ich im studentenwohnheim wohne und da das voll aufdrehen nicht so gerne gesehen ist, drehe ich den verstärker meist nur ein bischen über zimmerlautstärke auf.
also nun, ist das so ,dass manchmal (und das nicht zu selten ) garnichts zu hören ist(obwohl man schon was hören müßte) ,ich drehe dann weiter auf und auf einmal ballert das ding dann los.
wenn ich dann wieder auf "normale lautstärke" zurückdrehe passiert es dann oftmals, dass der ton dann wieder aussetzt und dann plötzlich wieder da ist wenn ich dann weiter (aber kräftiger) in die saiten schlage.

meine frage nun ist das normal das diese aussetzer passieren oder liegt das am verstärker? oder kann das auch am instrumentenverbindungskabel liegen? (ist zu zeit noch das org. mitgelieferte-->totaler schotter)

danke für eure hilfe

euer beachboy[:-)]
 

beachboy

New Member
Bassix
ß240
drehe am volumenregler am amp um lauter zu machen weil ich ja nix höre [:-)](obwohl natürlich eigendlich schon längst was zu hören sein müsste). auf einmal dann halt springt der amp plötzlich an (machmal erst kurz vor ca mittlere volumeneinstellung).dann will ich halt volumen (am amp) wieder zurückdrehen.
und dann wenn ich zurückdrehe und bei geringeren lautstärke einstellung (ca. zimmerlautstärke ) bin wieder dieses aussetzen[2-3 töne kommen der nächste ton ist wieder weg usw.] total unvermittelt. und wenn ich dann Z.B. stärker an den saiten zupfe springt der ton plötzlich wieder an(und fällt dann plötzlich wieder aus). dieses aussetzen ist mir aber auch erst bei geringer lautstärke aufgefallen, und kommt auch nicht immer bei geringer lautstärke vor. mal so mal so

keine ahnung wat dat is

mfg beachboy[:-)]
 
Zuletzt bearbeitet:

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Könnte auch was mit der Vorstufe zutun haben,weil es gibt ja nur einen ton,wenn du richtig reinhaust,also bei starkem Signal.Eventuell hat sich auch ein Transistor(oder Röhre???) verabschiedet oder fust nicht mehr richtig.Wenn es am Poti liegen würde dürfte der Amp ja dann nicht nach 2-3 Tönen erst abkacken,oder?
 

beachboy

New Member
Bassix
ß240
ne leider noch nicht .muss erst auf mein neues kabel warten
wird leider erst in 2-3 tagen bei mir eintreffen.
hoffe mal das es nur das kabel ist!
halte euch auf dem laufenden!

super männer erst mal rechtherzlichen dank für eure tips

beachboy
 

Susanne

Member
Bassix
ß200
noch eine Idee,
dreh den Amp soweit auf, bis du was hörst und regel die Lautstärke letztendlich am Bass

Zitat:Original erstellt von: Bassist172000

Könnte auch was mit der Vorstufe zutun haben,weil es gibt ja nur einen ton,wenn du richtig reinhaust,also bei starkem Signal.Eventuell hat sich auch ein Transistor(oder Röhre???) verabschiedet oder fust nicht mehr richtig.Wenn es am Poti liegen würde dürfte der Amp ja dann nicht nach 2-3 Tönen erst abkacken,oder?
 

beachboy

New Member
Bassix
ß240
basslady guter vorschlag ,problem nur ich will der sache ja auf den grund gehen ;-) (wenn denn was am amp oder bass kaput ist werden die ruckzuck umgetauscht ,den ich hab noch garantie drauf)
pillerq der olp ist passiv ,meinst du mit "den bass nicht danz aufgerissen) die volumenregler am bass? weil die hab ich meist ganz aufgedreht.
wenn ich in die mix input einstöpsel ist das problem nur ,ich kann das volumen nur am bass (nicht so schlimm)regeln aber bass ,mitten und treble sind nicht verstellbar -->ist woll alles fest eingestellt.
aber das kann doch eigendlich auch nicht in ordnung sein ,dass das gate einfach zu macht oder?
leider kann ich immer noch kein anderes kabel ausprobieren ,den es gibt leider irgendwelche lieferverzögerungen beim händler.
wenns es jedoch ( was ich nicht hoffen will) nicht am kabel liegt , wie kann ich denn die fehlerursachen weiter einschrenken? wenigstens obs überhaupt am bass oder am amp liegt?

bis jetzt erst mal recht herzlichen dank!!!!!!!!!!!!!!!
ihr seit echt 1 A !!!

mfg beachboy
(ps:hoffe das endlich mein verdammtes kabel kommt)
 

beachboy

New Member
Bassix
ß240
so hab jetzt neues kabel probiert, nach heutigem spielen ist das aussetzen nicht aufgetretten.aber ich freu mich noch nicht zu früh .ich werde die nächsten tage abwarten obs wiederkommt,also drückt mir die daumen das es wirklich nur das kabel war!
noch mal besten dank an!

euer beachboy
 
Oben