Probleme mit Röhrenamp


K.B.
K.B.
New Member
Beiträge
27
Ort
Offenburg
Bassix
ß750
Gestern kam ein Traynor yba200-2 bei mir an. Nachdem ich die Röhren eingesetzt hatte und alles angeschlossen hatte, kam die Enttäuschung.

Das power Licht blinkt kurz auf, dann bleibt es dunkel. Die Röhren fangen auch nicht an zu glühen. Sicherung sieht zumindest optisch intakt aus, ich prüf es aber heute Abend auch nochmal mit nem Multimeter. Anderes Stromkabel hab ich auch schon probiert.

Die Röhren sehen auch alle noch gut aus, nur in einer fliegt so ein kleiner Glassplitter rum
6723563B-F3F8-4892-8029-31045D1EA9F8.jpeg


Aber soweit ich das gelesen hab, sollte auch eine defekt Röhre nicht dafür sorgen, dass gar nichts passiert.

Noch jemand einen Tipp, was ich als Laie prüfen kann? Sonst muss der leider wieder zurück und ich muss ich mir den Stress mit Rücksendung und Paypal antun
 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Beiträge
6.780
Lösungen
4
Bassix
ß150.102
Gestern kam ein Traynor yba200-2 bei mir an. Nachdem ich die Röhren eingesetzt hatte und alles angeschlossen hatte, kam die Enttäuschung.

Das power Licht blinkt kurz auf, dann bleibt es dunkel. Die Röhren fangen auch nicht an zu glühen. Sicherung sieht zumindest optisch intakt aus, ich prüf es aber heute Abend auch nochmal mit nem Multimeter. Anderes Stromkabel hab ich auch schon probiert.

Die Röhren sehen auch alle noch gut aus, nur in einer fliegt so ein kleiner Glassplitter rumAnhang anzeigen 618676

Aber soweit ich das gelesen hab, sollte auch eine defekt Röhre nicht dafür sorgen, dass gar nichts passiert.

Noch jemand einen Tipp, was ich als Laie prüfen kann? Sonst muss der leider wieder zurück und ich muss ich mir den Stress mit Rücksendung und Paypal antun
Der Glassplitter könnte bedeuten, dass die Röhre nicht mehr dicht ist und Luft gezogen hat. Meistens löst sich an der Luft dann auch die Versilberung oben im Glaskolben auf. Wenn die weg ist, ist die Röhre definitiv undicht und muss ausgetauscht werden.

Da das Netzteil aber schon direkt nach dem Einschalten weg ist, liegt wohl noch ein anderer Fehler vor. Ich würde ihn nicht mehr einschalten und sofort zurücksenden.

NB: Die Röhren beim Versand rauszunehmen ist übrigens völlig idiotisch. In ihrer Fassung und mit den Federhalterungen sind die gut geschützt.
 
Zuletzt bearbeitet:
K.B.
K.B.
New Member
Beiträge
27
Ort
Offenburg
Bassix
ß750
Der Glassplitter könnte bedeuten, dass die Röhre nicht mehr dicht ist und Luft gezogen hat. Meistens löst sich an der Luft dann auch die Versilberung oben im Glaskolben auf. Wenn die weg ist, ist die Röhre definitiv undicht und muss ausgetauscht werden.
Hatte ich auch gecheckt, die Versilberung sieht aber noch intakt aus.

@disssa du hattest den amp doch mal offen, gibt es außer der Sicherung beim Stecker noch eine innen irgendwo?
 
E-A-D-G
E-A-D-G
Well-Known Member
Beiträge
2.558
Ort
DE
Bassix
ß87.175
Scheint er zu haben, laut Schaltplan, zwei Sicherungen die für die Heizung der Preamp-Röhren zuständig sind.
Wenn die durch sein sollten, ganz grundlos wird's kaum passiert sein!
 
mucbass56
mucbass56
nie ohne Röhre
Beiträge
751
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß13.514
...entweder akribisch messen oder zurückschicken.
Immer ärgerlich und frustrierend sowas.

NB: Sicherungen im Heizungskreis? Auch noch nie gesehen.

Viel Glück!
 
disssa
disssa
Für Gitarre hat es nicht gereicht...
Beiträge
3.965
Ort
DE
Bassix
ß145.994
...entweder akribisch messen oder zurückschicken.
Immer ärgerlich und frustrierend sowas.

NB: Sicherungen im Heizungskreis? Auch noch nie gesehen.

Viel Glück!
Siehe Trace Elliot Röhren-Amps

und: Glas-Splitter in einer Röhre sollten nicht sein…
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten