Sadowsky Preamp/DI zu verkauf!

Joper

Member
Bassix
ß939
Wer hätte es gedacht, der Verkauf in unserem Bassistenhaushalt geht weiter.

Diesmal steht ein Sadowsky Preamp von meinem Mitbewohner zu Verkauf.
Da er Amerikaner ist und kein Wort deutsch spricht bin ich der Ansprechpartner.
Verkaufsgrund: Er wurde zu sehr geliebt. Das hat nichts über seinen Zustand zu sagen, nein, er wird durch den Sadowsky Onboard Preamp ersetzt und braucht sobald die baugleiche Elektronik im Bass ist einen neunen Bassisten, den er überzeugen kann.
Der Preamp war vorher auf einem Pedaltrain montiert und wurde fast nur Zuhause verwendet.
Bilder:


Als Verhandlungsbasis wird 200€ angesetzt, neu kostet er 249€
 

Anhänge

Joper

Member
Bassix
ß939
Stimmt nicht. Der erste Preamp in Marcus Miller Bass war ein modifizierter, ja, die Elektronik hier baut auf ganz anderen Elektronikbauteilen auf (Fets statt Potis) und wurde von Sadowsky mit Aguilar zusammen entwickelt.
 

lowstar

Member
Bassix
ß3.660
o-ton mr. sadowsky:

"We have been using the same preamp circuit since 1990. The circuit was designed by myself and Alex Aguilar. Prior to this, I used the Bartolini TCT, which is what I put in Marcus Miller's Fender. All of the Sadowsky basses I made for Marcus have Sadowsky preamps."

 
Oben Unten