Saiten für fretless...

fRiZZle

New Member
Bassix
ß240
Moin Männers,
ich bin neu hier im Forum und hab gleich mal ein paar Fragen. Seit ca. 14 Tagen besitze ich einen fretless Bass ( Cord Curbow ) und komme auch super gut klar. Der Bass ist mit ungeschliffenen Saiten bespannt, nimmt man dafür nicht geschliffene ? Hat da jemand Erfahrung ?

Ich spiele schon mein Leben lang Rotosound auf meinem 77er Fender Jazz Bass. Jetzt hab ich Saiten gesehen die über 100.- Euro kosten. Gibts da wirklich so gravierende Unterschiede ? Was sind für euch die besten Saiten ??

Danke schon jetzt,
fRiZZle
 

fRiZZle

New Member
Bassix
ß240
He cool,
danke für die schnelle Antwort !!
Ich hab gleich mal im Netz geguckt und nur die Thomastik JF344, flat wound, long scale, 043 - 100" gefunden. Von der Stärke her wären die schon ok, soll ich die 33.- Europadollars opfern ?

Gruß, fRiZZle
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten