Saitenidentifkation: schwarze Wicklung, E-Saite taperwound

Dieses Thema im Forum "Saiten" wurde erstellt von skogsbaer, 15. Juli 2018.

  1. skogsbaer

    skogsbaer Active Member

    Bassix:
    ß3.976
    Ich habe drei Sätze Saiten geschenkt bekommen und weiß nicht was es für Saiten sind. Es sind Saiten für einen Viersaiter, schwarze Wicklung, E-Saite taperwound. Kennt die jemand?
     
  2. Stainless

    Stainless Groovilium contaminated!

    Bassix:
    ß36.369
    La Bella Black Nylon Taperwound?
    Wenn du die Sätze geschenkt bekommen hast steht da nichts drauf?
     
  3. skogsbaer

    skogsbaer Active Member

    Bassix:
    ß3.976
    Ne, sind keine nylon strings, ich tippe auf stainless steel.

    Hier mal ein paar Fotos:

    C5572841-93D0-4D06-91C3-6A0FEE9BD059.jpeg E4EE3DDE-62B4-4298-AD06-0D84E0BBDEB5.jpeg 3C2564F0-995E-4B16-AB85-623810CD1CA3.jpeg 4F8BF567-13A5-46B2-A446-3990F5F10DFC.jpeg

    Ich habe die Saiten so wie auf dem letzten Bild bekommen, da steht leider nichts drauf...
     
  4. Flaschbier

    Flaschbier Active Member

    Bassix:
    ß3.874
    Ich tippe auch auf La Bella.
    Hab hier noch einen Satz 760FS-B liegen.
    Hat schwarze Wicklung und goldene Ball Ends. Bei dem Satz ist allerdings nur die H Saite taperwound.
     
    Stainless gefällt das.
  5. skogsbaer

    skogsbaer Active Member

    Bassix:
    ß3.976
    danke für euren Input @Stainless und @Flaschbier. Die Ball Ends bei meinen Saiten sind aber definitiv silbern.
     
  6. cellkirk74

    cellkirk74 Kalif anstelle des Kalifen

    Bassix:
    ß114.403
    ggf alte LaBella Slappers oder HRS?
     
  7. Ketzi

    Ketzi Member

    Bassix:
    ß520
    Das könnten Dean Markley Helix sein.
     
  8. skogsbaer

    skogsbaer Active Member

    Bassix:
    ß3.976
    Ich greife diesen alten Thread nochmal auf, einfach weil die unbekannten Saiten sehr gut zu meinem Jazz Bass passen und weil ich es bisher nicht geschafft habe, die Saiten zu identifizieren und nachzukaufen. Merkmale der Saiten in aller Kürze:
    • schwarze Wicklung
    • silbernes Ballend
    • Taperwound E-Saite (!)
    • roundwound, wahrscheinlich stainless steel
    Vor allem mit der tapewournd E-Saite müsste der Satz doch relativ einfach zu identifizieren sein, aber ich hab's bisher nicht geschafft.

    Bisher wurden vorgeschlagen:
    Also ich setzt mal ein "Preisgeld" aus: wer die Saiten richtig identifizier bekommt einen Satz Saiten aus meinem Fundus, welche es dann werden diskutieren wir wenn's soweit ist :bier::bier:
     
  9. cozmic

    cozmic Active Member

    Bassix:
    ß1.133
    GHS Saiten gabs mal mit schwarzer Wicklung, ich glaube das waren Bass Boomers.
     
  10. Chuck

    Chuck MusicMan

    Bassix:
    ß613.609
    die kenn ich nur mit roter Umspinnung...
     
  11. cellkirk74

    cellkirk74 Kalif anstelle des Kalifen

    Bassix:
    ß114.403
    Von Fender gabs welche mit Taperwound E die die 2006 mit den String Through US Standard Bässen eingeführt haben. Kann soager sein dass die schwarze Umwicklung hatten.

    Früher sah aber die Packung anders aus und angeblich werden die Fendersaiten ja seit ein par Jahren auch wo anders produziert.

    Die hier ggf?
    https://www.thomann.de/de/fender_8250m.htm
     
  12. soundcity5150

    soundcity5150 Rickenbasser

    Bassix:
    ß22.054
    Ich kenne von GHS noch die Pressurewound Saiten.
    Die haben auch eine schwarze Wicklung

    Die habe ich zu Hause und schaue mir die heute Abend mal an.
    Foto könnte ich auch schicken,wenn gewünscht.
     
  13. heimlichstillleise

    heimlichstillleise heimlich still und leise

    Bassix:
    ß2.796
  14. soundcity5150

    soundcity5150 Rickenbasser

    Bassix:
    ß22.054
    Also gut,ich habe nochmal nachgeschaut.
    Die GHS Pressurewounds,sind es dann wahrscheinlich auch nicht.
    Die Ballends sind messingfarben und sie haben an den Ballends auch nochmal eine schwarze Umwicklung
     
  15. fritz_ph

    fritz_ph Active Member

    Bassix:
    ß2.543
    Evtl. von Marleaux, Stainless Steel? Falls ja finde ich die ebenfalls richtig gut.
     
  16. Tomtom

    Tomtom Jeremy dances nowhere

    Bassix:
    ß166.771
    La Bella Deep Talking Bass 760 FS 45-105 Flats haben schwarze Umwicklungen.

    Allerdings keine silbernen Ballends.
     
  17. soundcity5150

    soundcity5150 Rickenbasser

    Bassix:
    ß22.054
    Es bleibt spannend ;-).
     
    Tomtom gefällt das.