Schwarze Finger nach Fretlessspiel?!

Doorslammer

Active Member
Bassix
ß354
Hi Zusammen
Ist zwar schon ne Weile her seit meinem letzten Post [8D] aber ich hoffe trotzdem auf eure normalerweise sehr nützlichen Tipps [8D]

Es geht darum, dass ich einen Stagg Fretlessbass SEHR günstig bekommen habe (bitte fangt keine Diskussion an Stagg sei sch***** oder so, ich finde für das Geld klingt er ganz ordentlich [;-)]) um ein bisschen das Fretless Spiel zu erlernen. Ich natürlich voller Elan hinter den Bass gehockt und was seh' ich da?! Die Finger der Greifhand sind plötzlich schwarz. Scheinbar wurde das Griffbrett mit irgendwas eingerieben, sieht fast wie Schuhcrème aus [;-)]

Nun, die Frage ist, ob einer weis was das sein könnte und wie ich das von dem Griffbrett runter bekomme und wie ich danach das Griffbrett am besten bei Laune halten kann. Leinöl?

Vielen dank schon für eure Posts [:D]
 

AXT

New Member
Bassix
ß312
Versuchs mal mit so nem Holzreiniger auf Orangenölbasis, der reinigt normalerweise sehr gut und ist nett zum (Griff)brett.
 

Sudden Jumble

Active Member
Bassix
ß362
Zitat:Original erstellt von: Doorslammer

Ich natürlich voller Elan hinter den Bass gehockt und was seh' ich da?! Die Finger der Greifhand sind plötzlich schwarz. Scheinbar wurde das Griffbrett mit irgendwas eingerieben, sieht fast wie Schuhcrème aus [;-)]
Das Problem kenn ich auch... Ich habe es mit Petz Reinigungsöl (mit Trichlorethylan, Paraffin- und Latschenkieferöl) und anschliessend mit Petz Reinigungspolitur (mit Pinienöl und Bienenwachs) probiert. Nach 2-3 Anwendungen hatte sich die Sache erledigt. Das Reinigungsöl ist nicht nur für die Reinigung des Griffbretts, sondern auch für die Saitenreinigung gut geeignet.
Die Politur reinigt und pflegt das Holz und beseitigt Kollophoniumreste (für Kontrabässe, die mit Bogen bespielt werden). Sie eignet sich auch für einen nicht lackierten Naturholzkorpus.

Das Zeug gibt's im Fachhandel für Streichinstrumente z.B. bei http://www.geige24.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Sudden Jumble

Active Member
Bassix
ß362
@ Doorslammer
Gern geschehn

@ Groove
SJ: ...Petz Reinigungsöl (mit Trichlorethylan, Paraffin- und Latschenkieferöl)...
Groove: ...aber mit Trichlorethan (ich vermute mal, dass damit "Trichlorethylan" gemeint ist)...

Richtig vermutet ! [:D] Brille verloren ? [;-)]
 

Sudden Jumble

Active Member
Bassix
ß362
Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive

vielleicht gibts ja eine "extraterrestrische" Nomenklatur, die damit arbeitet?!?!?[:o)][;-)]
Nöö, nich extraterrestrisch, abba maybe extraordinär...[?][:D] lt. einer BP-Broschüre (die schreiben das auch noch mit 'ä') ist das ein Synonym. Abba wenn Du's besser weisst, lass ich mich gerne belehren. [;-)]
 

Sudden Jumble

Active Member
Bassix
ß362
Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive


soooorry... sollte jetzt nicht belehrend klingen[;-)][:-)]
Macht ja nix [;-)] . Vermutlich haste mit dem Dreckfehler recht. Du scheinst Dich mit Chemie ja ziemlich gut auszukennen.
Ich bin nicht so eingebildet, dass ich mir nicht auch mal besseres Wissen von Jemandem aneignen kann, der's augenscheinlich besser weiss.. [:-)]
 
Oben Unten