Seltsames Phänomen

Mr_Martin

Well-Known Member
Bassix
ß14.965
Gestern im Proberaum:
Ich war als erster im Proberaum und hab schonmal alleine angefangen zu spielen.
Amp: Peavey TOUR 700, Box GK NEO212-II.

Alles klang normal bis auf die A-Saite.
Wenn ich die anschlage und dann abstoppe folgt ein nervendes, hohes Summen/Britzeln für etwa eine Sekunde.
Auf den anderen Saiten hab ich das Geräusch nicht, auch nicht in anderen Lagen auf der A-Saite nur bei der leeren A-Saite.
Hab alles Probiert Kabel getauscht, anderer Bass, andere Boxenkabel, Schrauben angezogen, alles unverändert.

Ich hab zuerst auf das Horn/Hochtöner getippt und dachte ich muss die Box wohl zur Reparatur bringen.

Nun kommts: der Gitarrist hat das gleiche Geräusch auch nur wenn er A spielt, das Geräusch kam über beide Amps (Bass- u. Gitarrenamp) und auch über die PA.

Was kann das sein?
Muss doch irgendwas im Netz sein oder?
Vielleicht habt ihr ja einen Tipp.


Gruß
 

Lindex

El Cheapo
Bassix
ß45.513
Klingt für mich, als würde irgendetwas im Raum mitschwingen, z.B. am Schlagzeug etc.
Versucht mal, das Geräusch immer kurz zu erzeugen, sofort still zu sein, und genau hinzuhören, aus welcher Ecke es kommt.
Kann schwierig sein, je nachdem, wo man sein Ohr gerade hat, meint man manchmal, so etwas auf einmal aus einer anderen Richtung zu hören, aber oft findet man den Störenfried am Ende dann doch...
 

Mr_Martin

Well-Known Member
Bassix
ß14.965
Nein, das kommt wirklich aus den Boxen.
Ich hab mal meinen Amp ausgemacht und es kam immer noch aus dem Gitarrenamp und PA.
Der Gitarrist hat seinen Amp ausgemacht un des kam aus Bassamp und PA, alle Kombinationen durchprobiert.

Es klingt als würde man zwei Kabel aneinander halten, so ein elektrisches brizzeln. Keine Snaregeräusche oder sowas.
 

El Draht

Well-Known Member
Bassix
ß4.149
Versuchs mal mit geschlossenen Kopfhörern um definitiv auszuschließen, dass es nicht aus dem Raum kommt. Wenn da doch irgendwas mitschwingt ist es dem Übeltäter ziemlich egal ob die 440 Hz aus der Bass-, Gitarren- oder PA-Box kommt.

Edit: Nochmal kurz zum Verständnis: Du machst deinen Amp aus, der Bass steckt immernoch am ausgeschalteten Amp und trotzdem hört man über die anderen Verstärker das schnarren, wenn du anschlägst?
 

garde

Well-Known Member
Bassix
ß12.112
bei mir vor halben Jahr, vor dir beim Doubleball und jetzt bei dir, wirklich das selbe Problem so auf einmal?

Schwingspule locker, klopfe einfach auf die Membrane des Lautsprechers, es sollte zu hören sein.
 

Flobert

Sunn-Child
MEIN TIPP: Wenn auch dein Klampfer bei einem gespielten A (Circa->55Hz, 110Hz, 220Hz, 440Hz, und folgende...) ein Geräusch erzuegen kann, verwette ich mein Ei darauf, dass ihr irgendwas im Raum zum Schwingen anregt.

Mögliche Fehlerquellen:
Bierkasten, Scharniere von Rackequipment,Zipper an Jacken, Kofferscharniere, Griffe am Koffer, Snare, anderes Geschichten am Schlagzeug -> Grundsätzlich alles was nicht bombenfest ist und klappern kann.

EDIT: Hier könnte auch die Schwingspule mit "klingeln" - klar.
 

doubleball

Unvollständig :-(
verwette ich mein Ei darauf
Hast Du nur eins? :O!(Alter Witz: Sagt 'n Typ mit drei Eiern zu seinem Kumpel: "Wollen wir wetten, dass wir zusammen 5 Eier haben?" Darauf der andere: "Wieso? Hast Du nur eins?")

Spaß bei Seite: Herr Martin sagt ja, dass das Nebengeräusch aus den Boxen kommt. "Externe" Mitschwinger würde man dann aber nicht durch die Lautsprecher hören, oder? :-/
 

Mr_Martin

Well-Known Member
Bassix
ß14.965
MEIN TIPP: Wenn auch dein Klampfer bei einem gespielten A (Circa->55Hz, 110Hz, 220Hz, 440Hz, und folgende...) ein Geräusch erzuegen kann, verwette ich mein Ei darauf, dass ihr irgendwas im Raum zum Schwingen anregt.

Mögliche Fehlerquellen:
Bierkasten, Scharniere von Rackequipment,Zipper an Jacken, Kofferscharniere, Griffe am Koffer, Snare, anderes Geschichten am Schlagzeug -> Grundsätzlich alles was nicht bombenfest ist und klappern kann.

EDIT: Hier könnte auch die Schwingspule mit "klingeln" - klar.

Bei allen Amps die Schwingspule? Unwahrscheinlich.

Und ein elektrisches knistern über PA und alle Amps von einem Bierkasten hab ich noch nicht gehört (ausser nach dem Leeren eines solchen Kastens).
Es ist kein mechanisches Klappern es ist eindeutig wie ein knistern im Strom-Netz.
 

garde

Well-Known Member
Bassix
ß12.112
ich hab schon darüber geschrieben, ich habe danach nachgeforscht und selbst GK hat zugegeben das es bei einer ganzer Serie die 12" NEOS fehlerhaft eingeleimt sind und dieser Problem vorkommt, ja blöd.
 

doubleball

Unvollständig :-(
Schon klar, garde. Das wäre naheliegend, wenn das Geräusch nur aus der GK-Neo-Box käme. Aber es kommt ja auch aus der Gitarrenbox (vermutlich nicht GK) und ebenso aus der PA-Box (bestimmt nicht GK).

Edit: rein theoretisch könnte das natürlich sein, weil GK die Speaker durch Eminence bauen lässt. Aber es wäre dann wirklich ein (zu) großer Zufall, wenn in allen Speakern 12"-Emi-Neo-Speaker verbaut wären.
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten