Sitzt ihr auf einem Drumhocker?


EADG
EADG
schöne schiefe tiefe Töne
Beiträge
4.184
Ort
Hessen
Bassix
ß104.632
Ich probe und spiele immer im Stehen. Beim Proben setze ich mich in Pausen irgendwo hin. Daheim sitz ich mit dem E-Bass da, wo ich gerade sitze: Couch, Küchenstuhl, Drumhocker...

Ich habe mal vor Jahren eine Schülerband zusammen mit ihrem Musiklehrer ein bisschen gecoacht. Die Gitarristin und der Bassist haben mit 15, 16 Jahren beim Proben alle beide gesessen und konnten auch noch nicht wirklich spielen. Also sitzend und mit voller Aufmerksamkeit auf ihrem Griffbrett. Denen habe ich gesagt, dass sie beim Proben stehen sollen, genau wie beim Auftritt.

Für die Wirbelsäule ist es so weit ich weiß am besten, wenn die Belastung wechselt und dynamisch ist, also sitzen, stehen, gehen im Wechsel. Wenn man wie angenagelt steht, ist das nicht gut. Aber wie angenagelt sitzen ist auch nicht gut.
:bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
bassicer
bassicer
Well-Known Member
Beiträge
285
Ort
DE
Bassix
ß10.484
Als Stehhilfe nehme ich meistens die nächstgelegene Wand. Wenn das nix nützt, setze ich mich hin...
Am liebsten auf einen 60er Jahre Polsterstuhl, der ist bequem und schön tief, der Bass rutscht mir nicht vom Oberschenkel. Tama First Chair ist mir für Bass zu unbequem und hart, der K&M ist blöd konstruiert und quietscht, den mag ich nicht. Barhocker und Co. gehen bei mir gar nicht, dann doch lieber stehen, aber ohne Hilfe!
 
  • Like
Reaktionen: Rqt
Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
Beiträge
4.670
Ort
Hanau
Bassix
ß236.824
Für die Stoner Band und Zuhause hab ich mir zwei gebrauchte, höhenverstellbare Barhocker mit einer Art Leder bezogenem "Traktor-Sattel-Sitz" für kleines Geld geschossen.
Die gibts gebrauch oft für kleines Geld, man muss nur darauf achten, das sie niedrig genug eingestellt werden können.
sowas in der Art...

2er_Set_Barhocker_Shanghai_schwarz_1_1.jpg
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.620
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß425.432
Im Homeoffice sitze ich den ganzen Arbeitstag auf dem hier:


Bei den Proben, auf der Bühne und beim Üben zu Hause stehe ich ausnahmslos immer.
 
  • Like
Reaktionen: Rqt
Rqt
Rqt
Well-Known Member
Beiträge
1.002
Ort
Hannover
Bassix
ß18.177
Mensch, schon mal danke für eure zahlreichen Beiträge. Ich versuche schon viel stehend zu spielen, aber konkret Übungen vom Blatt, fallen mir im Sitzen einfach sehr viel leichter.
Ich denke ich werde dem hier mal ne Chance geben.

Sonor DT 4000 Round Drum​

 
Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
Beiträge
4.670
Ort
Hanau
Bassix
ß236.824
Im Homeoffice sitze ich den ganzen Arbeitstag auf dem hier:


Bei den Proben, auf der Bühne und beim Üben zu Hause stehe ich ausnahmslos immer.
Ich spiele fast ausschließlich im Stehen...nur Zuhase sitze ich meist.
Aber Biertrinken und Rauchen geht auch im Sitzen :bier:
 
bassmansemi
bassmansemi
Well-Known Member
Beiträge
7.160
Ort
DE
Bassix
ß108.125
Mensch, schon mal danke für eure zahlreichen Beiträge. Ich versuche schon viel stehend zu spielen, aber konkret Übungen vom Blatt, fallen mir im Sitzen einfach sehr viel leichter.
Ich denke ich werde dem hier mal ne Chance geben.

Sonor DT 4000 Round Drum​

ich hab den DT 470 und der is gut, dann muss ja 4000 hyper sein :-)
 
  • Antwort hilfreich!
Reaktionen: Rqt

Mudskipper
Mudskipper
.
Beiträge
26.293
Lösungen
5
Ort
DE
Bassix
ß418.579
Ich habe nur so einen 60er Jahre Kneipenhocker mit Lehne. So richtig aus ner Gespännchen-Pinte.
Nutze ich aber meistens für Krempel oder den Synth, nur wenn ich arg im Eimer bin hocke ich mich mal drauf.
20220103_115937.jpg
 

Oben Unten