Stimmt der Preis - Warnung vor ebay Schweinereien

lodi

Member
Bassix
ß260
Hallo Gemeinde,

gerade hab ich was im Bassbereich ersteigert. Günstig zwar immerhin, aber es wäre noch günstiger gewesen, wenn nicht ein gewisser (und deshalb die Warnung)

aivilio99

sich nicht ständig (sechs mal) selbst überboten hätte.

Eigentlich sollte das ja ein vernünftiger Mensch nicht tun, okay, man könnte sagen, als Anfänger vertut man sich da leicht und klickt halt mehrfach hintereinander... der Typ hat ja auch erst eine positive Bewertung...

Bis ich dann mal nachgeschaut hab: Mitglied seit 2003 und erst ein mal was ersteigert????? Und auch bei der Auktion hat er sich noch ständig selbst überboten...[8B]

Also:
Wenn ihr was im Bassbereich (Zubehör, Verstärker und was weiß ich noch) bietet, schaut bei den Mit-Bietern nach, falls der o.a. Typ dabei ist, kann man sicher sein, dass es teuerer wird als es müsste.

Ich hoffe nicht ganz OT gewesen zu sein...[):]
 
G

Gast1706

Guest
entweder will der nur sicher gehen,das er hoch genug bietet oder er kennt den Verkäufer und treibt für diesen den Preis in die Höhe
 

lodi

Member
Bassix
ß260
Er hat alle 30 Sekunden um 5 Euro erhöht....in der anderen Auktion alle 12 Sekunden um 5 Euro....entweder braucht der Mensch (?) dringend einen Psychiater (paranoid, Verfolgungswahn, diffuse Ängste?) oder....s.o.
 

Humpty

Member
Bassix
ß240
Naja, vielleicht gehört dieses Topic ja woanders hin, aber ich sehe auch keinerlei Sinn in dem verhalten des Kerls da. Wieso bietet der mehrmals, wenn es auch ein einziges, hohes Gebot tun könnte? Das wäre doch mindestens genauso sinnvoll für ihn und den Verkäufer wie dieses Staccato-Bieten.
 
G

Gast1706

Guest
Eventuell weiss er nicht das man alle gebote einsehen kann und denkt sich das es so nach sehr vielen Interessenten gibt...
 

lodi

Member
Bassix
ß260
Kann ich eigentlich nicht so dran glauben, will ich auch nicht, denn der Verkäufer ist der Bruder von Mr. LeFay (Rainer), Heiko Drobbatz. Sein Shop nennt sich zwar [url="http://elektronikzubehoer.gmxhome.de"]"Elektronikzubehör"[/url] und sitzt auf einer GMX-Hompage, aber er verkauft dort die LeFay PUs.
Und da die Firma prima Bässe baut.....
 

Jokerle

New Member
Bassix
ß200
Also ich glaub nicht das man sich selbst überbieten kann.
Du musst da was missinterpretiert haben behaupte ich mal wild ins blaue[;-)].

Es sieht manchmal so aus das einer mehrmals sich überbieten. Das prob is, dass das höchstgebot erst dann angezeigt wird, wenn es überboten wurde. So dass sich einer in vielen kleinen schritten diesem nähern kann und jedesmal ein gebot abgibt. Daran finde ich nix verwerfliches.


ps.:lass mich aber immer gern eines besseren belehren, auch wenns nicht immer einfach ist[;-)]
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Bei mir kommt prinzipiell keiner auf die idee mich noch mal bewusst hochzubieten, da dafür einfach keine zeit ist. Ich gebe im regelfall mein gebot 5 sekunden vor schluss ab, so besteht für keinen anderen bieter mehr die möglichketi gezielt auf mein gebot zu reagieren.
 

Sputnik

Active Member
Bassix
ß232
wenn man mehrmals hintereinander bietet bis man zum Höchstbietender wird sieht das in der bid-history so aus als man sich selbst überboten hätte... ist aber nicht der fall. Wenn man die Biet-Zeiten genau anschaut sieht man das er es nur mehrmals versuchen musste... da Dein Gebot von Anfang an höher war...
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
right, Sputnik hat recht... wenn man sich an eine Summe in kleinen Schritten herantastet, kann es schon so aussehen als ob man den Preis hochschraubt... is aber nich
 

lodi

Member
Bassix
ß260
Okay, ich verstehe nicht alles, was da im einzelnen beim Bieten so abläuft.
Es muss aber an dieser Person liegen, ob vorsätzlich oder aus Versehen/Ungeschicklichkeit, dass unnötig viel geboten wurde. In zwei Fällen, auf die ich per Zufall gestoßen bin.
Hat er da vielleicht den Bietagenten ausgeschaltet? Und "per Hand" nachgeboten?
...ist mir jetzt schon fast wieder egal, hab mich abgeregt. Bin sowieso pleite, ebay ist in nächster Zeit nicht mehr :-) Basskrempel hab ich genug, jetzt muss das Zeug erst mal gespielt werden...
 
Oben Unten