SUCHE Squier Matt Freeman Preci

Atlas

The one and only
Bassix
ß18.760
Habe auch mal versucht, den gebraucht zu bekommen. Keine Chance.
Einen Bass mit solch einem krassen Preis/Leistungsverhältnis gibt kein Mensch wieder her. 8D
 

elcattivo

Member
Bassix
ß388
Juht, dann muss ich ihn wohl neu kaufen :D

Je nee, unerreichbar isser nicht...;-) Aber ich kaufe immer lieber gebraucht :D

Kann ich aber auch verstehen, dass man den nicht mehr hergeben will. Jedesmal, wenn ich bei Musicstore viele Bässe anspiele, bleib ich immer an ihm hängen....
 

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß61.634
Ich habe einen in Zahngelbweiß und kann mir keinen Grund vorstellen, ihn jemals wieder zu verkaufen. Ich kann mich nicht erinnern, überhaupt jemals einen gebrauchten MF Preci gesehen zu haben. Ich habe meinen beim MusicStore Köln nach intensivem Vergleich mit den 4x so teuren American-made-Originalen gekauft. Sicher, die Originale haben noch etwas bessere Hardware, aber die Verarbeitung des MF Preci ist schon ziemlich gut. Und der Sound des MF ist wirklich geil und lässt die Originale sogar alt aussehen. Neu kosten die Teile um die 400 Euro und haben volle Händler- und Herstellergarantie - da habe ich schon schlechtere Deals gesehen ...

NB: ich sehe gerade, daß der Neupreis beim Thomann bei 445 Euro liegt. Scheint also zu steigen ...
 

Atlas

The one and only
Bassix
ß18.760
Ich habe meinen beim MusicStore Köln nach intensivem Vergleich mit den 4x so teuren American-made-Originalen gekauft. Sicher, die Originale haben noch etwas bessere Hardware, aber die Verarbeitung des MF Preci ist schon ziemlich gut.
Ging mir genauso. Außer, dass ich Idiot ihn nicht mitgenommen habe. :D

NB: ich sehe gerade, daß der Neupreis beim Thomann bei 445 Euro liegt. Scheint also zu steigen ...
Jupp, der Preis ist innerhalb des letzten Jahres gestiegen.
 

elcattivo

Member
Bassix
ß388
Ich hätte ihn schon damals kaufen sollen... aber egal, jetzt hab ich ihn bestellt :bier:

Es gibt ja viele Eigenschaften, die den Bass so gut machen. Ob jetzt z.B. die Mechaniken dazu zählen, ist fraglich..kann ich nicht beurteilen. Aber die Verarbeitung, das Halsprofil, die dicken Bundstäbchen und der Sound sowieso machen das Ding einfach zu nem richtigen Schnäppchen. Schade, dass nicht Fender drauf steht :D

Die Bundstäbchen, ich weiß nicht warum, machen bei mir auch immer viel aus. Die sind wie bei meinem 70er Preci. Ich hatte auch mal einen aus Japan, von dem ich völlig überzeugt war. Allerdings war das Halsprofil etwas flacher und breiter und die Bundstäbchen waren sehr sehr dünn. Das mochte ich nicht so.....

Nun denn :-P
 
 

Oben Unten