V/T: Peavey TL-6 USA-Edelbass

mr. sanchez

mr. sanchez

Well-Known Member
Bassix
ß13.967
Verkaufe meinen Peavey TL-6 (Tim Landers Signature) von handmade in USA 1991! Massiver Flame Maple Body, durchgehender Hals mit Purple Heart Streifen, Pickups ersetzt durch Custom Pickups von Bassculture Elektronik von Noll (3-Band plus passive Tonblende). Kahler Bridge, eher schmaler Hals, Stringspacing einstellbar.
Der Bass spielt sich super und klingt traumhaft! Kann gerne in Berlin ausprobiert werden! Es gibt einige Lackabplatzer an den Seiten der Kopfplatte (wohl mal von einem schlechten Ständer) und einen unterhalb der Brücke. Das Instrument ist gespielt worden!
Original Case ist dabei, aber etwas lädiert, funzt aber prima.

Der Bass kann es locker mit anderen amerikanischen Edelbässen aufnehmen!

550.- Euro!
 

Anhänge

  • Foto 3.JPG
    Foto 3.JPG
    93 KB · Aufrufe: 281
Zuletzt bearbeitet:
mr. sanchez

mr. sanchez

Well-Known Member
Bassix
ß13.967
...und hier noch ein Bild zum Mund-wässrig-machen :-)
 

Anhänge

  • peavey front.jpg
    peavey front.jpg
    30,6 KB · Aufrufe: 170
mr. sanchez

mr. sanchez

Well-Known Member
Bassix
ß13.967
Eventuell Tausch mit Wertausgleich gegen interessanten 5er, aktiven Jazzbass, fretless oder einen Musicman..
 
Schorsche

Schorsche

New Member
Bassix
ß677
ich könnte einen Guild Pilot fretless in den Ring werfen. 4saitig, schwarz, ungemein leicht, Bartolinis und passiv...:-)
 

Similar threads

mr. sanchez
Antworten
8
Aufrufe
1K
mr. sanchez
mr. sanchez
mr. sanchez
Antworten
22
Aufrufe
2K
mr. sanchez
mr. sanchez
 

Oben Unten