Vox Foundation Bass

chiller

New Member
Bassix
ß200


Servus!
Ich hab ein Problem, und zwar: Wie kann ich meine zwei Vox Foundation Bass Anlagen zusammenkoppeln? Geht das überhaupt? Ich denke es ist ein Problem, da die Boxen mit 16 Ohm betrieben werden.
Hat diese Anlage vielleicht noch jemand?

mfg
chiller
 

alienman

Nothing else Kawa!
Bassix
ß484
Hi chiller,
was hast Du konkret vor ? Möchtest Du mit 2 kompletten Stacks spielen
oder lediglich zwei Boxen an einem Top betreiben ?
Da die 50W Röhrentops von VOX für 16Ohm ausgelegt waren,
sollte man mit koppeln mehrerer Böxchen Vorsicht walten lassen.

Grüße
 

alienman

Nothing else Kawa!
Bassix
ß484
Ei klar doch, dürfte kein Problem sein :
Die Amps haben zwei Eingänge, jeweils mit Klinkenbuchsen.
Du gehst mit dem Bass in den ersten Amp, klinke 1.
Mit einem zweiten Klinke- Klinkekabel verbindest Du dann
die zweite Buchse des Amps 1 mit dem Eingang des Zweiten.
Fertig.
Somit bekommen beide Tops das gleiche Signal im Eingang,
aber separat regelbar.
Dies habe ich lange mit einem Fender Twin und einem VOX AC30 TopBoost
gemacht, lief prima.
Ich weis, natürlich mit Gitarre, nicht mit dem Bass, ich war halt immer
auch Gitarrist.... technisch bleibt es aber gleich.
Viele Grüße
 

alienman

Nothing else Kawa!
Bassix
ß484
Noch etwas : NIE die Ausgänge der Topteile verbinden,
immer nur die Eingänge, sonst gibt es "Schmorbraten" !!!

Schönen Abend noch
 
Oben Unten