Warwick 400 Lüfter ...

Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Mein Sohn hat sich vor Kurzem einen Warwick 400 zugelegt,gebraucht zu einem guten Preis.Den Klang finde ich gut.Was mich wundert,ist der laute Lüfter ,der sofort anläuft, wenn man den Amp einschaltet,auch wenn er auf Standby steht.Ist das normal?Ich habe einen Verkäufer auf Ebay angeschrieben,der den gleichen Amp verkauft,der meinte,sein Amp habe garkeinen Lüfter.Optisch ist es definitiv der gleiche Amp.Hier ein Foto von dem anderen Amp:


Vom Amp meines Sohnes kann ich momentan kein Foto machen,da er im Proberaum steht,etwas weiter weg,aber es ist auch die gelbe Schrift,große Kühlrippen,Equalizer,Tasten,etc,der gleiche Amp.
 
quarkfrosch

quarkfrosch

Frederik - FF Audiotechnik
Bassix
ß354
Bin mir nicht 100 % sicher, meine aber der Lüfter in den Wamps ist Temperaturgesteuert. Möglich, dass da der Fühler einen weg hat.
 
  • Like
Reaktionen: Wes
D

Der_Tim

Active Member
Bassix
ß2.185
Ich habe schon Verstärker hier gehabt, da hat der Hersteller dann irgendwann einen Lüfter hinzu modifiziert.
Es war ein richtiges grauen den richtigen Schaltplan für die Version des Verstärkers zu finden.

Möglich das dem Verstärker auch ein Lüfter hinzu gemodded wurde.

Man müsste mal Fotos vom Lüfter sehen, wie er eingebaut ist und wie er verdrahtet ist.
Auch wäre es interessant, ob an dem Kühlkörper irgendwas zusätzlich (zu den Transistoren) angeschraubt wurde.

Von Warwick findet man im Netz leider keine Schaltplände. Frag mal beim Hersteller an, ob er dir den Schaltplan zusendet.
 
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
So,mein Sohn hat das Teil heute mitgebracht und Fotos gemacht.Ich werd einige mal hier einstellen,dann die nächsten Tage mal Warwick anschreiben ob ich eine Copie des Schaltplans haben kann.
 

Anhänge

  • IMG-20210102-WA0003[1370].jpg
    IMG-20210102-WA0003[1370].jpg
    235,6 KB · Aufrufe: 18
  • 20210102_132943[1348].jpg
    20210102_132943[1348].jpg
    233 KB · Aufrufe: 18
  • IMG-20210102-WA0008[1362].jpg
    IMG-20210102-WA0008[1362].jpg
    215,1 KB · Aufrufe: 18
  • IMG-20210102-WA0009[1363].jpg
    IMG-20210102-WA0009[1363].jpg
    218,6 KB · Aufrufe: 18
  • 20210102_133159[1345].jpg
    20210102_133159[1345].jpg
    170,4 KB · Aufrufe: 18
  • IMG-20210102-WA0005[1354].jpg
    IMG-20210102-WA0005[1354].jpg
    223,8 KB · Aufrufe: 18
D

Der_Tim

Active Member
Bassix
ß2.185
Sieht jetzt nicht dazugepfuscht aus.

Die kleinen Lüfter machen oft richtig Lärm. Tausche den einfach gegen einen neuen.
 
  • Like
Reaktionen: Wes
D

Der_Tim

Active Member
Bassix
ß2.185
Ich erkenne keinen Temperatur Sensor, also kann er nicht geregelt werden. Oder übersehe ich etwas am Kühlkörper?

Ist der Lüfter nur Laut wegen dem Luftstrom oder macht er richtig Lärm aufgrund des Lagers?

Eine Temperaturregelung könnte man nachrüsten, wenn gewollt.
 
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Na ja,er bläst sehr laut und läuft schon beim Einschalten auf Standby mit.Beim laut Spielen mit Band ists eigentlich egal.Mich wunderts halt,daß der gleiche Verstärker,der bei Ebay verkauft wird laut verkäufer ohne Lüfter läuft.Für die Kühlung des Amps ists ja kein Nachteil,wenn er immer läuft.Ich habe für die Gitarre eine Fryette PS- 2 Röhrenendstufe,da ists genau so.Bei der weiß ich,daß es normal ist.Wenns für den Warwick nicht schädlich ist,daß der Lüfter immer mitläuft kann mans auch lassen.Bin mal gespannt,was Warwick dazu antwortet.
 
quarkfrosch

quarkfrosch

Frederik - FF Audiotechnik
Bassix
ß354
Ich hatte neulich einen Epiphani hier, bei dem war der Lüfter auch extrem leise. Tatsächlich ist der ab Werk NIE gelaufen. Innendrin komplett staubfrei der Amp. Neuen 24V Lüfter rein und oh Wunder, ab da wurde dann auch aktiv gekühlt. Der werksneue Lüfter hatte einfach einen weg und zwar: Kabel am Lüfter selbst falsch angelötet... Wäre also möglich, dass bei dem Vergleichsamp was nicht in Ordnung ist. Aber schreib mal Warwick bezüglich Schaltplänen. Thermosensor müsste wenn, dann irgendwo am / unter dem Kühlkörper angeklebt oder geschraubt sein. Kann ich auf den kleinen Fotos allerdings nicht erkennen.
 
  • Like
Reaktionen: Wes
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Mal schaun,was der Service von Warwick schreibt.Ich konnte an den Kühlrippen keinen Sensor entdecken.Leider sieht man auf den Fotos nicht viel.
 

Anhänge

  • 20210103_122751[1378].jpg
    20210103_122751[1378].jpg
    188 KB · Aufrufe: 8
  • 20210103_122808[1379].jpg
    20210103_122808[1379].jpg
    178,8 KB · Aufrufe: 7
  • 20210103_123047[1377].jpg
    20210103_123047[1377].jpg
    153 KB · Aufrufe: 8
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Nur das Blech,oben und unten.
 

Anhänge

  • 20210103_170524[1389].jpg
    20210103_170524[1389].jpg
    130,2 KB · Aufrufe: 5
  • 20210103_170537[1391].jpg
    20210103_170537[1391].jpg
    167,3 KB · Aufrufe: 7
  • 20210103_170626[1390].jpg
    20210103_170626[1390].jpg
    99,3 KB · Aufrufe: 6
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Ich hab 150 .-€ mit Versand bezahlt.da kann man nicht meckern,wenn er ne Zeitlang durchhält.Alle Taster,Equ.,Potis funktionieren einwandfrei.Nur ..das Gebläse ist störend.Lauter als ein Computer,aber es hört sich nicht nach Lagerabnutzung an,sondern er bläst einfach laut.Mein Sohn spielt eh in einer lauten Band,das ist nicht das Problem.Wenn mir Warwick antwortet und es stellt sich raus,daß er immer laufen soll,lassen wir das.Durchs Kühlen kann ja nix kaputt gehen,keine Ahnung ,ob die Stromversorgung dafür ausgelegt ist.
 
D

Der_Tim

Active Member
Bassix
ß2.185
Der Lüfter ist ab Werk verbaut, also muss das Netzteil dafür passen.

Einzig das Konzept ist etwas seltsam.
 
  • Like
Reaktionen: Wes
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Also jetzt bin ich schon sehr positiv beeindruckt von Warwick!!Habe am 2.Januar hingeschrieben und heute bekomme ich die Pläne vom Chef persönlich zugemailt.Es war WE.Respekt!!
Ich kann die Pläne irgendwie hier so nicht einstellen.Tim,wenn du mir deine Emailadresse gibst,mail ich sie dir zu.Für mich sind das alles spanische Dörfer...
Nachtrag : hast eine PN
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Der_Tim

Active Member
Bassix
ß2.185
Ich muss dich enttäuschen. Entweder passt der Schaltplan nicht zu deinem Verstärker oder dein Verstärker hat einen anderen Revisionsstand als der Schaltplan.
 
  • Like
Reaktionen: Wes
Wes

Wes

Active Member
Bassix
ß2.534
Vielen Dank für deine Mühe !!Auf Ebay wird noch ein anderer verkauft(nicht der in den Kleinanzeigen),der berhauptet,daß seiner garkeinen Lüfter hat ,sondern temperaturgesteuert zurückfährt,wenn er überhitzt.Na ja,vielleicht haben die verschiedene Änderungen gemacht,,,was auch immer.

Den lass mer blasen,bis ihm die Puste ausgeht...:bier:
Danke !!
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 

Oben Unten