was findet ihr das coolste bass-solo/riff???

PunkBass

New Member
Bassix
ß240
würd gern mal wissen was ihr echt gut oder krass findet was ihr kennt(aus nem lied oder was ihr selbst spielt)!!!???
hier eins was ich echt gut find:


G
D -- 9 - 7 - 9 - 7 - 10 - 9 - 7 ------- 7 - 5 - 7 - 5 - 7 - 5 - 7 - 5
A 7 -------------------------- 7 - 5
E
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Da fallen mir von Muse gleich zwei läufe ein. 1. Hyper Music und 2. Hysteria. Der basslauf direkt am anfang von dem Hysteria ist einer meiner lieblingsläufe überhaupt.
 

Guybrush

Member
Bassix
ß240
Pantera - Cowboys from Hell
|---------------------------------------|
|-o------------------------------------|
|-o-----------------------------5------|
|---0-3-0-3-5-3-5-5-6-3-5-3-5/7---|
s s s s s s s s s s s s s s e

soll man glaube ich mit plec spielen, geht aber auch mit wurstfingers

dann noch Helloween - Heavy Metal is the law..... bzw so fast jedes Großkopf riff
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.685
Zum einen find ich das Intro zu "Arpeggios from Hell" von Malmsteen ganz cool und zum anderen den Bass bei "Awakenings" von Symphony X
 

Guybrush

Member
Bassix
ß240
Ja, und hammerschwer zu spielen. Zumindest in der Geschwindigkeit.
Ich finde aber Portrait of Tracy dann noch besser wenn Pastorius. Auch Come On, Come on Over klingt fantastisch.
 

Separate Reality

Not all those who wander are lost
Bassix
ß17.965
ich find momentan die bassline von den merseburger zabersprüchen I von in extremo genial..

G||-----------------------------7--||
D||------------------------5-7/9-9-||
A||-----5h7-5---5h7-----5h7--------||
E||-0---------------0--------------||
 
Teen Town ist echt ne feine Sache, doch auch mal zu simplen Sachen:
Der Anfang von Would(Alice in Chains)war einer der ersten Läufe die ich überhaupt konnte und find ich jetzt gut 13 Jahre später immer noch sehr cool!
 

stebbele

Member
Bassix
ß240
Ohne Mist: Schaut Euch mal das Bass-Solo von "You can call me Al" von Paul Simon an:

G----|--15--17------------------------------------------------|
D----|--------------15--17------------------------------------|
A----|----------17----------13--15--17--13--------------------|
E----|--------------------------------------15--15--17--15----|

G---|----------------------------------------------------------17--15--||
D---|----------------------------------------------17--15--------------||
A---|--15--17--17--15------------------17--15--------------17----------||
E---|------------------15--17--15--13----------17----------------------||

 
Zuletzt bearbeitet:

Necromodeus

Active Member
Bassix
ß252
ich finde alle Solos von Flea und dem Typen von Metallica gut.
Die sind echt alle so schweinegeil, das man sich nicht entscheiden kann.[:-P]
 
G

Gast1706

Guest
Primus - Laquer Head
(und die anderen von Primus eigentlich auch)
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.685
ich nehm alles zurück und behaupte das gegenteil, ich hab auf der seite von billy sheehan ein livesolo von ihm gehört (6 minuten übelstes getappe und geschredder) sauheftig!!! ausserdem is auf der gleichen seite auch ein lied von seiner solocd compression, dieses lied (chameleon) hat er mit steve vai (glaube ich) aufgenommen,...hammer!!!
 

albinosheep

New Member
Bassix
ß6
Die meisten Basslines von Porcupine Tree...zb. Halo oder Slave called Shiver, beide haben wirklich groovige und wirklich schon artikulierte Bassläufe

Ansonsten in Sachen Solo...Jacos Solo auf Havona, ist mein absolutes Favorite Bass Solo.
Barbary Coast und Palladium haben auch beide super Basslines
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten