Was haltet Ihr von Ibanez EDB-600 ErgoDyne

bass42

New Member
Bassix
ß0
Hallo,
hab da mal ne frage...
Spiele im moment nen fender jazz, möchte aber einen knurrigeren sound haben. jetzt hab ich ein angebot über einen Ibanez EDB-600 ErgoDyne. Konnte ihn aber noch nicht spielen. Hat jemand damit erfahrung?

Danke
Bass42
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Die Ibanez-Bässe aus Luthite, einem Kunststoffmaterial, haben nicht unbedingt einen knurrigen Sound (ich selbst spiele den EDA-900), da wärst du wahrscheinlich mit einem Preci besser bedient - der hat eine ganz andere Soundcharakteristik als dein JB!
 

Ibanez

New Member
Bassix
ß240
Endeckt... ausprobiert... im Laden wieder an die Wand gehängt.
Ich persönlich find die Ergodynes nicht gerade den besten Wurf von Ibanez.
Da würd ich eher mal einen BTB oder ATK antesten. Die sind doch sehr vielseitig.

 
Zuletzt bearbeitet:

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Der Basser der gerade jetzt in diesem Moment (also während ich das hier schreibe) mit eiGensinn probt, ist wiederrum vom EDB-605 begeistert - die unterschiedlichen Geschmäcker halt.
Aber eines ist und bleibt: die ERGODYNES sind keine Knurrbässe, und den EDA habe ich hauptsächlich wegen der Piezo-PU's, die doch einen ziemlich spezifischen Sound liefern.
 
Oben Unten