welches equipment für Knurrsound (150 Hz)

Royalanarcho

Member
Bassix
ß250
Hey wer kann mir sagen mit welchen equipment man so einen herrlichen Knurrsound hinbekommt wie zb (nicht hauen) auf der Aufnahme von Eros Ramazotti Laura non ce.
Meine damit dieses Knurren um die 150Hz, welches man aber auch noch wunderbar über die Hifianlage hören kann.

Was kann alles dafür behilflich sein?
Amp,Speaker,Seiten,Bass, Effekte ect ect....
 

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: Royalanarcho

Hey wer kann mir sagen mit welchen equipment man so einen herrlichen Knurrsound hinbekommt wie zb (nicht hauen) auf der Aufnahme von Eros Ramazotti Laura non ce.
Meine damit dieses Knurren um die 150Hz, welches man aber auch noch wunderbar über die Hifianlage hören kann.

Was kann alles dafür behilflich sein?
Amp,Speaker,Seiten,Bass, Effekte ect ect....
Die Laura is´ doch von Nek oder?........Es gibt auch noch andere ausser Herrn Sambucca, die italienisch singen [:D]
Der sagenumwobene große "Knurr" hängt meiner Meinung nach fast zu 100% vom Bass ab. Wenn der nicht will, knurrt kein Amp......bei Herrn Ramazottel klingt´s immer seeeehr nach Stingray5. Die Aufnahme von Nek habe ich jetzt nicht mehr im Ohr.....
 

Shazam

Well-Known Member
Bassix
ß3.706
Ciao bello :-) Der Basser von Nek ( der spielt nämlich auf der CD nicht selber!) benutzt Laurus-Bässe. Bei Musik Produktiv Schweitz kann man die sogar bestellen (MP-Deutschland nicht). Cheers, Ingo
 

down_under

New Member
Bassix
ß200
Wie wärs mit dem guten alten preci mit dicken Saiten?
Mein OLP 5-Saiter knurrt mit alten Saiten auch, vielleicht solltest Du Dich wirklich mal bei MuMan umschauen.
Auf jeden Fall machen alte Saiten und ein Humbucker einiges aus!!!
 

Royalanarcho

Member
Bassix
ß250
Hab nen Washburn xb400 mit aktiv Humbuckern......hab damals verschiedene
Bässe getestet (auch unter dem 150hz Soundaspekt), darunter auch die Fender Teile, jedoch klangen die gegen den Washburn ziemlich dünn, vor allem aus der offenen E Saite kommt beim washburn wesentlich mehr.
Das einzige was ich mir noch mal anschauen könnte wäre n Musicman, aber bei denen sehen die Bridge´s ziemlich klapprig aus.
Mhh mein danmaliger Bass Lehrer der hatte einen von Esh mit J-Bass Pickups, sah fast genaus aus wie der Washburn, der hatte einen noch Knurrigeren Sound als der Washburn....aber ich habe festgestellt, dass es auch verdammt stark auf die Saiten ankommt (entgegen allen Behauptungen) hab schon etliche durch.
Z.B. die Ghs Boomers knurren überhaupt nicht, aber die D´adario bei denen ich zur Zeit gelandet bin ne ganze Ecke mehr.
Hatte auch mal die Rotosound Swingbass drauf , die waren auch gut.
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.721
esh bässe und röhrenamps in kombination sind eigentlich prädestiniert um alles tot zu knurren,...zu hören auch bei "stetit puella" von in extremo, als ich das zum ersten mal gehört hab, war ich total baff, weil ich noch nie vorher nen so krass knurrenden bass gehört hab, hab bis heute übrigens nix knurrigeres gehört!!!
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Ich könnt dann noch sandberg empfehlen. Meinen könnt ich sogar extremst empfehlen.

Und ansonsten micks kombination bei amp und box, damit solltest du ziemlich weit kommen.
 

Royalanarcho

Member
Bassix
ß250
hab mir mal das stück von in Extremo runtergeladen.
FÜr mich Knurrt der Null.
Ich hör da nur die Seiten ordentlich scheppern durch´s Plätchenspiel.
Kling für mich fast wie der Bass von älteren Green Day Sachen.
Bin aber ein Fingerbassist.
Werd das mit der Röhre mal beherzigen.

Aber find es immer wieder interessant, was man man alles unter einem Knurrsound versteht.
 

Humpty

Member
Bassix
ß240
Ich empfinde den Sound auch eher als leicht angezerrt anstatt als knurrig. Mein Esh klingt nur so, wenn ich n bisschen Distortion zumische und mitm Plek spiel'.
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
lad dir mal von Mudvayne den Song "silenced" runter, mag vielleicht nicht deine Musik sein, aber der Knurrsound kommt aus nem Warwick Thumb. Ich finds SEHR geil!!
 

astro

Active Member
Bassix
ß246
Ehrlich gesagt habe ich noch nie verstanden, wie sich "knurren" anhören soll - außer bei meinem Magen und da ist das eher negativ... [8D]
 
Oben Unten