10 Pop/Rock-Alben für die einsame Insel

Lestat

Lestat

Audioticktackt
Bassix
ß19.082
10 Alben für die einsame Insel:
(gemeinschaftlich mit Bjoern auf 10 geeinigt) :-)

Pink Floyd – wish you were here
Deep Purple – In Rock
Deep Purple – Made in Japan
Bob Marley – Babylon by bus
Fleetwood Mac – Rumours
Woodstock 40 - 6 CD Box
Alanis Morisette – jagged little pill
Beatles – Revolver
Jimi Hendrix – Are you experienced
Bob Dylan – the times they are a changing
 
Meph

Meph

New Member
Bassix
ß212
Das wären meine 10 Alben:

The Clash - London Calling
Weather Report - Heavy Weather
Weather Report - Black Market
Curtis Mayfield - Curtis
Frank Zappa - Hot Rats
Miles Davis - Kind Of Blue
Grant Green - Green Is Beautiful
Green Day - Dookie
Jean Michel Jarre - Oxygene
Herbie Hancock - Man-Child
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.592
steely dan - aja
jon lord - sarabande
whitesnake - live ... in the heart of the city
rufus & chaka khan - live, stompin´at the savoy
rush - all the world´s a stage
santana - moonflower
deep purple - machine head
keith jarret - the cologne concert
led zep - physical graffiti
rolling stones - love you live
pink floyd - animals
 
tiefesB

tiefesB

même-bas
Bassix
ß21.912
Pink Floyd - Meddle oder Animals ? (noch unentschlossen)
The Who - Live at Leeds
The Allman Brothers Band - Live at Fillmore East
The Beatles - Revolver
Talking Heads - True Stories
The Clash - London Calling
1 Punk-Sampler
1 Klassik-Sampler
1 Blues Sampler
1 Mowtown-Sampler
 
König Hurz

König Hurz

GitarristenSchreck
Bassix
ß1.371
Wenns mit der Insel mal soweit ist, darf ich dann auch "Sicherheitskopien" mancher hier schon genannter Alben mitnehmen? [:D][:D]

Dire Straits - Money for Nothing
Dream Theater - Train of Thought
Torch - Blauer Samt
Sweatshop Union - United We Fall
Pain of Salvation - Road Salt One
Linkin Park - Hybrid Theory
Eminem - The Marshall Mathers LP
Bob Dylan - Slow Train Coming
Unexpect - In A Flesh Aquarium
Blumentopf - Musikmaschine

...hmm, wie ich mich kenne würd ich 5 davon nächste Woche wieder umkrempeln...[ooo]
 
Zuletzt bearbeitet:
pedro_pantalon

pedro_pantalon

Active Member
Bassix
ß4.081
pink floyd - pulse
dream theater - octavarium
the alan parsons project - i robot
kate bush - hounds of love
samael - rebellion
d'angelo - brown sugar
lenny kravitz - believe - live at the rock am ring festival 2002
erykah badu - baduizm
jamiroquai - the return of the space cowboy
india arie - acoustic soul
 
Rockjaw

Rockjaw

New Member
Bassix
ß262
1 .Alice Cooper - Killer
2. The Beatles - Abbey Road
3. Dave Brubeck - Time Out
4. The Doors - LA Woman
5. Dr.Feelgood - Down by the Jetty
6. Edvard Grieg - Klavierkonzert in A-Moll
7. Pink Floyd - Atom Heart Mother
8. Udo Lindenberg - Ball Pompös
9. UFO - UFO II
10.Wishbone Ash - Argus
 
Masl

Masl

Well-Known Member
Bassix
ß12.231
Zitat:Original erstellt von: Noblebass84

Ich würde als nr. 11 auch was von Jamiroquai nehmen, die Frage is nur welche...
High Times! Die Singles von '92-'06, super Sampler!

Ich wollte eigentlich auch eine Liste abtippen, aber ich werd wohl nicht auf die Insel mitkommen. 10 Alben sind gefühlte 100 zu wenig [:D]
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Zitat:Original erstellt von: Masl
Ich wollte eigentlich auch eine Liste abtippen, aber ich werd wohl nicht auf die Insel mitkommen. 10 Alben sind gefühlte 100 zu wenig [:D]
Deswegen könnte ich nie so eine Liste schreiben, mit 10 Platten wird man ja wahnsinnig.
Und eine Top 10 gibt es bei mir auch nicht; ich habe keine "besten Platten, das ist alles sehr stimmungsabhängig.


 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.178
the doors - live (die mit celebration of the lizard king, einfach eine all-killer-no-filler-scheibe)
jimi hendrix - live @ woodstock (wenn man sich hier schon einschränken muß, dann ein doppelabum, auf dem der meister so richtig abfährt)
jefferson airplane - crown of creation (meines erachtens die beste scheibe airplane überhaupt. geniale songs mit genialem bassspiel und -sound)
led zeppelin - 1 (aknf-scheibe, ohne "how many more times" geht ja mal gar nichts)
john lee hooker - jack o' diamonds (guter alter blues mit religiösem einschlag, besser, aber auch moderner wäre nur hooker and heat)
the white stripes - the white stripes (cannon, one more cup of coffee, st. james infirmary, wenn jetzt noch death letter drauf wäre...)
the temptations - all directions (papa was a rolling stone. punkt. irgendwelcher motown muß mit)
james brown - sex machine today (so tight, daß es burnt. ultraheißer funk mit extremer spielfreude und extrem tighter band)
dead medow - old growth (was neueres. eine scheibe, die mich an zep und an segelschiffe erinnert. ganz wichtig: segelschiffe)
ralph hildenbeutel - hommage a noir (kennt keiner, hab ich als promo-scheibe. ambient mit afrikanischen motiven vom producer von sven väth, irgendwann 93)

und dann fehlt noch so viel... so viel wirklich wichtiges:
louis armstrong, cream, 13th floor elevators, janis joplin, motörhead...

gute güte, ich sitz hier grad in einem haufen schallplatten und cds und frage mich echt, wie ich da überhaupt eine auswahl treffen konnte.
 
jam_bass

jam_bass

ohne Status
Bassix
ß69.579
Cream Wheels of Fire
King Crimson In the Wake of Poseidon
Fleetwood Mac Then play on
Peter Green White Sky
Santana Caravanserei
John Mayall Beano Album
Soft Machine Third
Colosseum Valentyne Suite
Gentle Giant Acquiring the Taste
Traffic Mr. Fanatsy
 
ISI

ISI

Well-Known Member
Bassix
ß14.219
Boysetsfire- After the eulogy
The Agonist- Lullabies for the dormant mind
Life of Agony- River runs red
Alice in Chains- Black gives way to blue
Devil Driver- Pray for villains
A Perfect Circle- Mer de noms
Primus- Antipop
Rollins Band- Nice
In Flames- Come clarity
Social Distortion- White light white heat white thrash
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.178
scheiße, ccr hab ich auch vergessen...
ich erhäng mich an ner palme.
10 platten sind viel zu wenig. ich kann so nicht arbeiten!!!
 
Mike`adelic

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.634
Jamiroquai - Return of the Spacecowboy
RHCP - BSSM
Air - Moon Safari
RATM - self titled
Bill Withers - Best of
Daft Punk - Discovery
Foo Fighters - Silence, Patience & Grace
Guru - Jazzmatazz Vol 3
Herbie Hancock - Head Hunters
Lenny Kravitz - Mama said

da fehlen aber noch ein paar [;-)]
 
BiBaBass

BiBaBass

Viel zu lernen ich noch habe!
Bassix
ß12.709
Jamiroquai - Return of the Spacecowboy
Level 42 - Early Tapes
Michael Jackson - Thriller
Michael Jackson - Bad
E.S.T. - Strange place for snow
Björk - Best of
Maceo Parker - Best of
Tower of Power - Back to Oakland
Stanley Clarke - The Stanley Clarke Band
Till Brönner - That summer
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Kein Rock und Pop. Waere schade um den Platz in meinem Koffer.
Johnny Guitar Watson, Aint that a bitch
Miles Davis, Kind of Blue
Bill Evans, From Left to Right,
Grant Green, Idle Moments,
The Doors, LA Woman, besonders wegen Riders On The Storm
Grant Green, I am Blue
Sade, Promis
Sade, Love Deluxe,
Stevie Wonder, Inner Visions,
Bill Withers Best OF, Lovely Day

Zum Glueck ists ja nur Fiktion und ich kann immer wieder zum CD+Regal flitzen......

 
 

Oben Unten