2 x Epi Thunderbird Korea mit Tuning

originalpaule

Bässerwisser
Bassix
ß3.232
Jemand der nen günstigen, aber wertigen Bass braucht? Die Ephiphone Thunderbirds aus Korea waren im 400 Euro Segment die absoluten Preis/Leistungs Sieger und ich habe die 2-3 Schwachstellen (die Bässe in der Preisregion halt haben) beseitigt. Gurtpin versetzt(gegen Kopflastigkeit), Saitenhalter hinter die Brücke (gegen ausreißen der Einschlaggewinde, besseres Sustain). Ist original Warwick.Wie von der bekannten zweiteiligen Warwick Brücke.
Top Bässe, zuverlässig, bandtauglich aber günstig.

Ich habe noch zwei andere, würde mich aber am liebsten von diesen 2 trennen.

Details auf Anfrage.

180 Euro bei Selbstabholung in Augsburg.
Versand möglich.
 

Anhänge

TheBug

Mehr Bässe weniger Kilos
sicher dass der weiße kein chinese ist? ich hab exakt den Bass, guck mal auf die Kopfplatte hinten. meiner ist made in china.

180€ pro Bass?

Der schwarze war mal ein Gothic? Original Schlagbrett und Trussrod-Cover vorhanden?
 

originalpaule

Bässerwisser
Bassix
ß3.232
180 pro bass. Ich tät sagen VB und bei beiden gibt's Mengenrabatt Beim gothic sind die Teile überlackiert.

Ob China oder nicht, schaue ich nach. Ich habe 4 und dieser klingt am besten ;-)
 

TheBug

Mehr Bässe weniger Kilos
ja du ich suche garnicht akut, ich bin ja erstmal versorgt :-) wollte es nur klären damit der käufer weiß was er kauft.

aber die Preise sind fair! da kann sich keiner beschweren!
 

METi

...der gar Schröckliche
Bassix
ß1.433
Hey jo.

Käme für dich auch ein Tausch in frage?

Hätte da nen Traben Phoenix 5 in BloodRed den ich anbieten täte.

Grüße,

METi
 

Majbass

Well-Known Member
Bassix
ß9.623
Hallo, also, da wäre ich schon interessiert und Augsburg wäre auch gut machbar. Du schreibst von zwei Schwarzen? Auf dem Bild ist nur einer. Wie sieht denn der andere aus?
 

originalpaule

Bässerwisser
Bassix
ß3.232
Oh man, der Verkaufsthread is a weng älter. Ich hatte Weiß, Creme, schwarzrot und Schwarzschwarz hier rumstehen. Zwei sind quasi schon verkauft damals, das war mir eigentlich genug. Die Schwarzen sind noch da, ich hab einen der ist nur ganz schwarz, der bleibt auf jeden Fall bei mir. Der Schwarz-Rote ist jetzt schwarz mit weißem Schlagbrett und Rodcover. Den wollte ich jez garnicht unbedingt verkaufen, würde ihn aber evtl schon hergeben. Hat nen Koffer dazu.
Andi kommst halt mal auf Bier vorbei und fingerst den an, wenn du einen willst, ich brauch ihn eigentlich nich grad.
 

Majbass

Well-Known Member
Bassix
ß9.623
Das hört sich doch mehr als gut an. Im Riegele Bräustüberl kann man auch feine Biere genießen :-)

Mei, was heißt da jetzt brauchen... Ich lasse ja meinen Bass immer im Proberaum und hätte halt gerne zu Hause noch einen Vogel, mit dem ich das Plektrumspielen üben kann. Der Sound damit gefällt mir nämlich sehr gut, aber nach über 20 Jahren ausschließlich mit den Fingern braucht´s halt doch Übung...

Das wäre doch mal ein Plan. Schade, dass der Schwarzschwarze bei Dir bleibt (was ich aber verstehen kann). Ich montiere (jaja, steinigt mich nur, Ihr Thunderbird-Jünger) das Schlagbrett eh ab. Gefällt mir besser...

Wobei ich derzeit ja vollkommen am Rad drehe und mir überlege, ob mir der Nick Page nicht einen GOTT in Thunderbird-Form mit kompletter Chromvront bauen kann. Ich glaube, die ich Page Kopfplatte sieht beim Thunderbird auch richtig gut aus. Allerdings könnte ich wahrscheinlich ein Jahr wöchentlich mit Dir als Gast ins Riegele gehen und würde weniger Geld ausgeben...
 
Oben Unten