Aguilar Tonehammer 500 Lüftertausch

S

stefanstick

Versierter Bassist aus dem Münsterland
Bassix
ß2.714
Hallo, hat jemand die beiden Lüfter beim Tonehammer 500 getauscht?
Wenn es einfach zu bewerkstelligen wäre, würde ich es auch machen.

Vielen Dank.
 
tomte5

tomte5

Member
Bassix
ß1.661
Au ja, das würde mich auch interessieren. Mein AG700 kingt ebenfalls zu sehr nach Staubsauger, da würde ich auch einen ultra-silent Lüfter bevorzugen.

Danke,

Tom
 
chrisie

chrisie

Well-Known Member
Bassix
ß19.887
Servus,

hier im Forum wurde vor einigen Zeit ein Tone Hammer 500 angeboten, wo die beiden Lüfter durch Noiseblocker XS-2 Flüsterlüfter ersetzt wurden. Vielleicht meldet sich der ehemalige bzw. der neue Besitzer ja mal kurz zu Wort?

Die Lüfter in den Aguilar Digiamps sind schon einigermaßen nervig - zumal die Temperatursteuerung auch etwas eigenartig läuft und nach dem Einschalten immer nach einigen Minuten anspringt, selbst wenn man nur auf Schlafzimmerlautstärke unterwegs ist. Ich hatte selbst mal einen TH500, bin dann aber auf den TH350 "zurückgestiegen"... der ist zwar nicht ganz so laut, weil nur ein Lüfter verbaut ist, aber ich hab auch schon überlegt diesen durch einen leisen Lüfter zu tauschen. Idealerweise sollte der Tauschlüfter freilich auch eine ähnliche Menge Luft schaufeln wie das Originalteil.

Hab nie verstanden warum Boutique-Firmen wie Aguilar oder Mesa bei so Billigteilen wie einem Lüfter sparen oder vielleicht hören die Amis diese Frequenzen einfach nur nicht mehr, weil sie ohnehin Tag und Nacht von pfeifenden Klimaanlagen zugedröhnt werden...
 
Zuletzt bearbeitet:
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß72.487
Hab nie verstanden warum Boutique-Firmen wie Aguilar oder Mesa bei so Billigteilen wie einem Lüfter sparen oder vielleicht hören die Amis diese Frequenzen einfach nur nicht mehr, weil sie ohnehin Tag und Nacht von pfeifenden Klimaanlagen zugedröhnt werden...
Vermutlich sind es da wieder einmal die Einkäufer die den Rotstift ansetzen, denn auch andere Firmen wie EBS sparen gerne am Lüfter.
Aber ja bei Klimaanlagen kriegt man diese lauten Lüfter nicht mit.
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Hab nie verstanden warum Boutique-Firmen wie Aguilar oder Mesa bei so Billigteilen wie einem Lüfter sparen oder vielleicht hören die Amis diese Frequenzen einfach nur nicht mehr, weil sie ohnehin Tag und Nacht von pfeifenden Klimaanlagen zugedröhnt werden...
Vermutlich sind es da wieder einmal die Einkäufer die den Rotstift ansetzen, denn auch andere Firmen wie EBS sparen gerne am Lüfter.
Aber ja bei Klimaanlagen kriegt man diese lauten Lüfter nicht mit.
es gibt ja auch made in indonesia Amps wie die von Markbass, die richtig leise und temperaturgesteuerte Lüfter haben.
Selbst mein neuer china-warwick Amp hat eine top Temp-Steuerung und heult dann zwar tüchig auf wenn er denn mal anspringt...geht dann aber auch zügig wieder aus.
Aber das auch erst nach zwei stunden ordentlich reinpowern.
 
S

stefanstick

Versierter Bassist aus dem Münsterland
Bassix
ß2.714
Servus,

hier im Forum wurde vor einigen Zeit ein Tone Hammer 500 angeboten, wo die beiden Lüfter durch Noiseblocker XS-2 Flüsterlüfter ersetzt wurden. Vielleicht meldet sich der ehemalige bzw. der neue Besitzer ja mal kurz zu Wort?

Die Lüfter in den Aguilar Digiamps sind schon einigermaßen nervig - zumal die Temperatursteuerung auch etwas eigenartig läuft und nach dem Einschalten immer nach einigen Minuten anspringt, selbst wenn man nur auf Schlafzimmerlautstärke unterwegs ist. Ich hatte selbst mal einen TH500, bin dann aber auf den TH350 "zurückgestiegen"... der ist zwar nicht ganz so laut, weil nur ein Lüfter verbaut ist, aber ich hab auch schon überlegt diesen durch einen leisen Lüfter zu tauschen. Idealerweise sollte der Tauschlüfter freilich auch eine ähnliche Menge Luft schaufeln wie das Originalteil.

Hab nie verstanden warum Boutique-Firmen wie Aguilar oder Mesa bei so Billigteilen wie einem Lüfter sparen oder vielleicht hören die Amis diese Frequenzen einfach nur nicht mehr, weil sie ohnehin Tag und Nacht von pfeifenden Klimaanlagen zugedröhnt werden...
 
S

stefanstick

Versierter Bassist aus dem Münsterland
Bassix
ß2.714
Erste einmal vielen Dank. Sind denn zwei die gleichen Lüfter verbaut?
 
K

KlaBa

New Member
Bassix
ß489
Wie ist der Status, gibt es etwas neues??
Ist es nach einem Austausch der Lüfter leiser geworden?
Oder sind die Lüfter ausgebaut schon leise, aber eingebaut hört man den Luftstrom am Gehäuse und der ICE-Baugruppe?
 
Tangette

Tangette

Doubler with Passion
Bassix
ß31.595
Du brauchst auch den Platz im Amp für andere Lüfter. Leisere sind oft größer und brauchen daher weniger Umdrehungen. Ich habe meinen TH 500 seinerzeit u.a. Wegen des Lüfters verkauft. In meinem Euphonic Audio iAmp Doubler, den ich überwiegend in einer leisen Akustikbesetzung mit Kontrabass bespiele, wollte ich den Lüfter tauschen lassen - dafür war in dem Kistchen kein Platz. Bei ganz kuscheligen Auftritten nutze ich zusammen mit der 8-Zoll-Box von Glockenklang anstelle des EA nun den Steamhammer, da hört man keinen Lüfter.
 
ttrumpett

ttrumpett

Jazzbass-Fan
Bassix
ß5.414
In was für Lautstärken spielt Ihr denn?
Mich hat der Lüfter live noch nie gestört, weil man ihn eigentlich nur hört bei Minimal-Zimmerlautstärke...
 
garotti

garotti

well down member
Bassix
ß62.652
ich habe bei meinem AG 700 die Lüfter durch Noctuas ersetzt. Stecker passen. Da sie etwas größer sind hab ich sie mit Silikon festgeklebt, hält. Da der Luftdurchsatz etwas geringer ist, habe ich den Kühlkörper, der recht warm wird, mit kleinen Kühlkörpern vergrößert.
Ist dadurch fast nicht mehr hörbar. Bisher hatte ich keinen Ausfall durch Überhitzung.
Das soll jetzt keine Empfehlung sein. Ich kann da keinerlei Garantie drauf geben. Wer das nachbastelt, macht das auf eigenes Risiko.
 

Anhänge

  • Aguilar lüfter.jpg
    Aguilar lüfter.jpg
    154,4 KB · Aufrufe: 33
K

KlaBa

New Member
Bassix
ß489
@garotti : kannst Du bitte die Typenbezeichnung posten? Laufen die Lüfter zu Begin langsamer und wenn die Kühlkörper warm sind schneller?
 
garotti

garotti

well down member
Bassix
ß62.652
kannst Du bitte die Typenbezeichnung posten? Laufen die Lüfter zu Begin langsamer und wenn die Kühlkörper warm sind schneller?
das sind diese Lüfter, 2 Stück:

Noctua NF-A6x25 FLX, Leiser Premium-Lüfter, 3-Pin (60mm, Braun)​

und Kühlkörper:

Akuoly 4 Stück Aluminium Kühlkörper PC Kühlrippen​

gekauft bei Amazon.
die laufen erst mal gar nicht und wenn die Temperatur erreicht ist laufen die volle Drehzahl. Das nennt Aquilar Temperatursteuerung.
Ein leisen Knack höre ich dann auch.
 
 

Oben Unten