Ashdown Evo 300 made in UK

rockpapst1978

...Freak...
Bassix
ß7.435
Hab ich heute geschossen... der Amp scheint recht selten zu sein... Kennt sich jemand mit der Serie aus? Es kein MAG, trägt aber auch nicht die Bezeichnung ABM, so wie ich sehen konnte...

Wie ist denn der Straßenpreis so?
 

basslife

Musiker, is halt so....!
Bassix
ß34.321
Da die Preise für Ashdown Amps zur Zeit ziemlich im Keller sind, würde ich so 250 - 320 je nach Zustand tippen. Nen EVO II 500 made in UK kriegt man gebraucht schon ab 350 Euro. Nichts desto Trotz ist das m.M.n ein klasse Amp.
 

Metvernichter93

Tieftöner und Tieftaucher
Bassix
ß2.585
Also sofern ich weiss ist alles mit Röhre in der Vorstufe ABM. Die Mags oder die neuen Rootmaster haben höchstens einen Transistoroverdrive an Bord.
Hast du ein Bild von dem Teil?
 

rockpapst1978

...Freak...
Bassix
ß7.435


Für diesen hier wurden mal 500 Pfund aufgerufen. Allerdings inklusiv der 4x8" und 1x15" Boxen der mini Serie. Die erste Serie der Amps scheint sehr selten zu sein. Man findet kaum Bilder...

Ich hoffe der Amp kommt heute. Hörte von einem Ashdown User, dass Ashdown Amps nur mit Ashdown Boxen gut klingen. Bin gespannt...

Die mini serie der ABM Boxen soll ganz gut sein. Die normale ABM Boxen Serie fand ich eher fad.
 
Zuletzt bearbeitet:

Metvernichter93

Tieftöner und Tieftaucher
Bassix
ß2.585
Also das was du hast ist ein ABM. Steht ja vorne drauf. Ashdown Bass Magnifier. Das ist der 300Watt Bolide aus der ersten Serie.
Schickes Teil

Übrigens: Ashdown Amps können auch sehr gut mit SAD Boxen.
Ich habe ja die 2*10" Oversized. Die Funktioniert super mit dem Mag 300H und dem Little Bastard 30.
Wenns bei marc mal wieder ein treffen gibt bringe ich alles mal mit:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten