Auf nach Polen!!!!!!

Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Hollo Members!

Im Juli finden im polnischen Doerfchen Jaworki (Nicht sehr weit suedlich von Krakau) zwei jeweils einwoechige Workshops fuer Bassiten und andere Musiker statt. Der Schwerpunkt liegt auf der Arbeit in Bandprojekten, die dort mit den Musikern aus den anderen Instrumentengruppen (Gitarre, Drums, Keys und Vocal) gegruendet werden. Deshalb hab ich den Fred hier eingestellt.
Jeder, der will, kann mit etlichen Leuten spielen und bei den allabendlichen Konzerten auf einer professionellen Open-Air Buhne die erarbeiteten Songs praesentieren. Anschliessend jammen wir dann im Klub "Musyczna Owczarnia" bis die Voegel anfangen zu zwwitschern und uns abloesen...[:-)]

Vormittags gibt es dazu Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen, den bei den Bassisten Woijtek Pilichowski, Adrian Maruszczyk, Mietek Jurecki und andere bekannte polnische Bassisten leiten.
Ich war 2009 und 2010 dabei und habe viele Anregungen gekreigt, aber was fast noch wichtiger ist, viel Spass und Freude gehabt. Und das nicht nur beim Musizieren, wir haben auch ordentlich gefeiert.[:-)]

Die Termine sind Sonntagabend, 3.7.2011 bis Sonntagmorgen 10.7.2001 fuer Anfaenger. Der zweite Workshops fuer eher fortgeschrittenere beginnt am Sonntagabend, 10.7.2011 und endetet am Sonntagmorgen, 17.7.2001 nach dem Fruehstuck. Ich werde am zweiten Workshop ab dem 10.7. teilnehmen.

Voriges Jahr war Forummember Mr. Greg von Bodensee und eine Handvoll andere Jungs aus Deutschland dabei. Sprachprobleme gab es kaum, weil die Lehrer und fast alle Schueler englisch sprechen. Und es geht ja um Musik![:-)]

Die Teilnahme kostet 900 polnische Zloty, umgerechnet ungefaehr 250 Euro. Darin sind Unterkunft (in Mehrbesttzimmern) und Verpflegung (3 Mahlzeiten taeglich) bereits enthalten.

Hier der Link: http://www.muzycznaowczarnia.pl/warszt.htm

Leider ist da alles auf pollnisch geschrieben, aber ich helfe gern per PM, wenn ihr bei konkretem Interesse Fragen habt.
Wuerde mich freuen, wenn einige von euch kommen wuerden. Poen ist ein schoenes Land. Die Menschen sind hier sehr offen, gastfreundlich und hilfsbereit.
Wenn ihr euch selbst davon ueberzeugen wollt und mal was ganz anderes erleben wollt, dann kommt doch einfach mal rueber zu uns![:-)]
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Sie-er zeigt dir bestimmt den richtigen Weg......immer dem Geruch nach dem guten polnischen Bier nach und den wunderschoenen Klaengen der elfengleichen Musik.......
 
infi

infi

New Member
Bassix
ß240
Das Ganz klingt schon sehr verlockend.

Mich würde mal interessieren, wie stuft man 'Anfänger' und 'Fortgeschritten' ein?

Und wieviel Leute nehmen da je Instrument teil?
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß70.773
Matbas, Du bist ein prima Botschafter für Polen [;-)]. Macht schon Lust hinzufahren und 250 Euro sind wirklich ein Schnäppchen. Aber leider geht zeitlich bei mir gar nichts. Wenigstens weiß ich jetzt was gitara basowa heißt ...
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Zitat:Original erstellt von: TheBass

Matbas, Du bist ein prima Botschafter für Polen [;-)]. Macht schon Lust hinzufahren und 250 Euro sind wirklich ein Schnäppchen. Aber leider geht zeitlich bei mir gar nichts. Wenigstens weiß ich jetzt was gitara basowa heißt ...
Ich botschafte gern fuer meine neue Heimat weil ich mic h hier so wohl fuehle! Uebrigens habe ich meinen neuen Gitarristen im vorigen Sommer in Jaworki gefunden. Oder besser er mich, denn nach nem halben Jahr hat er mich angerufen und mich gefragt, ob ich noch Zeit fuer ein neuues Projekt habe, ich hatte und so sind die deFenders entstanden. Erstes konzert uebrigens am 20.5.2011 In Katowice, Katofonia. Ihr seid herzlich eingeladen :-)))))
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Zitat:Original erstellt von: infi

Das Ganz klingt schon sehr verlockend.

Mich würde mal interessieren, wie stuft man 'Anfänger' und 'Fortgeschritten' ein?

Und wieviel Leute nehmen da je Instrument teil?
Hi infi!
In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Leute, die erhebliche Schwierigkeiten hatten, auch ziemlich leichte Unebungen wie unkomplizierte Grooves oder Melodien nachzuspielen. Manchmal mussten die Lehrer wirklich die Positionen der Finger auf dem Griffbrett verschieben, weil zum Beispiel zu sagen dritter Bund E Saite nicht den gewuenschten Effekt gezeigt hat.
So jemanden wuerde ich Anfaenger nennen, denn meist sind das Leute, die noch nicht lange spielen und erst wirklich ganz am Anfang sind.
Fuer die bringt ein solcher Workshop natuerlich sehr viel, aber sie behindern die Gruppe manchmal sehr oder halten sie auf.

Fortgeschrittenere kennen ihr Instrument, erfassen daher relativ schnell, was der Lehrer will und koennen es umsetzen.

Maximal 20 Leute koennen sich pro instrumentr melden und beim Bass werden diese 20 von den Lehrern nach einem kurzen Vorspielen am ersten Morgen in eine fortgeschrittenere und eine weniger fortgeschrittene Gruppe eingeteilt. Fuer mich war das Arbeiten in solchen 10er Gruppen Ok, da ich auch geuebt habe, wenn die anderen gerade gespielt haben. Die Schwierigkeitsgrade der Uebungen sind dann etwas unterschiedlich. 2009 war ich noch Beginner, 2010 war ich bei den Besseren und das war manchmal eine Herausforderung, weil da echt gute Leute dabei waren. Aber es hat mich eher motiviert und angetrieben.

Wenn du noch Fragen hast meld dich einfach, ich antworte gern![:-)]
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
@ Mr Greg! Kommst Du wieder rueber zu uns?
@ Alle anderen: Kein Interesse? Schaade!
 
infi

infi

New Member
Bassix
ß240
Also ich bin auch dabei!
Hab mich vor ein paar Tagen für den 10.7. per e-mail angemeldet, aber irgendwie passiert da nix? [**/]
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Zitat:Original erstellt von: infi

Also ich bin auch dabei!
Hab mich vor ein paar Tagen für den 10.7. per e-mail angemeldet, aber irgendwie passiert da nix? [**/]
Hast du die Anzahlung schon ueberwiesen oder geklaert, wie du bezahlen sollst? Denn auf die Liste kommst du erst, wenn du zumindest angezahlt hast.
Wie laeuft denn der Kontak? Auf englisch? Oder kannst du polnisch?????
Wenn du Probleme hast, meld dich per PM bei mir. Ich bin jetzt zum dritten Mal dabei und versteh mich gut mit Tomek, dem Typen, der alle organisatorischen Sachen regelt. Er ist in Ordnung und hat mir beim ersten Mal, als ich auch nicht wusste, wie das alle laeuft, sehr geholfen.'
Also meld dich einfach, wenn irgendwas ist. Sonst bis 10.7! Ich freu mich! Auf dich auch Mr Greg! Diemal sehen wir uns laenger (und trinken wir ein paar mehr Bierchen.....) [:-)][:-)]
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Am Sonntag, 10.7. gehts los! Schoen, dass die Members Infi und mrGreg sich rueber zu uns nach Polen trauen!
Zwei Leute sind auch schon mal was! Voelkerverstaendigung!
Ich hoffe, die beiden werden danach etwas ueber ihr Abenteueer berichten und vielleicht wirds ja naechstes Jahr schon ne ganze Bassicster Truppe!
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Zitat:Original erstellt von: PuenteColgante

Zywiec ?
Smacznego !
Nie tylko!! (nicht nur!!!) Tzskie, Lech, Tatra...........hm.... wir lassen uns die polnischen Biere nach getanem Spielen schmecken!

Herzliche Gruessse aus Polen!!!![:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)]

Tasche und Bass gepackt, in drei Stunden Abfahrt yum Konzert unseres Gitarristen (in Zywiec!!! Kein Witz PuenteColgante) und dann nach Jaworki zum Abschlusskonzert der ersten Gruppe! Und zum Jam bis zum Morgengrauen [:-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Gerade zurueck aus Jaworki und schon Sehnsucht nach Jaworki! Danke infi MrGreg, dass ihr so weit aus Deutschland nach Jaworki gekommen seid! Es war super mit euch!!!!!!!
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
MrGreg, infi, lebt Ihr noch?[:O!][:O!][:O!][:O!][:O!]
In Polen war eine solche Stimmung wie auf dem Video von unserem Auftritt mit den deFenders beim Abschlusskonzert zu sehen ist.

http://www.youtube.com/watch?v=LrZVqPLLsA0

Und die beiden deutschen Teilnehmer, die mit den polnischen Teilnehmenr mitgesprungen sind und so unglaublich herzlich von ihnen aufgenommen worden sind schweigen. Schade. Sehr schade.[:-(][xx(][xx(][xx(]

Aber ich lebe ja zum Glueck hier in Polen untere all diesen herzlichen Leuten, wo auf Facebook die Post abgeht und die Party (Impreza wie unser Song heisst) weitergeht.......[:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)][:-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
infi

infi

New Member
Bassix
ß240
Klar leben wir noch, haha!

Greg ist nach Jaworki glaube ich noch zu Bekannten in Polen und chillisiert da weiter. Ich war die ersten Tage einfach erstmal müde (daher noch keine Antwort), aber da ich nun wieder am Arbeitsplatz bin, hab ich genügend Zeit zu schreiben [8D].
Also die Polen sind unglaublich nett, lustig und offen. Trotz der Sprachbarrieren manchmal habe ich die Zeit sehr genossen und werde mit Sicherheit nächstes mal wieder kommen.
Kleiner Tipp: Je mehr Bier ein Pole trinkt, desto besser kann er englisch reden!

Übrigens: Gibt es die Filmaufnahmen von den anderen Stücken auch irgendwo? *habenmöchte*
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Zitat:Original erstellt von: infi

Klar leben wir noch, haha!

Greg ist nach Jaworki glaube ich noch zu Bekannten in Polen und chillisiert da weiter. Ich war die ersten Tage einfach erstmal müde (daher noch keine Antwort), aber da ich nun wieder am Arbeitsplatz bin, hab ich genügend Zeit zu schreiben [8D].
Also die Polen sind unglaublich nett, lustig und offen. Trotz der Sprachbarrieren manchmal habe ich die Zeit sehr genossen und werde mit Sicherheit nächstes mal wieder kommen.
Kleiner Tipp: Je mehr Bier ein Pole trinkt, desto besser kann er englisch reden!

Übrigens: Gibt es die Filmaufnahmen von den anderen Stücken auch irgendwo? *habenmöchte*
Na da bin ich ja froh! Schoen, dass es dir so gut gefallen hat. Ich bin naechsten Jahr auch wieder dabei, vermutlich wieder mit allen deFenders! Na vi musste mich auch etwas vom Schlafmangel erholen![:-)]
Ja, Polen ist ein Super Land
Wenn du Videos anderer Auftritte und Jam Sessions willts, dann forste mal Youtube durch, einfach Jaworki 2011 oder Szczawnica oder so. Da wimmelt es nur von Filmchen! Und natuerlich Faecebook, da gibts viele Fotoalben (teils sehr wueste mit Sahne ausn der Sparydose Orgien, von denen ich anstandiger Mensch, der immer um 2 im Bet war nix mitgekriegt habe.....
Gruss Matbas
 
 

Oben Unten