B2.1u Zoom Output Volumen regeln

P

Plumpssack

New Member
Bassix
ß852
Hallo, ich versuche gerade einige Aufnahmen mit meinem Effektgerät (B2.1u Zoom) zu starten, aber habe das Problem ,dass ich Das Volumen des Outputs nicht einzelnd regeln kann, oder nicht weiß wie es geht.
Das Gerät ist via Usb an meinen Computer angeschlossem und in den Output hab ich meine Inearkopfhörer angeschlossen. Jetzt ist das Signal natürlich viel zu laut wenn ich Spiele. Regel ich das Volumen runter, wird das Signal zum Pc aber auch davon betroffen.
Kennt sich vielleicht jemand aus, der weiß wie ich die zwei Ausgänge(Kopfhörer/Pc) seperat einstellen kann, oder muss ich mir zwangsläufig Kopfhörer anschaffen, die sich selbst einstellen lassen.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus.
 
bubueye

bubueye

Well-Known Member
Bassix
ß24.777
Hab mir grad mal die Anleitung durchgelesen (ich geh mal davon aus, ds du die nicht hast?) Eine Möglichkeit der getrennten Regelung ist dort so nicht beschrieben. Leider hab ich mein B2.1 grad nicht da. Gibt deine Software kein Monitoring? So das du am Rechner die KH einstöpselst.
 
Nandemoya

Nandemoya

Active Member
Bassix
ß4.489
Der Kopfhörer sollte nicht in den Output, sondern in den Kopfhörer-Anschluss, aber das nur nebenbei.
Das Zoom fungiert nun per USB als externe Soundkarte, Du kannst also die Lautstärke am PC runterregeln, während das Eingangssignal vom Effektgerät gleich bleibt. Wenn Du am Zoom die Lautstärke regelst, fällt das Signal am PC UND die Lautstärke auf dem Kopfhörer.

...oder habe ich Dich falsch verstanden?

Gruezi

FoX
 
 

Oben Unten