Bässe im Koffer über längere Zeit im Koffer aufbewahren ( Saiten entspannen oder gespannt lassen)


castello
castello
Active Member
Beiträge
259
Bassix
ß17.623
Seit einigen Jahren bewahre ich, auch ältere Bässe, in gespanntem Saitenzustand im Koffer auf.
Beim Anspielen oder auch beim 1/2 Ton runterstimmen fallen mir keine Probleme beim Verhalten der Hälse auf.
Wie macht Ihr das?? Saiten entspannen oder gestimmt lassen?
 
Chuck
Chuck
MusicMan
Beiträge
56.447
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß851.304
Auch ich kann immer nur einen Baß auf einmal spielen. Kommt immer wieder vor, daß einer mal länger im Case wohnt. Gestimmt, einsatzbereit.:-)
 
castello
castello
Active Member
Beiträge
259
Bassix
ß17.623
So mach ich das auch seit ewigen Zeiten.
Vor kurzem war ich im Gespräch mit einem Kollegen ziemlich verwundert als er sagte das seine Bässe, die er nicht ständig benutzt, im Koffer mit entspannten Saiten verweilen.
Also Entwarnung,.. und Danke!
 
fiss-a-wiss
fiss-a-wiss
Well-Known Member
Beiträge
3.234
Ort
Zwischen Ulm und Stuttgart
Bassix
ß91.706
Wenn du den Bass über längere Zeit benutzt, sind die Saiten ja ständig gespannt und (mehr oder weniger) gestimmt.
Und das das irgendwie schaden würde, hab ich noch nicht gehört.
Warum sollte das also bei Nicht-Bespielen anders sein?

Etwas entspannen tu ich die Saiten eigentlich nur beim Versand.
 
Just4Strings
Just4Strings
Bekennender Wohnzimmerbasser
Beiträge
410
Bassix
ß8.644
Wenn du die Seiten entspannst ist der Hals alleine dem Kräften des Spannstabes ausgesetzt. Das würde ich auf Dauer für potentiell ungesund halten. Wenn die Saiten gestimmt sind ist dagegen als im Lot, Saitenzug und Spannstabkraft heben sich fast auf - wieso sollte das Schaden?

Bei Saiteninstrumenten ohne Spannstab mag das evtl. anders sein.
 
dumbopop
dumbopop
kann´s nicht lassen..
Beiträge
1.643
Ort
NRW
Bassix
ß73.021
Meine Bässe sind seit Jahrzehnten gestimmt im Koffer. Keine Probleme. Gleichbleibende Spannung tut dem Hals weniger weh, als ständiges hin und her.
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Beiträge
5.998
Lösungen
1
Ort
Frankfurt
Bassix
ß258.313
Früher, als ich noch Geige...hüstel...gequält habe, wurden die Saiten für den Transport immer entspannt. Vielleicht ja auch nur, damit ich stimmen lernen musste.
Aber schließlich hat der Geigenhals kein Trussrod.
 
Doc
Doc
Egal wie, der Sound muss stimmen!
Beiträge
836
Lösungen
1
Bassix
ß20.633
Meinen ersten Bass (Steinberger headless) hatte ich knapp 20 Jahre mit gespannten Saiten im Koffer gelagert, eigentlich eher vergessen. Da war nichts passiert, nur einen Viertelton zu tief war die Stimmung, aber für die lange Zeit ist das noch hinnehmbar.
 

 

Oben Unten