Barefaced Audio

vorstufe

Member
Bassix
ß2.419
Hallo, konnte jemand von euch schon mal eine Barefaced Audio Box anspielen ? Wie sind eure Erfahrungen ? Eine 212 würde mich ja interessieren.
 

Ratterbass

Well-Known Member
Bassix
ß42.001
Hab neulich eine Big Baby 2 getestet.

Sobald die Kohle da ist, wird die bestellt.

Noch Fragen? :D


Ist unglaublich, was da rauskommt. Sowohl an Lautstärke, Druck, Klarheit als auch Dispersion. Wirklich gute Box, super leicht und mobil.

Man darf nicht erwarten, dass die das liefert, was eine 810 bringt, aber dafür wiegt es auch nur einen Bruchteil.
 

Ratterbass

Well-Known Member
Bassix
ß42.001
Nein, bei einem befreundeten Basser, der eine hat :-)

Ich habe sie allerdings in erster Linie als FRFR Lösung getestet, sollte ich vllt dazu sagen. Wobei sie auch als normale Bassbox wirklich geil ist. Da würd ich aber das Horn dann rausdrehen.

Bzw. Als normale Box vllt die Variante ohne Horn. Hab vergessen, wie die heißt. Super Compact, glaub ich. Ist im Prinzip das gleiche wie die Big Baby nur ohne Horn und Frequenzweiche. Gibt's auch jeweils als 212
 

kevind35okc

New Member
Bassix
ß1.556
Ich habe gestern beim Konzert (Elektro / Tanzmusik, viel Synthis und Octavers) eine ausgeliehene Bareface Box gespielt, entweder eine Big Baby 2 oder Super Compact. Ich verwende einen Eich T-900 Verstärker.

Die Box klang sehr gut. Ich konnte kaum glaube, dass nur ein einzelner 12" Lautsprecher drin ist. Ich besitze 2 FMC Neo 112 Boxe und ich fand die Bareface Box besser. Allerdings war die Bareface relativ groß und vielleicht auch schwerer als meine FMCs und das spielt für mich eine große Rolle. Die Bareface sind auch teurer.
 

Gilgamesch

Active Member
Bassix
ß2.508
Habe eine ganze Weile eine Super Compact gespielt, wirklich gute Box.
Es ist schon erstaunlich, was aus so einem leichten Ding (waren mit Stoffbespannung knappe 10kg) rauskommt.
Nur der Preis für so ein Teil ist halt schon eine Ansage...
Naja, ich bin inzwischen bei FMC 114EX gelandet. Ist halt gleich ein bis mehrere Kaliber drüber, erst recht im Doppelpack und daher nicht direkt vergleichbar. Passt einfach besser für meine Anwendungszwecke (und nebenbei sogar günstiger...aber ich bin ja schon still:embarrassed:).
Aber ich wäre mir sicher, dass ich z.B. mit einer Big Twin 2 auch für so ziemlich alles gerüstet wäre.
 

Bassbernd99

Well-Known Member
Bassix
ß30.049
Ich habe mal die Super Twin (212 ohne Horn) besessen. Die Box ist ultraleicht und klingt gut. ja, gut, mehr aber auch nicht. Ich habe nicht feststellen können, dass sie so wahnsinnig laut und bombastisch klingt, wie sie immer in den entsprechenden (vor allem englischsprachigen) Foren gehypt wird.
Barefaced wirbt immer damit, dass die Boxen locker jede Leistung vertragen. Das kommt meiner Meinung nach daher, dass sie sehr viel Leistung fressen, sprich schlechter Wirkungsgrad.
Ich habe mal die Retro 210 mit meiner damaligen FMC 210 Cl verglichen. Die Retro 210 klang mehr retro, also so wie man das erwartet, aber sie war schon merklich leiser als die FMC.Klar, dass ich dann auch einen 800 Watt Amp drüber laufen lassen kann.

Mein Fazit: Gute, sehr leichte Boxen, aber zuviel gehypt. Barefaced macht schon ein etwas fragwürdig übertriebenes Marketing.
die Fanbase reagiert in Talkbass so wie, wenn hier einer was Kriitisches über FMC sagt: man wird virtuell gesteinigt.

Die Big Baby 2 soll aber auch die beste der Boxen von Barefaced sein. Die kenne ich leider nicht.Gehört sicher zu den besten neutralen FrFR Boxen.
 
 

Oben Unten