Bass Fills ?

monsterag

monsterag

New Member
Bassix
ß314
Hallo,
ich habe mir die BassBible hier aus den Literaturempfehlungen gekauft.
Im Motown-Kapitel gibt es einige Seiten mit Bass Fills (S.84 - 85). Die leider auf der CD nicht vorhanden sind.
Was sind Bass Fills? Wozu werden die verwendet?
Weiß das jemand und kann mir auf die Sprünge helfen?
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß28.774
du kannst damm-da-da-damm-da-da-damm-da-da-damm-da-da... spielen.
oder du kannst damm-da-da-damm-da-da-damm-didadudeldum-damm-da-da... spielen.
in einer dieser versionen versteckt sich ein fill.
letztlich ist das ein lick, daß man anstelle der normalen tonfolge spielen kann, eine art mini-solo, daß passt, anders ist, spannung erzeugt. hör dir funk an: nuttin' but fills. bootsy gibt die eins, danach langweilt er sich und spielt ein fill.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß28.774
ich spiel das so:

g: --------------2----
d: ---2------------7--
a: ----------0--------
e: -0---0-12---5------

saugut, dein solo. macht mächtig was her, wenn man da solche griffbrettwichserei betreibt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hozzy

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
ROFL [:D]

Dann noch mal das ganze durchgeslappt und man kann bei Session Videos drehen...... *duckundwech*
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten