(Bass verkaufen) Was sind so die üblichen Preise ?


Trikky
Trikky
Active Member
Beiträge
370
Bassix
ß6.892
Hiho,

ich würde gern wegen Aufgabe des Hobbys meinen Bass verkaufen, hab aber irgendwie keine Idee was ich aktuell dafür nehmen könnte. Es Ist ein Lakland 4464 PJ in Schwarz, aktueller Preis in der Farbe liegt bei 1250€. Schrammen und so weiter sind keine zu erkennen, dafür hab ich einfach zu wenig gespielt :D

Gibts es ne Faustformel oder ähnliches ?
 
Wolfrat
Wolfrat
"Ich hör mich nicht!"
Beiträge
572
Ort
Darmstadt
Bassix
ß15.269
Ahoi!
Meine Faustformel bei Gebrauchten Dingen, die in einem prima Zustand sind, ist: 2/3 vom Neupreis.

Wenn alles blinkeneu ist, dann mehr, mit Kratzern weniger und dann weniger, wenn es wirklich raus soll.

Cheers!
 
SirBassplayer
SirBassplayer
AD
Beiträge
2.199
Lösungen
1
Ort
Sauerland
Bassix
ß36.132
Hallo Trikky.

Erstmal: Das ist sehr schade, dass du das Bassen an den Nagel hängen willst.
Meine Erfahrung: Behalt die Klamotten. Irgendwann kommt die Zeit, da legst du wieder los. Ging mir schon zwei mal so.

Zum Preis: Bei meinen Verkäufen gehe ich immer von 2/3 des Neupreises aus.
Evtl. ziehe ich noch für Kratzer, Dings und Dongs etwas ab.
Dann ist noch die Frage, ob man schnell verkaufen will/muss. Da würde ich dann auch nochmal evtl. mit dem Preis runtergehen.
 
garotti
garotti
well down member
Beiträge
1.409
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß88.469
Die Lakland Skylines werden meist so um die 800.- angeboten. Du brauchst viel Geduld beim Verkauf. Lass dir Zeit.
 
G
Gast74883
Guest
Die Laklands sind coole und gute Bässe! Ich denke auch an ca. 800.-, im Moment hat es aber so viel Zeugs auf dem Gebrauchtmarkt, dass ein Verkauf durchaus länger dauern kann. Eventuell, wenn die Kohle nicht dringend gebraucht wird, wartest du noch etwas ab und machst einfach weiter mit dem Bassspielen;-):bier:
 
kemm47
kemm47
Well-Known Member
...ich würde gern wegen Aufgabe des Hobbys meinen Bass verkaufen, hab aber irgendwie keine Idee was ich aktuell dafür nehmen könnte. Es Ist ein Lakland 4464 PJ in Schwarz, aktueller Preis in der Farbe liegt bei 1250€. Schrammen und so weiter sind keine zu erkennen, dafür hab ich einfach zu wenig gespielt :D
Gibts es ne Faustformel oder ähnliches ?

Mir steht es fern, Dich zum Behalten des Basses samt Equipments zu animieren, da Du ja ziemlich eindeutig Dein endgültiges "Aufhören" zum Ausdruck gebracht hast.....
Zum VK eines Instrumentes/Equipments bedarf es heutzutage bei guter "Sättigung" des Marktes einiger Geduld, sofern Du das Teil nicht zu einem "Schleuderpreis" abgeben willst........
Ich kann Dir nur empfehlen, nach sehr sorgfältiger Markt-/Preisanalyse hinsichtlich Deines Basses eine relativ realistische Preis-VHB anzusetzen. Je höher Du Deinen VK-Preis ansetzt, wirst Du ggf. mehr "Ausdauer" aufbringen müssen........
 
Grooveazubi
Grooveazubi
Well-Known Member
Beiträge
365
Lösungen
1
Ort
Dresden
Bassix
ß10.211
Mensch Trikky, nun hast du so lange nach dem Bass gesucht,und jetzt hörst du auf?

Denkt denn hier keiner an den Bass, wie der sich dabei fühlt. :O!
 
mike_bass
mike_bass
Active Member
Beiträge
229
Ort
AT
Bassix
ß5.165
Wenn nicht dringend Geld her muss, dann inseriere den Bass doch erstmal hier gemütlich um 880,- zum Beispiel. Das sind ein bisschen weniger als die pauschalen -30%


Das ist für mich persönlich Obergrenze - ich würd ihn um den Preis zwar nicht kaufen, aber animiere potentielle Käufer doch zu einem gemütlichen Testnachmittag (inkl. Verhandeln), das ist stressfrei und du lernst deinen Nachfolger kennen und kannst gutem Gewissen sein, falls das eine Rolle für dich spielt!


Ich diskutiere oft mit Kollegen über den Wertverlust unseres Equipments. Gerade bei Bässen ist das ziemlich gemein find ich, klar verlieren sie an materiellen Wert - aber in Wahrheit werden die Dinger mit jedem mal spielen besser und besser.
 
  • Like
Reaktionen: Ens
airbagger
airbagger
Bergischer Basser
Beiträge
3.487
Ort
DE
Bassix
ß138.951
Ich diskutiere oft mit Kollegen über den Wertverlust unseres Equipments. Gerade bei Bässen ist das ziemlich gemein find ich, klar verlieren sie an materiellen Wert - aber in Wahrheit werden die Dinger mit jedem mal spielen besser und besser.
Der Wert geht ja nur am Anfang etwas nach unten. Du brauchst nur etwas Geduld, so nach 3-4 Jahrzehnten gehen die Preise wieder hoch!
 
 

Oben Unten