Bax-shop Online-Shop, Erfahrungen

Welche Schulnote gebt Ihr bax-shop.de? 1=sehr gut

  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Moin zusammen,
hat jemand schon Erfahrungen mit bax-shop.de gemacht?
Welche sind das?
Bitte gebt dem Shop auch Schulnoten von 1 bis 6
Dankeeeee
 

bigfellow

Silberadler.
Bassix
ß25.203
Weil? Du dort kaufen möchtest? Du dort verkaufen möchtest (also irgendwie mit dem Shop "verbundelt" bist?
Du einfach nur für den Laden werben möchtest?
 
Ach, einer von zig anderen Groß-Online Shops mit Sitz in den Niederlanden.
Wenn ich mir das angucke, kann ich weder besonders andere Produkte noch bemerkenswerte Preise ausmachen.
Also, wenn man nicht den Local supporten kann/will, sehe ich nicht was der Shop bässer als Thomann/Session und Co kann.
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Einfach aus Interesse. Hab nix damit zu tun!
Durchaus möglich, dass es anderen genauso geht. ;-)

Bin drauf gestossen, weils da angeblich noch den Bugera BVV3000 zu kaufen gibt, 498 und 60 Tage moneyback.
 

Wilfer

New Member
Bassix
ß73
Werte Kollegen/Innen

Ich kann nur sagen: Hände weg vom Bax Shop. Ich habe ein paar spezielle Stecker und Kabel, die sonst nirgends im Angebot sind, dort bestellt. Schon der Online-Shop ist unzuverlässig und mal heisst es, das Teil sei am Lager, dann plötzlich ist eine Lieferfrist von 3 Monaten angegeben.

So weit, so gut, irgendwann hatte ich meine Bestellung über Euro 27.21 zusammen; Euro 27.21 deshalb, weil eine Einfuhr unter Euro 30.00 keine Kosten am Schweizer Zoll verursacht, da die MWST. kleiner als CHF 5.00 ausfällt und nicht eingefordert wird. Als der UPS- Chauffeur die Sendung liefern wollte, war sie dann plötzlich mit einem Warenwert von CHF 73.00 deklariert, keine Ahnung, woher diese Zahl gekommen ist. Ich habe die Sendung nicht akzeptiert und sie zurückschicken lassen. Gleichzeitig habe ich den Kundendienst von Bax über diesen Vorfall informiert und gebeten, mir die Euro 27.21 zurück zu erstatten. Irgendwann, nach mehrmaligem Nachfragen, wurden mir dann Euro 23.95 zurückerstattet; wo die fehlenden Euro 3.26 geblieben sind ist mir ein Rätsel.

Damit aber nicht genug! ca. 3 Wochen nachdem ich die falsch deklarierte Sendung nicht akzeptiert habe erhielt ich dann eine Rechnung von UPS für die Verzollung der CHF 73.00 über CHF 27.45 (20.00 Kosten und 5.85 MWST und 1.60 MWST für die 20.00 Kosten). Es schaut nun so aus, als sei UPS so kulant und storniere diese Rechnung.

Vom Bax Kundendienst habe ich bis heute, trotz mehrmaliger Nachfrage nach dem Verbleib der Euro 3.26, keine Antwort erhalten.
Fazit: Wer sich eine Menge Ärger und vor allem auch Zeit ersparen möchte sollte lieber die Finger vom Bax Shop lassen. Es bleibt nur zu hoffen, dass der Markt hier selbstregulierend ist und dieser Shop wieder verschwindet. Es braucht ihn nicht, denn es gibt genug seriöse Online-Händler.
 

igsman

Well-Known Member
Bassix
ß32.670
Solche plötzlichen Lieferengpässe trotz vorheriger Verfügbarkeit ist mies. Kommt aber beim big T genauso vor.
Ich denke die Lager phylosophien sind überall die selben.
 

Hasan1976

New Member
Bassix
ß311
Habe ein Artikel in Google gesucht und wurde fündig.
An erster Stelle Baxshop 35 Euro anstatt 105 Euro.
Also angerufen und nachgefragt "Können Sie den Artikel liefern, oder haben Sie sich vertippt?"
"Nein wir liefern soviel sie wollen"
Meine Daten haben Sie aufgenommen und wollten mir eine Bestätigung schicken. Nach 24 Stunden habe ich nochmals angerufen.
Ausser meine hinterlegten Daten war keine Bestellung vorhanden.
Dann wurden Sie frech und drohten mir mit Konsequenzen falls ich in Portalen darüber schreibe. Der Preis wurde inzwischen angehoben.
Ich denke die machen das absichtlich damit Sie in google an erster Stelle kommen unseriöser Wettbewerb.
 

redbusbluebus

Well-Known Member
Bassix
ß4.766
Habe ein Artikel in Google gesucht und wurde fündig.
An erster Stelle Baxshop 35 Euro anstatt 105 Euro.
Also angerufen und nachgefragt "Können Sie den Artikel liefern, oder haben Sie sich vertippt?"
"Nein wir liefern soviel sie wollen"
Meine Daten haben Sie aufgenommen und wollten mir eine Bestätigung schicken. Nach 24 Stunden habe ich nochmals angerufen.
Ausser meine hinterlegten Daten war keine Bestellung vorhanden.
Dann wurden Sie frech und drohten mir mit Konsequenzen falls ich in Portalen darüber schreibe. Der Preis wurde inzwischen angehoben.
Ich denke die machen das absichtlich damit Sie in google an erster Stelle kommen unseriöser Wettbewerb.
Klingt natürlich nach einer unangenehmen Erfahrung, zumindest mal nach einer Kombination von Pech und Kommunikationsproblemen. Das Google-Shopping-Links zuweilen nicht stimmen, hat allerdings nicht immer mit bösem Willen zu tun. Wollte dennoch mal betonen, dass Baxshop hier in NL einen ähnlich guten Ruf und hohes Ansehen hat wie der grosse T in Deutschland. Ist auf keinen Fall irgendein dubioses Abzockunternehmen. In manchen Bereichen hinken sie Thomann hinterher (Produktpalette, Reviews,...) in anderen Bereichen sind sie aber noch ein bisschen weiter, z.B. 60-Tage(!)-Money-Back-Garantie (habe ich sogar schon Gebrauch von gemacht), und innerhalb der NL bieten sie sogar same-day delivery an.
 

Stratus

Active Member
Bassix
ß6.472
Ich habe das dieses Jahr drei Male was gekauft. Und auch 2x was zurückgesandt. Alles super geklappt. Schneller Versand und schnelle Rückzahlung. Also ich kann nichts gegen den Shop ins Felde führen....
 

Willie

Rock on...
Bassix
ß53.349
Ich kann auch nix negatives berichten. Hab gerade meinen neuen Korg Tuner da geholt, weil der weder bei T noch bei S auf Lager war. Keine Probleme. Preis war i.O., Lieferung schnell, 2 Tage, (ich wuste garnicht, das die aus NL liefern) . Also alles bisher gut.
 

Euclus

New Member
Bassix
ß270
Habe ein Artikel in Google gesucht und wurde fündig.
An erster Stelle Baxshop 35 Euro anstatt 105 Euro.
Also angerufen und nachgefragt "Können Sie den Artikel liefern, oder haben Sie sich vertippt?"
"Nein wir liefern soviel sie wollen"
Meine Daten haben Sie aufgenommen und wollten mir eine Bestätigung schicken. Nach 24 Stunden habe ich nochmals angerufen.
Ausser meine hinterlegten Daten war keine Bestellung vorhanden.
Dann wurden Sie frech und drohten mir mit Konsequenzen falls ich in Portalen darüber schreibe. Der Preis wurde inzwischen angehoben.
Ich denke die machen das absichtlich damit Sie in google an erster Stelle kommen unseriöser Wettbewerb.
Die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht!

Ich habe mir ein Digitalpiano(Yamaha P-115) bei bax-shop.de bestellt, da der Preis(498 Euro) viel niedriger als bei anderen Online-shops war. Die Bestellung wurde per Email bestätigt und die Ware sollte am nächsten Tag zugeliefert werden. Leider ist das nicht passiert! Nachdem ich sie angerufen habe, wurde es klar "das irgendjemand die Bestellung storniert hatte"?!? Der Kunden-Service wusste angeblich nicht wer/warum diese storniert hat und hat mir emfohlen das Piano für den erhöhten Preis von 649 Euro noch mal zu bestellen.
Also, die Preissenkungen sind wirklich nur ein Trick, damit sie in Google an erster Stelle kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

clumsybass

Well-Known Member
Bassix
ß29.006
ich hab letztes jahr ne radial jdv mk5 dort gekauft... war mit 439,- euro ganze 150 euro billiger als bei der konkurenz und auch billiger als der vorgänger... lieferung kam schon am nächsten tag -> auch retoure nach knapp 2 wochen lief komplett problemlos ab... also keine probleme (ausser dass ich mir heute in den allerwertesten beisse dass ich sie nicht behalten habe)
 

mluther

gescheiterter bundloser...
Bassix
ß17.455
Mir schulden die noch einen Orange Fourstroke 300, den sie im Zuge einer Garantiereparatur verbummelt haben. Die Sache läuft noch, bin aber gerade etwas ratlos...ich werde dort einfach ignoriert. Da helfen alle Lieferscheine und Rechnungen nicht...
 
Oben Unten