Brauche Hilfe beim Identifizieren von Pickups

pastabassda

pastabassda

Well-Known Member
Beiträge
304
Ort
DE
Bassix
ß22.850
Habe kürzlich einen Fodera MG5 erworben und da waren Fremdpickups drin - definitiv keine Fodera/Duncans. Es handelt sich um 4 Jazz bass Pickups, die paarweise zusammengelötet und - geklebt waren, so dass sie als Doppelspuler angewendet werden konnten. Ich fand den Sound eigentlich klasse, habe aber doch die Original-Humbucker dann wieder eingebaut. Die Zusammenstellung der Pickup-Pärchen ist etwas merkwürdig, da das String Spacing nicht passt - erstaunlicherweise wurden jeweils 1 Neck- und 1 Steg-Pickup zu Pärchen verbastelt...

Der Vorbesitzer konnte mir keine genauen Angaben machen, was das für Pickups sind. Er vermutete: Fender. Ich kann die Pickups nicht zuordnen. Auch die aufgemalten Beschriftungen habe ich noch nie gesehen. Der Umbau wurde in UK durchgeführt.

Wer kann Hinweise auf den Hersteller oder gar das Modell der Pickups geben ? Da sie in einen >10k €-Bass eingebaut wurden, kann ich mir nicht vorstellen, dass das Kaufhaus-Pickups sind.

IMG_2980.jpgIMG_2981.jpgIMG_2972.jpgIMG_2975.jpgIMG_2978.jpgIMG_2979.jpg
 

Anhänge

  • IMG_2977.jpg
    IMG_2977.jpg
    110,2 KB · Aufrufe: 99
  • IMG_2976.jpg
    IMG_2976.jpg
    121,1 KB · Aufrufe: 103
  • IMG_2974.jpg
    IMG_2974.jpg
    118,2 KB · Aufrufe: 98
  • IMG_2973.jpg
    IMG_2973.jpg
    127,3 KB · Aufrufe: 110
Waren die "offen" da drin, oder hast du die unter einer Kappe gefunden?

Wenn du jetzt den HB Sound der Nachfolger mit dem ja als "klasse Sound" tituliertem Sound der "Klebekonstruktion" vergleichst - wie würdest du die Differenz beschrieben?

Gruß
Martin
 
Hallo Martin,
Da ich nicht hin und herwechseln kann, ist das schwierig zu bewerten. Ich meine, dass die Fenders etwas offener nach oben hin klangen, während die Duncans fetter und runder abgestimmt waren. Beide Sounds haben mir - jeweils auf ihre Weise - gefallen. Für eine solidere Bewertung hätte ich aufnehmen und A/B-Vergleich machen müssen. Ist nun leider nicht …
VG Rainer
 

Warum genau ist es denn so wichtig zu wissen welche Pickups ersatzweise für die Originalen verbaut waren?
Willst du du die gleichen Pickups nochmal woanders verwenden?
Falls nicht, dann ist es doch eh egal aus welchen Stall die kommen, sollte man zumindest meinen?
 

Similar threads

Mac_News
Antworten
0
Aufrufe
1K
Mac_News
Mac_News

Zurück
Oben Unten