Den nächsten hats erwischt...

Bass@SetAlight

Bass@SetAlight

Active Member
Bassix
ß5.246
Neeeeeeiiiiiiiiiin,

jetzt ist es auch mit passiert.
Ich bin ganz unschuldig in unseren Musikladen gegangen und wollte nur ein Kabel und einen Gurt kaufen.
Dann hab ich mir gedacht schlenderst du mal in der Bassabteilung vorbei. Bässe angeschaut, kurz mit den Verkäufer geplauscht...
Ich konnte gar nicht so schnell gucken schon hab ich mit nem Preci vor nem Passenger gesessen. Alle wissen jetzt auf was das hier rausläuft!

ICH BRAUCH SO EN PRECI!!!

Mist dun ich hatte gedacht ich währe geheilt und gegen das Teil immun, tja so kann man sich irren ;-)
 
nYflax

nYflax

Member
Bassix
ß240
Ich hoffe, mich erwischt es nicht auch eines Tages. Aber erstma steht etwas besseres auf meiner Abschussliste!
 
Chuck

Chuck

MusicMan
Zitat:Original erstellt von: nYflax
Aber erstma steht etwas besseres auf meiner Abschussliste!
Meiner bescheidenen Meinung nach muss jeder mal eine Zeitlang einen Precision spielen. Dabei bleiben muss man ja nicht, aber die Erfahrung sollte man gemacht haben.
 
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Schön, ich wünsche jedem, irgendwann im Leben mal ein Instrument zu finden, mit dem er restlos zufrieden ist (und es nicht mehr zu verlieren).
 
Mr Mountain

Mr Mountain

aka skull73
Bassix
ß16.528
Ich fühle auch dieses Verlangen nachdem ich beim Schmidt nen super Road Worn Preci in der Hand hatte.
Mein Classic Vibe Single Coil Preci macht auch Spaß. Aber wenn mir der richtige Splitcoil über den Weg läuft muss er her. Obwohl eigenlich neue Boxen dringender sind. Aber Bässe kaufen ist irgendwie sexier. [ooo]
 
Bass@SetAlight

Bass@SetAlight

Active Member
Bassix
ß5.246
Der Verkäufer in der Bassabteilung ist der Bassist der Band "Echoes".
Der hatte sich einen Road Worn geholt und seinen alten 2003er (naja alt is der ja nicht gerade ^^) als second Hand im Laden.
Das ist ein American mit Palisander Griffbrett, Messing Brücke und String Through Body. Der hat mir schon echt gut gefallen.
Dann hat er mit aber noch ein second Hand Teil in die Hand gedrückt. So ein American Model mit S1 Switch, diesmal aber mit dem normalen Blech Winkel aber Ahorn Griffbrett.
Und das wars, der hat mich umgehaun...
Ich hab gedacht ich hör das Holz gleich aus den Speakern fallen so einen Growl hatte das Teil.

Ob das jetzt nur am Griffbrett lag, puuuh kein Ahnung. Der Mit Palisander hat eher runder geklungen der andere mit Ahorn eher knarzender/ rockiger.
Und so was such ich.... GAS, nur doof das Studenten immer dauer pleite sind..... :-(
Abe das heißt ab jetzt sparen, sparen, sparen und wenn das Teil weg ist im Laden, dann muss ich halt auf die "Heilige Preci Graal Suche" gehen.
 
Oli Wan

Oli Wan

Verrickt
tatsächlich überlege ich mittlerweile, ob es nicht sinnvoll wäre, alle ebässe ausser den rics zu verkaufen..ich spiel ja doch nur die..das sind meine bässe sozusagen, also kein preci. [;-)]
 
Bass@SetAlight

Bass@SetAlight

Active Member
Bassix
ß5.246
Angefangen hat bei mir mit so nem Jot Teil. Da konnte ich einfach am meisten mit machen.
Dann war ich mal auf der Suche nach nem Fetten klarem Band Sound, da hats dann so en Ray geregnet.

Und jetzt fehlen also nur noch 2 von den ganz Großen.
Wobei ich das Handling vom Rick nicht mag (Schont den Geldbeutel^^).
Also fehlt mir nur noch der eine ;-)
Und dessen Pfad habe ich gerade betreten. Bis der Profet allerdings am Berg angelangt ist, kann das noch etwas dauern :-(
(Und das der Berg zum Profet kommt, das glaub ich passiert hier nicht...)

Aber, gut Ding will Weile haben ;-)
 
Oli Wan

Oli Wan

Verrickt
ich sag immer: dein bass wird dich finden! tatsächlich ist es mir mit den richtigen bässen immer so gegangen, geduld also..klappt schon!
ob das nun preci, ray oder ric ist; egal, hauptsache es ist DEIN bass!
ich wollte nur verdeutlichen, dass es sowas tatsächlich gibt, bei mir eben der ric.
(zu den ganz grossen zählen im übrigen noch ein paar mehr, zb. der thunderbird, der höfner violin..)
 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.828
Zitat:Ich hoffe, mich erwischt es nicht auch eines Tages. Aber erstma steht etwas besseres auf meiner Abschussliste!
was besseres? du willst dir´n echten alten preci zulegen? cool.


Zitat:tatsächlich überlege ich mittlerweile, ob es nicht sinnvoll wäre, alle ebässe ausser den rics zu verkaufen..ich spiel ja doch nur die..das sind meine bässe sozusagen, also kein preci.
tja...das habe ich vor einiger zeit schon gemacht...alles überflüssige wech...ausser den precis.....

Zitat:.meine rays sind wenigstens die evolution des precision...
wie kommst du denn darauf?

bauschi
 
El Rabino

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.835
mir ist ein älterer av62 über den weg gelaufen, der mir nicht mehr aus dem kopf geht. der ist echt phantastisch. allerdings will der verkäufer einfach zu viel geld für den mittelmäßigen zustand.

oli...wenns so weit ist, nehm ich den 51!

 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.026
Zitat:Original erstellt von: Bass@SetAlight


Und dessen Pfad habe ich gerade betreten. Bis der Profet allerdings am Berg angelangt ist, kann das noch etwas dauern :-(
(Und das der Berg zum Profet kommt, das glaub ich passiert hier nicht...)
wenn du nach erleuchtung suchst, solltest du nicht profet spielen...

und wieso soll der ray ne weiterentwicklung sein? humbug statt splitcoil?
 
Lindex

Lindex

El Cheapo
Bassix
ß46.876
Der Ray war ja schon eine Weiterentwicklung...erstmal...und hat sich dann doch nur als Interimslösung auf dem Weg zum G&L L2000 erwiesen.

Um es mit den Worten der Leominati zu sagen:

"Und er betrachtete sein Werk, und er sah, dass es gut war. Und so fuhr er hinauf in den Himmel, um abzulösen die alten Götter, und zu wachen über die Reinerhaltung der wahren Freuden, von nun an bis zum Ende aller Tage."










Bin mal gespannt, wer ihn dann da oben mal ablöst...H.P. Wilfer vielleicht...?

...ich muss weg... [¦)]
 
 

Oben Unten