Der alte braucht was Altes um was Neues zu lernen…


U
Ulovemyvoice
New Member
Beiträge
7
Bassix
ß367
Vor knapp 15 Jahren kaufte ich auf einem Flohmarkt im Pott einen gebrauchten E-Bass.
Für 70€ rechnete ich (Gitarrist) schon mit „Problemchen“, nicht jedoch mit einem gebrochenen Trussrod.
Aber genau das WAR das Problem.
Nachdem ich laaaaange gewartet und viele Bassbauer angerufen habe, reifte der Entschluss: DIY!
Also:
Neuen Halsstab bestellt, den alten „rausgebügelt“ und den Neuen eingesetzt.
Achtung:
Wer so was macht braucht u.U. ein wenig mehr als nur den Halsstab.
Mein „Original“ - Trussrod war ca. 10mm breit, mit Alu-Profil. Ein einfacher Single - Action Stab.
Der neue war Double-Action und damit knapp 2mm zu schmal für den Kanal und auch ein Mü zu hoch (ca. 0,5mm).
Entsprechend wurde der neue vor dem Verleimen im Trussrod- Kanal verkeilt und funktioniert jetzt sehr gut und zuverlässig.

Die Verstärkung besorgt bislang eine DI Box nebst Emulation, seit Freitag steht hier ein TC BH 250. beides hat vor- und Nachteile.

Welche Box sollte ich nehmen?
Ich schwanke derzeit zwischen Warwick Gnome 1x10, Gnome 2x8 und TC 2x8.
Alle mit Piezo, der Unterschied ist - so weit ich bislang überblicke - der Preis.
Für die Warwicks spricht Speakon, die TC ist zarte 15€ günstiger als die 2x8 Warwick.

Nur:
Im Moment bin ich vom Bassfieber gepackt und hab 4-und 5-Saiter häufiger unter den Fingern als die Gitarrendrähte.

Welche Literatur macht für einen „ungeduldigen“ Sinn?
 

Anhänge

  • DC28B866-DB9C-41D5-93D7-044DD8F74122.jpeg
    DC28B866-DB9C-41D5-93D7-044DD8F74122.jpeg
    133,8 KB · Aufrufe: 78
  • 7387ECF5-F74F-4F41-B154-B7743AAE9920.jpeg
    7387ECF5-F74F-4F41-B154-B7743AAE9920.jpeg
    142 KB · Aufrufe: 76
  • 492D0E7E-07AE-4363-B1FC-A510A7437FC2.jpeg
    492D0E7E-07AE-4363-B1FC-A510A7437FC2.jpeg
    157,6 KB · Aufrufe: 78
hui
hui
diving for pearls
Beiträge
2.183
Ort
biel-bienne
Bassix
ß97.889
brauchst du wirklich eine 8 zoll box? bist du sicher? bei kleineren durchmessern fehlt es oft etwas an low-end. wenn du es gerne etwas voller hast in den unteren frequenzen findest du im gebrauchtmarkt substanzielleres für den gleichen preis, zum beispiel:


das klingt bestimmt runder als eine box mit 8 zoll speaker. und auch der formfaktor oder das gewicht bleiben durchaus noch akzeptabel. schau dich mal in den kleinanzeigen um. in deinem preisrange hat es immer wieder attraktive gebraucht-angebote, die den kleinen speakern klanglich bestimmt das wasser abgraben.

edit: ...und gratulation zur gelungenen trussrod operation....:great:
 
U
Ulovemyvoice
New Member
Beiträge
7
Bassix
ß367
Ich will nicht unbedingt das abgrundtiefe, sondern eher das leichte "Knurren". Die 15 gehen mir zu tief, die 12er sind mir im Moment zu teuer. deshalb der Gedanke an 8 und 10.
Ja, bin selbst erstaunt über das Gelingen, aber im Grunde genommen ist das kein Hexenwerk gewesen, sondern einfach nur eine Frage von Ruhe und Nachdenken.
Zum Verleimen habe ich übrigens was ganz interessantes gemacht.
Für meinen PC hatte ich mir als Halterung Straps aus Elastik - Klett bestellt. die habe ich als "Schraubzwingenersatz" verwendet. Vorteil: Gleichmässiger Druck auf dem zu verleimenden Holz, keine Chance für Druckstellen und die Passung der Hölzer aufeinander (Griffbrett/Hals Leimfuge!) war wesentlich präziser zu machen als mit Zwingen, die die Hölzer gegeneinander schieben hätten können.
 
der Franzos
der Franzos
too well known member
Beiträge
7.637
Ort
Paris
Bassix
ß153.874
ich würde auch zu einer gebrauchten 12er (oder 15er) Box raten, vor allem wenn Du auch 5 Saiter spielen willst. Hier in den Kleinanzeigen ist da einiges unterwegs, und bei Nichtgefallen kannst Du fast ohne Wertverlust weiterverkaufen.

Ich hatte zu minen Anfangszeiten einen guten 10er Kombo, der aber gehen musste, sobald mein erster 5er bei mir einzog.
 
U
Ulovemyvoice
New Member
Beiträge
7
Bassix
ß367
Naja, den Ver hab ich halt "durch Zufall". Ich nutze die H Saite vor allem, um Lagenwechsel zu "überspielen", sonst (bislang) eher weniger wegen der Töne in der 1. Lage.
Was nicht ist, kann noch werden. Mich stört insbesondere bei Doppel 10 und 15 das "Format" (und nicht nur mich. Ich teil mir das Spielzimmer mit dem Rest der Familie *lach*)
 
toko42
toko42
Well-Known Member
Beiträge
721
Ort
DE
Bassix
ß21.564
Wenn Du im Pott bist, hab ich noch eine ältere Tech 2x12, die ist nicht so groß, weil der eine Speaker schräg drin sitzt.
130 Euro bei Abholung in Hamm, nach Absprache auch in Essen.
 
U
Ulovemyvoice
New Member
Beiträge
7
Bassix
ß367
Es wird eine 1x10 Kompaktbox von Warwick (vorerst), auch wenn ich die Firma jetzt fast 10 Jahre annähernd komplett boykottiert habe (auch bzgl Gitarrenzubehör).
 
 

Oben Unten