Der Geburtstagsthread


buchi1974
buchi1974
Lichtgestalt
Bassix
ß47.951
IMG_20211009_145236.jpg
 
Basspekoe
Basspekoe
...schon ein bißchen bassverrückt ;)
Als ich 44 war, war die Welt noch in Ordnung für mich.
Da war ich noch nicht in diesem Forum...
Also wusstest du damals noch nicht, was dir alles zum glücklich sein noch fehlte... ?
Gut, das du den Weg hier in der Selbsthilfegruppe Bass gefunden hast. Das gelingt nicht allen. Manche laufen noch untherapiert in ihrem vermeintlichen Glück herum und wissen garnicht, was sie alles noch brauchen, um glücklich zu sein... ;-)

Screenshot_20190119-093330_Samsung Internet.jpg
 
TomW
TomW
A Night At The Opera
Auch von mir allerbässte Glückwünsche zum Geburtstag an den Kollegen @heinpete :prost:... ist der Herr Hattler denn jetzt mit Deinen Reparaturen zufrieden gewesen? ;-)
 
heinpete
heinpete
Well-Known Member
Bassix
ß32.174
Auch von mir allerbässte Glückwünsche zum Geburtstag an den Kollegen @heinpete :prost:... ist der Herr Hattler denn jetzt mit Deinen Reparaturen zufrieden gewesen? ;-)
Danke für die guten Wünsche.

...geht wohl so.?! Also der Hellmut hat sich nicht weiter geäussert. Der Deadspot war ein Bundstäbchen, das sich gelockert hatte. Hat dann sein Guitartech behoben. Ansonsten hat dieser noch meinen reversiblen Bypass des Kastrier-Kondensators von Bridge-PU wieder aufgehoben und die Saitenlage wieder hochgeschraubt, da Hellmut das alles so wollte und wohl ziemlich reinlangt. Der Guitartech war recht freundlich aber meinte erst einmal ich hätte die Elektronik vermurkst :w00t:!

Meine Lernkurve ist, daß ich so eine Restauration nur noch mache, wenn der Besitzer den Rick bringt mit mir alles durchspricht/mir zeigt und dann auch wieder abholt und probespielt.
 

Chuck
Chuck
MusicMan
Ich bin ja gestern etwas verhindert gewesen - war da nicht das geschätzte member @grdIbrmpf auf dem Schwarzen Brett von bassic gestanden? Nachträglich alles Gute:bier:
 

Similar threads

 

Oben Unten