Die Geburt eines neuen Bass: Brooks EB-RBL


Basvarken
Basvarken
the gibson bass book
Beiträge
437
Ort
Velp, Niederlande
Bassix
ß12.534
Es ist ein neuer Bass geboren!
Gebaut für einen Niederländischen Kollega Bassist.

Body und neck sind mahagony
Fretboard ist rosewood
Transparant schwarz lackiert mit pearloid binding
Seymour Duncan SRB-1B (rickenbacker replacement humbucker)
MEC on-on-on toggle (series, single coil, parallel)
Spokewheel trussrod (MusicMan style)
Volume pot CTS
Babicz Brücke
34" Mensur
Schaller lightweight Mechaniken

brooks-eb-rbl1500_orig.jpg

brooks-ebrbl-body-outdoors1500_orig.jpg

brooks-eb-rbl-back1500_orig.jpg

brooks-eb-rbl-body1500_orig.jpg

brooks-eb-rbl-head-2-1500_orig.jpg

brooks-eb-rbl-controls-outdoors1500_orig.jpg

brooks-eb-rbl-trussrod-cover1500_orig.jpg

brooks-eb-rbl-in-case_orig.jpg


Hier gebt es jede Menge Bilder des Bauprozesses:
http://www.enkoo.nl/brooks-eb-rbl.html
 
beate
beate
Bassteltante
Beiträge
22.911
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß531.348
Sehr cool, wenn auch zu lange Mensur...
Du baust gerade die Bässe, die eigentlich Gibson bauen sollte.

In der Vergangenheit ist Gibson doch mal gegen Kopien des Open Book Headstocks vorgegangen. Weiß jemand, wie die Geschichte damals ausgegangen ist? (Aber mein SX-Akustikbass hat ebenfalls einen Open Bock-Headstock, wenn auch nicht ganz so gibsonmäßig...)
 
FRNAK
FRNAK
von wegen "New Member" hrr
Beiträge
2.016
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß32.969
Zuletzt bearbeitet:
beate
beate
Bassteltante
Beiträge
22.911
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß531.348
chic. und ja, irgendwie oldschool. 8D
Mal ne Frage aus eigener Leidensgeschichte. Wie hast Du denn das Binding gemacht? Nach dem lackieren? Ich hab es vorher gemacht und mir dann beim lackieren ziemlich einen abgefi****

Wenn Du das Binding nach dem Lackieren anlegst, wirst Du von Lackabplatzern und -ausrissen beglückt werden.
 
Basvarken
Basvarken
the gibson bass book
Beiträge
437
Ort
Velp, Niederlande
Bassix
ß12.534
Ich habe noch nie gesehen das mann das Binding nach dem Lackieren macht. Ich würde das sehr merkwürdig finden. Auch weil das perfect glatt schleifen fast unmöglich ist mit ein schon lackierten Body.
 
Zuletzt bearbeitet:
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.735
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß5.015
Sehr schöner Bass, mit dem Binding und der Hochglanzlackierung sieht er echt edel aus.
Einzig das Volumepoti stört mich optisch ein wenig, ich hätte es ein bisschen weiter von der Bridge weg gerückt.
Btw Soundbeispiele wären sehr interessant.
 

claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.887
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß14.337
Ciao @Basvarken

Sprühdosenlackiert, Respekt!

Das sieht absolut scharf aus. Was ich so von der mittelmässigen Auflösung der Fotos erkennen kann, ist das Ding nahezu perfekt. Wenn ich sowas mit der Sprühdose machen würde, käme eine Krater- und Nasenlandschaft raus, welche sich geschliffen auch nicht besser machen würde.

Weiter so und Deinem Kollegen viel Spass damit.

Gruss
claudio
 

Similar threads

 

Oben Unten