Die schönste Kopfplatte

clemensoft

New Member
Bassix
ß240
Guten Tag allerseits. Willkommen zur Wahl der schönsten Kopfplatte. Zur Auswahl stehen:

(a) Fender Preci / Jazz
(b) Music Man
(c) Bogart
(d) Flying V
(e) Thunderbird
(f) Buzzard
(g) Epsilon
(h) EB-0 / Les Paul
(i) Telecaster
(j) Tenson
(k) Nobby bzw. gar keine
Die Stimmen werden am 1.12. ausgezählt. Hier geht es nur ums Design, nicht um die Funktion!
 

bassuggär

New Member
Bassix
ß0
mein favorit ist leider nicht drauf [V]

den meines warwick thumb 6 saiter!!!

abergleichwohl viel erfolg beim festlegen deiner teile zum traumbass!!! [:D]
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Neuser s Flutschefinger mein Favorit. Einzige Schwäche ist dass die Kopfplatte nach hinten gerade ist.
Ansonsten Find ich Ritter genial weil sich das Design vom Bass in der Kopfplatte wiederholt. Aber zum einfach übernehmen ist die nicht deshalb nur Platz 2
 

Marc

New Member
Bassix
ß356
meine ist auch nicht dabei.
Aber bogart kommt schon sehr nahe.[:-)]

Aus dieser liste nehm ich a-Fender.
ist einfach der klassiker.[:D]
 

qb

Member
Bassix
ß281
also die schönste find ich die Rickenbacker.... gross und witzige form, und trotzdem schön "klasisch"....
Die ESH Various find ich auch gelungen!
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
ESH wäre meine Nummer 1
Ibanez BTB die Nummer 2
ESP Nummer 3
Aber um dir doch noch einen kleinen Gefallen zu tun... der Sting Ray wäre meine Nummer 4
 
Oben Unten