EBS HD 350 ohne Box?

Bassman1788

Member
Bassix
ß2.366
Griass Eich :-)

Ich habe mal ne Frage:
Kurzer Hintergrund: vor Kurzem habe ich einen Aushilfsjob bei ner Band absolviert, deren Bassist seine Anlage immer im Band- LKW rumfahren lässt. Dadurch konnte ich einen kurzen Blick drauf werfen. Leider eben nur kurz, dann war die Anlage wieder im LKW und mein Glockenklang mit 4x10 aufgebaut.

Die Anlage:
Rack mit Tuner, Funk und einem EBS HD 350.

Die Band spielt komplett über In-Ear, also ist keine Box von Nöten.

Wie geht das, ohne dass der Amp übern Jordan geht?
Meines Wissens segnen Amps gerne mal das Zeitliche, wenn keine Last an ihnen hängt.
Ist diese Equipment- Konstellation über einen angehängten Lastwiderstand gelöst?

Hat jemand von Euch ähnliche Anlagen oder Erfahrung damit?
Bisher bin ich noch nie ohne eine Box zum Gig gefahren ;-)

Vielen Dank schon mal für das Erlösen aus der Unwissenheit!

Greez
Michael
 

PabbaBass

Member
Bassix
ß4.466
Hallo Michale, den Amp ohne Last zu betreiben ist nur bei Verstärkern ein Problem, die eine Röhren-Endstufe besitzen. Den Verstärkern mit Transistorendstufen ist es mehr oder weniger egal, ob eine Box dranhängt oder nicht.

Beste Grüße,
Stefan
 

Oben Unten