Fender Precision Road Worn Sattel

Dieses Thema im Forum "Das Instrument Bass & Teile" wurde erstellt von Tracyrich, 11. Februar 2018.

  1. Tracyrich

    Tracyrich New Member

    Bassix:
    ß127
    Hi,

    mir ist heute ein Teil des Sattel meines Road Worn Precision Basses abgebrochen. Unten unter der G Saite.Ich habe Fender Flatwounds drauf gemacht und wohl leider nicht gemerkt dass die G Saite wohl etwas zu dick war.
    Deshalb meine Frage: Weiß jemand von euch wo ich einen Knochen Sattel für den RW Precision her bekomme mit dem ich auch problemlos die Fender Flatwounds spielen kann?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Semigradler

    Semigradler ja mei

    Bassix:
    ß6.418
    Müsste eigentlich jeder Gitarrenschrauber zurechtfeilen können. Es gibt Rohlinge für Fendersättel. In Augsburg kann das zum Beispiel der Mechaniker von Musicworld der zwei- dreimal wöchentlich im Laden ist.
     
  3. schepper

    schepper psychedelic man

    Bassix:
    ß10.533
    moin,

    frag doch mal da nach wo du den bass gekauft hast.
    die sollten alle teile besorgen können.

    und falls der bass gebraucht ist:
    beim lokalen händler fragen. die sollten sowas haben.
    gerade knochenrohlinge, die lassen sich ja individuell anpassen.
    messing klingt übrigenz auch klasse.

    angepasst werden muss ein neuer sattel aber auf jeden fall. (feili, feili...:D)

    ausprobieren...:-)
     
  4. der_knorker

    der_knorker Precifizierter

    Bassix:
    ß9.116
    Irgedwie scheint der Satten vom Raodworn so einen kleine Schwachstelle zu sein. Hatte bei meinem auch im Zusammenspiel mit den Flats geau das selbe Problem. Bin dann einfach zum Gitarrenreparatör um die Ecke und hab' mir einen neuen Sattel schnitzen lassen.
    Alleine schon vom "Geruch" her, würd' ich Knochen ungern daheim bearbeiten.

    Aus welcher Ecke kommst du denn? Evtl. hat ja jemand einen Geheimtip bei dir vor Ort... :-)
     
    SamagonMusic gefällt das.
  5. aptu

    aptu Alter

    Bassix:
    ß23.769
    Müsste jetzt besser selber zuerst nachschaun, aber hat GraphTech nicht nix passendes? Die haben ne Million Sattelmodelle.
     
  6. Tracyrich

    Tracyrich New Member

    Bassix:
    ß127
    Ich wohne direkt neben Gießen in Hessen. Wahrscheinlich sollte ich zu Launhardt Guitars nach Leun fahren. Graph Tech hat auch nur einen Rohling. 44.45mm Sattel gibts leider nur selten.
    @der_knorker : wieviel hat dich das den gekostet?
     
  7. der_knorker

    der_knorker Precifizierter

    Bassix:
    ß9.116
    Uff, gute Frage...ich glaub' es waren so um die 50-60 Teuronen...aber ich kann's nicht mehr ganz genau sagen. Ist schon ein paar Jährchen her
     
  8. Semigradler

    Semigradler ja mei

    Bassix:
    ß6.418
    Ja den Preis habe ich auch im Kopf.
     
  9. SuperFour

    SuperFour Member

    Bassix:
    ß5.322
    Ich hatte den Sattel meines Roadworn von Werner Wende (Nazangi Guitars, nazangi.de) bei Gelnhausen tauschen lassen. Waren um die 50€. Sehr guter Kontakt und saubere Arbeit.