Fretless mit unangenehmer D-Saite??

Naranja

New Member
Bassix
ß240
Moin,
ich habe mir jetzt zum zweiten Mal einen bundierten Hals zum Fretless-Hals umgebaut und jedesmal passiert derselbe Mist: Die D-Saite und nur die klingt bei bestimmten Tönen sehr merkwürdig und bekommt zusätzliche Schwingungen, die ziemlich aufdringlich klingen. Da ich noch nie einen Fretless hatte seid ihr nun gefragt [^] um mir bitte zu erklären, ob das Obertöne sind, die grundsätzlich auftreten beim Fretless oder ob die Oberfläche einfach nur schlecht gemacht ist[8D].

Bei der Gelegenheit würde ich auch mal gerne von den Experten wissen, was die verschiedenen Größen der Bundstäbchen (Medium, Jumbo, ...) für Vor- und Nachteile haben.

Daaanke, Naranjaaaa [:X]
 

schloff

Member
Bassix
ß242
Hi,

ich würde mal vermuten, dass da was am Griffbrett nicht stimmt. Entweder ist der Hals mit seiner Krümmung nicht richtig eingestellt, oder das Griffbrett ist nicht richtig abgerichtet. Oder eben beides. Das es in beiden Fällen die D-Saite betrifft ist wahrscheinlich ein dummer Zufall.
Vielleicht hast Du aber auch einfach nur den Sattel bei der D-Saite zu tief nachgekerbt.

Zu den Bünden:
Es ist reine Geschmackssache, ob man vom Spielgefühl her lieber schmale flache, schmale hohe, breite flache oder breite hohe Bünde oder irgendwas dazwischen spielen möchte. Breite hohe Bünde haben einen unschlagbaren Vorteil. Man kann sie ein bis zwei mal mehr abrichten, ehe sie ausgewechselt werden müssen.

greets
Schloff
 

Naranja

New Member
Bassix
ß240
Danke für die Antworten. Habe gerade wieder an dem Bass gebastelt. Ja, liegt wohl wirklich an der Oberfläche. Habe geschliffen und es ist an manchen Stellen besser geworden und an anderen schlechter[;-)]
Diese Zufälle mit der D-Saite sind schon seltsam [:O!]
Ein Ursache könnte gewesen sein, dass ich die Bundstäbchen-Fugen mit Holzspachtel ausgefüllt habe. Das zeug ist vergleichsweise weniger wiederstandsfähig als Ahorn und scheint sich durch unbekümmertes Schleifen schneller abzunutzen und auszuwaschen.
Naja, Hauptsache das Instrument sieht geil aus - wie's klingt merkt doch eh niemand [;-)][;-)][:o)][;-)][;-)]
 
Oben