G&l SB2

onkel kasten

Modarator
Bassix
ß55.836
Mal ganz wild und unwissend daher gefragt: gibt es da nicht irgendeine "Füllmasse" für das Loch, die man dann anschließend lackieren kann? Weil das Problem mit unerwünschten Öffnungen dürfte sicher öfter vorkommen beim Instrumentenbau.
http://www.neubauerguitars.com/frame_d_05_2_Dokumentationen.html

ausfräsen und neues stück holz einpassen.
schau dir mal Telecaster und Les Paul Michi an. du musst aber dann die ganze gitarre neu lackieren...
 

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß19.011
Ich verstehe die Notwendigkeit nicht, deine Beiträge zu entfernen.

Für jeden, der sie hier mitgelesen hat wäre es sicher vertrauenswürdiger gewesen, Du hättest sie belassen.
Aber mach, wie Du denkst.
Übrigens ein sehr schöner Bass!
Wärest Du in meiner Nähe, hätte ich ihn sicher mal angetestet.
 

andomot

Member
Bassix
ß2.287
nein ist er nicht. das hab ich auch nie behauptet

ich hab geschrieben dass ein holzblock mit paint job 700 - 900 euro kostet
nicht dass ichs gemacht hab.

Nitrolack hat er ab werk


weiss denn jemand ob ich oder sonstwer das gelöschte rückgängig machen kann?
gebe zu so genau hatte ich mir das nicht überlegt
 
Zuletzt bearbeitet:

andomot

Member
Bassix
ß2.287
haha sorry, jetzt spinnts doch ned alle, das war ja nicht bös gemeint!
aber gebe zu, es gibt einen guten running gag ab ;-)

ich versuche ja nicht jemand übern tisch zu ziehen, ich hab alle mängel die der bass hat von vornherein deklariert!!

Edit: hab den administrator angeschrieben, mal schaun ob man das rückgängig machen kann!
 

andomot

Member
Bassix
ß2.287
Wohlgemerkt: ich biete das auch nicht als option an - das war ein richtpreis den mir der Gitarrenbaumeister gegeben hat.
Gitarrenbau - Meister wohlgemerkt. der verrechnet dir meisterstunden und ohne rechnung zitat "kaun is ned mochn"

:-)
 

andomot

Member
Bassix
ß2.287
als ich ihn damals hier im Forum gekauft hab (!!) wurde ich übern tisch gezogen. das soll nicht nochmal passieren.
Falls jemand ein ernsthaftes Angebot hat - nur zu :-)
 
Oben