Geeigneter Verzerrer für Anfänger

Horrify

New Member
Bassix
ß240
Ich suche einen Verzerrer mit dem ich schon härtere Schen spielen kann.
Leider kenne ich mich mit diesen ganzen technischen Bezeichnungen überhaupt nicht aus *muahaha frauen eben*[**/]
Könntet ihr mir vielleicht weiterhelfen?
 

Alex84

Active Member
Bassix
ß3.934
Hallo!
Ich würde dir mein Fulltone Bassdrive verkaufen. Das ist wohl eines der besten, wenn nicht DAS beste Bass-Verzerrer-Pedal, das es gibt. Schau mal hier:
http://www.harmony-central.com/Effects/Data/Fulltone/Bass_Drive-01.html
Hier kannst du sehen, wieviel das Pedal hier in Deutschland kostet:
http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=3465011&sid=!18121995&quelle=volltext
Ich würde es dir für 240Euro VB verkaufen, es hat keine Gebrauchsspuren.
Meld dich doch einfach!
alex-mosena@web.de
Gruß, Alex
 

schock

Member
Bassix
ß285
Also der Fulltone ist wirklich gut! Abe rDu bekommst auch viel billiger an eine durchaus anständige Zerre. Boss, MEBS Multidrive, Korg, diverse Gitarrenpedale klingen auch manchmal gut. Verzerrter Sound ist Geschmackssache. Was Dir gefällt ist richtig. mit der Zeit entwickelt sich dann Dein geschmack in eine x Beliebige Richtung. Wenn Du das Geld hast dann kaufe das Fulltone damit machst Du nichts falsch, das ist gut!
;-)
Soll ich es Dir wegschnappen....;-)

CU Frank
 

Alex84

Active Member
Bassix
ß3.934
Ich könnt ja eine Auktion starten.
Nein, mal ehrlich. Ich hab das Boss ODB-3 und um ehrlich zu sein, das Fulltone ist Lichtjahre davon entfernt. Es ist wirklich sehr viel besser. Man kann den Sound auch wirklich live nutzen. Ich bin immer noch am überlegen, ob ich es echt los werden will, ich bräuchte halt das Geld. Ansonsten würde ich es gern behalten.
Naja, mal schaun, Gruß, Alex
 

Horrify

New Member
Bassix
ß240
Also erstmal danke, für die Antworten[:-)]
Ich habe mich nochmal ein wenig umgeschut und bin auf den "Boss Heavy Metal Distortion HM-2" gestoßen.
Ich meine, wenn ich ihn gebraucht für 40 Euro bekommen kann, kann man es ja mal ausprobieren.
Wichtig ist jedenfalls, dass ich Gitarre und Bass damit spielen kann.
Hat einer Erfahrung mit dem Effektgerät?
 

Alex84

Active Member
Bassix
ß3.934
Ich würde auch mein Boss ODB-3 verkaufen, wenn du willst! Ich hab noch die original Verpackung und das Handbüchlein. Das Gerät ist komplett makellos und nur wenig benutzt, nicht mal ein Jahr alt. Man kann es auch als 2-Band-EQ benutzen (was ich getan habe). Ein weiterer Vorteil ist, dass man clean und overdrive mischen kann...
Überlegs dir, Gruß, Alex
 

astro

Active Member
Bassix
ß246
Die Unterscheidung Gitarren/Bass-Verzerrer ist wirklich relevant! Habe auch ein zwar altes, aber hervorragendes Verzerrerpedal bei mir liegen (Zoom Driver 5000, guck Dir mal die Bewertungen bei Harmony Central an), leider ist das auf Gitarren ausgelegt und liefert am Bass nicht ganz das, was ich haben will (ehrlich gesagt will ich da gar keine Verzerrung haben, das Pedal liegt seit 10 Jahren im Schrank). Wollte es schon verkaufen, werde mir aber wohl demnächst eine Strat zulegen, dann könnte ich es vielleicht wieder gebrauchen.
 
Oben