Haben Potis Auswirkungen auf den Klang???

Rumms

"wot se Fack?!"
Bassix
ß18.309
Hallo,

mal eine Frage... ich hab in meinem Preci-Nachbau die original Pu´s gegen Quarterpounder von Semour Duncan ausgestauscht, die ja laut Reviews und Testberichten zufolge einen Mörderoutput haben sollen. Leider musste ich feststellen, dass sich so Soundmäßig nicht wirklich viel verändert hat. Verkabelung müsste schon richtig sein, da ich die beiden kabel im Bass nur an die entsprechenden Stellen der Quarterpounder gelötet habe, also Weiß an Weiß und Schwarz an Schwarz. Mehr war ja nicht zu tun. Können da vielleicht auch die Pozis eine Rolle spielen ? Ich weiß jetzt nicht vieviel Kohm die Potis haben.... Kan das Auswirkungen auf Output und Klang haben ???
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Ob das nun auf den Output ne Wirkung hat,weis ich nicht genau.Auf den Klang definitv...ein pu klingt ohne Potis viel heller,also obertonreicher,da ja ohne Potis der Wiederstand etwas geringer ist.Mit dem Output...könnte es sein das die an eine Aktive Elektronik dran müssen,dann hätten sie einen höheren Output.
 

Rumms

"wot se Fack?!"
Bassix
ß18.309
Klar ist Mörderoutput nicht gleichzusetzen mit gutem Sound, aber ich hatte mir doch schon eine deutlichere Klangverbesserung gegenüber den Werks Pu´s versprochen. Die Mitten und Höhen sind eigentlich okay, aber die Bässe kommen so blechern rüber. Kein Wumms wenn ihr wisst was ich meine. Hab also nochmal aufgeschraubt. Alles richtig verdrahtet, zweifellos. 500 kohm Potis sind auch drin. Jetzt werd ich nochmal die Saiten wechseln. Vielleicht liegts ja auch daran, dass da einfach Kack Saiten draufsind. Das gleich hatte ich schon mal bei Vinci Saiten....Null Bässe irgendwie, völlig blechern und leer. Nachdem dann gute Saiten drauf waren... Perfekt !
 

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.617
mörderoutput heisst ja höhere ausgangsspannung... die kann man messen mit einem oszi.
wenn die nachfolgende schaltung zu nierderohmig ist dann kanns sein das due den PU niederhältst....
im DAtenblatt des PU s müsste das ja drinnenstehen?

mfg, roland
 
Oben