Hexacore, Roundcore, dünner Kern, Dicker Kern, beschichtet oder nicht, Nickel oder Stahl. was bewirkt was?


Mudskipper
Mudskipper
.
Danke für das Angebot, aber ich bräuchte sowas für meinen 5-Ender...:-) Wollte mal probieren, ob eine dünnere H-Saite weniger booomy und differenziert klingen könnte (war beim tiefen H immer von "viel hilft viel" ausgegangen, hab hier aber auch gegenteilige Meinungen gelesen und wollte das mal testen).
ich wollte unbedingt mal meine 4er go to Saiten, Dunlop Nickel Superbrights, auf dem Spector 5er ausprobieren
und habe mit einen 5er Satz geordert. Was ich an den Saiten mag: Sie sind für 45-105er Saiten nicht so super straff und haben eine schön glatte Oberfläche. Dazu kombinieren sie 45-105 beim 5er Satz mit einer 125er Saite, was ich auch sehr mag (nicht so stubby in etwas höheren Lagen) hatte nur die Befürchtung das die von Dunlop mir zu schlabbrig sein könnte - isse aber nicht.
Kommt richtig gut!
 
FFMBasser
FFMBasser
Well-Known Member
Bassix
ß5.248
Fodera:






Andere von GHS:

- Pressurewound Bronce



- Balanced Nickels"




Thomastik:




Dean Markley Superrounds NPS Roundcore Rocco Prestia (RIP)-Set
( die Saiten sind aber nicht mehr auf der Webseite gelistet)


Die Thomastik würden mich ja interessieren, die gibt`s ja sogar in Shortscale. Aber in 0.93 sind mir die wohl zu dünn. Da sind mir auch 095 Hexcore zu wabbelig.

Spiele nur Shortscale und ich finde 105 Roundcore oder 100 Hexcore am besten.
 
zip
zip
Active Member
Bassix
ß6.458
Die Thomastik würden mich ja interessieren, die gibt`s ja sogar in Shortscale. Aber in 0.93 sind mir die wohl zu dünn. Da sind mir auch 095 Hexcore zu wabbelig.

Spiele nur Shortscale und ich finde 105 Roundcore oder 100 Hexcore am besten.
Ich hatte die mal in Longscale, waren in der Tat sehr wabbelig, jedenfalls für mein Empfinden, noch mehr als die Jazzflats, die mir auch schon zu weich sind.
 
Mudskipper
Mudskipper
.
Ich hatte die mal in Longscale, waren in der Tat sehr wabbelig, jedenfalls für mein Empfinden, noch mehr als die Jazzflats, die mir auch schon zu weich sind.

Die Thomastik würden mich ja interessieren, die gibt`s ja sogar in Shortscale. Aber in 0.93 sind mir die wohl zu dünn. Da sind mir auch 095 Hexcore zu wabbelig.
Die sind unglaublich weich, keine Ahnung wie man darauf überhaupt spielen kann.
 
FFMBasser
FFMBasser
Well-Known Member
Bassix
ß5.248
Ich hatte die mal in Longscale, waren in der Tat sehr wabbelig, jedenfalls für mein Empfinden, noch mehr als die Jazzflats, die mir auch schon zu weich sind.

Die Flats hatte ich schon, die haben eine 106 E als Shortscale. Aber selbst die waren wabbeliger als die 095 GHS Flats.
 
Der_BassMichl
Der_BassMichl
Active Member
Bassix
ß3.267
Kann hier im Hinblick auf Straffheit und Kalng bei Downtuning jemand was zu den Ernie Ball 2736 sagen?
 
 

Oben Unten