ich bin ein depp - anyone else?

schneebass

schneebass

...?!...
moin, auf grund eines kürzlich geposteten boardes hab ich mir den roger mayer voodoo bass aus der bucht gefischt (noch unterwegs). was ich erstaunlich finde: es gibt kaum was im netz dazu bzgl bass.

WAS ABER AUCH KLAR IST, denn es is wohl ein gitarren pedal. NA SUPER! also seht ihr hier den größten deppen des abendlandes und dürft euch darüber ausgibigst auslassen und ABLÄSTERN.


VIEL SPASS
 
Zuletzt bearbeitet:
Schlurch

Schlurch

Hutrocker
Bassix
ß84.638
Ich weiß, dass die Kiste eigentlich für die Gitarre konzipiert wurde. Ich dachte aber auch lange, dass es für Bass gedacht sei
 
Mudskipper

Mudskipper

.
jaa watt denn nu?? ich bin verwirrt....
Das ist eigentlich recht simpel:
steht da Voodoo Bass drauf, isses für Bass, steht da nur Voodoo oder Voodoo Vibe drauf, isses Gitarre - so einfach ist das. Es gibt auch mindestens zwei Versionen davon, aber da kenne ich mich nicht mit aus.
Das war in den 90ern neben dem EBS Multidrive eins der ersten Overdrive-Pedale extra für Bass gebaut bzw beim Mayer für den Einsatz modifiziert,
 
holgman

holgman

SF Bay Area Exilant
Bassix
ß9.238
Da ich der wahrscheinliche Urheber der Idee bin, muss man sagen: Für Gitarre gibt es das öfter, für Voodoo Bass muss es explizit drauf stehen. Der Gitarro-Voodoo funktioniert nicht am Bass. In der Tat gibt es fast nichts im Netz darüber. Wenn ich mal bässer spielen kann, dann poste ich ein paar Beispiele.
Das ultimative Teil: Roger Mayer VOODOO BASS(!) Classic. Sehr selten zu finden, ich habe Roger Mayer direkt per email in GB angeschrieben und er hat mir so ein Teil zusammen gebaut und über seinen Deutschen Distributor ausliefern lassen. Das klingt nicht nur wie die Bass-Version von Jimi Hendrix, sondern ist es auch. An meinem Pult benutze ich es als Vorverstärker mit schwachem Gain, dann macht er diesen warmen Vintage-Sound. Und mit "mehr" fängt es an, wie Woodstock zu klingen. Einfach umwerfend. Es gibt einfach den unverwechselbaren Sound. Eines der Pedale, die Du nie wieder her gibst.
Es gibt einen deutschen Distributor (muss ich noch heraus suchen), der bekommt die direkt vom Maestro himself. Wird wohl nicht in Massen hergestellt. Allerdings ist es absolut die Mühe wert. Zurück verkaufen und dann ein RM Voodoo BASS bestellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schlurch

Schlurch

Hutrocker
Bassix
ß84.638
Unabhängig davon wofür es irgendwann mal gedacht war, Markus Setzer hatte das auch für den Bass und mir dann ende der 90er geliehen. Geht Richtung Motorsäge
 
 

Oben Unten