Inear oder lieber Onear


yhawks
yhawks
Well-Known Member
Beiträge
778
Bassix
ß42.597
Ich hab keine medizinische Erklärung, nur die sehr auffällige Beobachtung an mir selber.
Vorher hatte ich eher viel Ohrenschmalz, jetzt fast nix. Ich will da auch nicht öffentlich in die Details gehen...
 
Lohmannski
Lohmannski
Active Member
Beiträge
182
Bassix
ß3.247
Wichtig ist doch auch, daß die angepassten Ohrenstöpsel immer schön sauber sind. Die gehen ja oft etwas tiefer ins Ohr als so Schaumstoffnippel.
 
Elguedd
Elguedd
Member
Beiträge
33
Bassix
ß6.221
Eben. Und wenn man solche Dinger kaufen will, sagt einem das kein Mensch. Deswegen dieser Beitrag als großes Menetekel, zum anheften, ausdrucken, abheften.
Doch. Ich habe meine von Vision Ears in Köln und da hat man mir auch gesagt, dass ich regelmäßig zum Ohrenarzt zwecks Reinigung der Gehörgänge soll.
 
Bama67
Bama67
Active Member
Beiträge
183
Ort
DE
Bassix
ß6.264
Mir hat das bei diversen Abdrücken bei ebensovielen Hörgeräteakustikern auch noch nie jemand gesagt. Allerdings offensichtlich bei mir kein Problem, bei mir tun es auch Q-Tips. Ist wohl vom "Fach"personal abhängig. :nix:
 

Oben Unten